Artikel

Ausblick für den US-Dollar weniger bullisch, CHF-Shorts reduziert, CAD-Longs im Aufwind – CoT-Report

Ausblick für den US-Dollar weniger bullisch, CHF-Shorts reduziert, CAD-Longs im Aufwind – CoT-Report

von  

Die bullische Positionierung des US-Dollar gegenüber den G10-Währungen wurde um 2,5 Mrd. USD reduziert, während es beim Schweizer Franken aufgrund einer Risikoaversion zu einer Short-Klemme kam.

Weiter lesen

Immer mehr Gold-Bullen, Kupfer-Shorts auf Rekord-Hoch, Öl-Longs gehen zurück – CoT-Report

Immer mehr Gold-Bullen, Kupfer-Shorts auf Rekord-Hoch, Öl-Longs gehen zurück – CoT-Report

von  

Es gibt immer mehr Gold-Bullen, da zunehmende Wetten auf Zinssenkungen durch die Fed die Nachfrage nach dem Edelmetall anheizen. Aufgrund des fragilen Wirtschaftsklimas bewegen sich Kupfer-Shorts auf einem Rekord-Hoch.

Weiter lesen

USD-Bullen reduzieren: EUR- und JPY-Shorts runter – CoT-Report

USD-Bullen reduzieren: EUR- und JPY-Shorts runter – CoT-Report

von  

Die Long-Positionierung im US-Dollar ging gestern zurück, da Anleger Short-Positionen im Euro und Japanischen Yen abdeckten. Gleichzeitig verschlechterte sich die Stimmung beim Britischen Pfund weiter. Hier stiegen die Shorts auf den höchsten Stand seit Ende Januar.

Weiter lesen

von  

USD/JPY: Trader Sentiment singalisiert schwache Kurse

Bei einem Blick auf die Stimmung der Yen Anleger fällt zwar auf, dass 70 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

GBP/USD: Trader Sentiment signalisiert weiterhin schwachen Kurs

Bei einem Blick auf die Stimmung der Pfundanleger fällt auf, dass 80,3 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

EUR/USD: Neutrale Lage im Sentiment

Bei einem Blick auf die Stimmung der EURUSD-Anleger fällt auf, dass 50,3% der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Kurs weiter steigen wird.
Weiter lesen

von  

S&P 500 Index Trader positionieren sich wieder mehr short

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Anleger fällt auf, dass 32,5 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der S&P 500-Index steigen wird.
Weiter lesen

von  

Bitcoin Trader Sentiment steigert Nettolongposition

Bei einem Blick auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt auf, dass 79,14 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

Goldpreis: Trader Sentiment signalisiert Stabilität

Bei einem Blick auf die Stimmung der Gold Anleger fällt auf, dass 56,9 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

GBP/USD-Kurs springt nach Daten aus Großbritannien und aufgrund schwachen US-Dollars nach oben

Das Währungspaar GBP/USD wird auf einem Zehn-Tages-Hoch gehandelt nachdem britische PMI-Daten für den Dienstleistungssektor die Erwartungen übertroffen haben. Gleichzeitig gibt der US-Dollar weiter nach.
Weiter lesen

von  

Rohöl-Bullen steigen aus – Abwärtstrend bei Kupfer und Silber hält an – CoT-Report

Hedgefonds steigen weiter aus ihren bullischen Positionen in Brent-Rohöl aus. Kupfer-Shorts bewegen sich an den Spitzen der Jahre 2018 und 2019.
Weiter lesen

von  

AUD/USD-Sentiment so bärisch wie seit 2015 nicht mehr – GBP/USD-Shorts schießen in die Höhe – CoT-Report

Die bullische Positionierung im US-Dollar wies einen marginalen Anstieg (um 200 Mio. USD) aus. Die Netto-Long-Positionierung läuft zurück in Richtung ihrer jüngsten Spitze gegenüber den G10-Währungen.
Weiter lesen

von  

Technische Analyse für das Pfund Sterling: GBP/USD kommt aus überverkauftem Bereich

In Hinsicht auf Großbritannien und den Brexit ist nur wenig gewiss, aber das Britische Pfund kommt nach einem Abstecher in den überverkauften Bereich nach einem Abwärtslauf im Monat Mai wieder zurück.
Weiter lesen

von  

CoT-Report: Gold-Netto-Longs brechen ein, Kupfer-Shorts auf Spitzenstand, Öl-Bullen reduzieren

Die Hedgefonds fuhren ihre gedehnte bullische Positionierung weiter zurück. Gleichzeitig brachen die Gold-Netto-Longs ein. Kupfer-Shorts nähern sich den Spitzen der Jahre 2018 und 2019.
Weiter lesen

von  

CoT-Report: GBP/USD-Shorts steigen bei Brexit-Aufruhr kräftig

In dem ganzen Brexit-Aufruhr verstärkten die Spekulanten ihre bärische Positionierung im Britischen Pfund deutlich. Gleichzeitig bewegen sich die Shorts im Australischen Dollar inzwischen auf dem höchsten Stand seit November 2015.
Weiter lesen

von  

Brexit und May-Rücktritt Chaos: GBP/USD-Kurs stürzt weiter ab

Das Britische Pfund beginnt für Investitionen kurzfristig außer Frage zu stehen, denn Premierministerin May ignoriert nach wie vor Rufe nach ihrem Rücktritt, wodurch das Pfund Sterling orientierungslos treibt.
Weiter lesen

von  

USD/JPY – Elliott-Wellen-Analyse: Entstehung eines bullischen Musters

Wir verfolgen ein bullisches 5-3 Wellenmuster für das Währungspaar USD/JPY, das längerfristige bullische Implikationen aufweist.
Weiter lesen

von  

Technische Analyse für das Britische Pfund: Konnte GBP/USD endlich Unterstützung finden?

Es waren ein paar brutale Wochen für das Britische Pfund und die aktuellen Schlagzeilen klingen nicht viel freundlicher. Wir könnten uns kurz vor dem Rücktritt der britischen Premierministerin befinden.
Weiter lesen

von  

CoT-Report: Ausblick für Rohöl, Gold, Silber und Kupfer

Die Anleger beginnen, bullische Öl-Positionen abzustoßen. Derweil gewinnen Gold-Netto-Longs aufgrund der Suche nach sicheren Häfen. Silber- und Kupfer-Spekulanten erweitern ihre bärische Positionierung.
Weiter lesen

von  

CoT-Report: Japanischer Yen und Euro-Shorts kollabieren, USD-Longs reduziert

Die Netto-Long-Positionierung im US-Dollar gegenüber den G10-Währungen fiel um 4,6 Mrd. US-Dollar. Vorne lagen dabei beträchtliche Liquidierungen von Shorts im Japanischen Yen und Euro.
Weiter lesen

von  

GBP/USD als Spielball größerer Brexit-Angst und der bevorstehenden Europa-Wahl

Das Pfund Sterling eröffnete die Woche mit einem etwas besseren Gebot gegenüber dem US-Dollar, der Ausblick für das Britische Pfund bleibt aber ungewiss, da das Brexit-Chaos immer noch für eine bärische Stimmung sorgt.
Weiter lesen

von  

USD/JPY: Nach abruptem Trendwechsel bleibt Sentiment neutral

Bei einem Blick auf die Stimmung der Yen Anleger fällt zwar auf, dass 70 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

GBP/USD: Trader Sentiment signalisiert fallenden Kurs

Bei einem Blick auf die Stimmung der Pfundanleger fällt auf, dass 79,4 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

EUR/USD: Trader bauen Long-Positionen wieder auf

Bei einem Blick auf die Stimmung der EURUSD-Anleger fällt auf, dass 55,1 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Kurs weiter steigen wird
Weiter lesen

von  

S&P 500 Index Trader positionieren sich wieder mehr Long

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Trader fällt auf, dass 34,9 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der S&P 500 Index steigen wird.
Weiter lesen

von  

Bitcoin Trader Sentiment mit unschlüssigen Signalen

auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt auf, dass 75,7 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

Goldpreis Trader Sentiment mit Schwächesignalen

Bei einem Blick auf die Stimmung der Gold Anleger fällt auf, dass 77,9 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen


Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX