Artikel

Wöchentlicher technischer Ausblick für Rohöl - WTI testet kritische Preisunterstützung

Wöchentlicher technischer Ausblick für Rohöl - WTI testet kritische Preisunterstützung

von  

Eine Wende ab von den mehrjährigen Hochs hat die Rohölkurse zurück in den Bereich der Aufwärtstrend-Unterstützung gebracht. Hier geht es um alles oder nichts. Das sind die Niveaus, auf die es im WTI-Wochenchart ankommt.

Weiter lesen

S&P 500: Long-To-Short Ratio fällt deutlich


von  

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Anleger fällt auf, dass 44,6 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

Weiter lesen

Bitcoin: Abbau von Shorts sorgt für einen Anstieg in der Ratio


von  

Bei einem Blick auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt auf, dass 84,1 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

Weiter lesen

von  

Goldpreis Sentiment: Shorts massiv aufgebaut

Bei einem Blick auf die Stimmung der Gold Anleger fällt auf, dass 81,3 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

GBP/USD-Kursausblick: Sterling-Trading-Levels für bevorstehende Brexit-Gespräche

Der Kurs hat im Vorfeld des EU-Großbritannien-Gipfels eine klare wöchentliche Eröffnungsrange geschaffen. Hier sind die Ziele und Entkräftigungsniveaus, auf die es in den GBP/USD-Charts in dieser Woche ankommt.
Weiter lesen

von  

USD/JPY: Short-To-Long Ratio fällt abrupt

Bei einem Blick auf die Stimmung der Yen Anleger fällt zwar auf, dass 54,6 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

GBP/USD: Long-To-Short Ratio fällt

Bei einem Blick auf die Stimmung der Pfundanleger fällt zwar auf, dass 59,9 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

EUR/USD: Longs wurden weiter ausgebaut

Bei einem Blick auf die Stimmung der EURUSD-Anleger fällt auf, dass 54,4 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Kurs weiter steigen wird.
Weiter lesen

von  

USD/JPY Technischer Ausblick: Kurs testet jährliche Aufwärtstrend-Unterstützung

Der Kurs hat eine klare Wochenöffnungs-Range über der jährlichen Neigungsunterstützung geschaffen. Hier sind die Ziele und Entkräftigungsniveaus, auf die es in den USD/JPY-Charts diese Woche ankommt.
Weiter lesen

von  

EUR/USD-Kursausblick: Euro-Umkehr vor anfänglicher Widerstandshürde

Die Umkehr des Euro in der letzten Woche hat jetzt einen ersten größeren Test des Widerstands zum Ziel. Hier sind die aktualisierten Ziele und Entkräftigungsniveaus, auf die es in den Charts für das Währungspaar EUR/USD ankommt.
Weiter lesen

von  

Wöchentliches CoT-Update: Spekulativer Verkauf von Gold erweist sich als vorzeitig

Letzte Woche erhöhten die Großspekulanten ihre Short-Position in Gold die vierte Woche in Folge und bisher sieht dies nach einem verfrühten Manöver aus.
Weiter lesen

von  

Wöchentlicher technischer Ausblick für EUR/JPY: Kursumkehr vor anfänglicher Unterstützung

Der Kurs kehrte sich letzten Monat an einem mehrjährigen Neigungswiderstand um. Der Rückgang hat nun die anfängliche Unterstützung zum Ziel. Hier sind die Niveaus, auf die es im Wochenchart für das Währungspaar EUR/JPY ankommt.
Weiter lesen

von  

USD/JPY-Chartanalyse: Elliott-Wellen-Korrektur bis unter 110 JPY?

Das Elliott-Wellen-Chartmuster für das Währungspaar USD/JPY weist ein abgeschlossenes Zickzack-Muster von März 2018 bis Oktober 2018 auf, was auf eine Korrektur unter 110 JPY hindeutet.
Weiter lesen

von  

Brent-Rohöl könnte bei 90 Dollar nicht stoppen, denn IEA warnt vor „gefährlicher Situation“

Der Brent-Rohöl-Preis hat eine Spitze gebildet. Das heißt aber nocht nicht, dass die Trader Gewinne mitnehmen. Trotz dem Handel auf dem höchsten Niveau seit 2014, könnten die Ungewissheit in Hinblick auf den Iran und andere Angebotsverschiebungen den Bullen weiter brüllen lassen.
Weiter lesen

von  

GBP/USD-Kursausblick: Sterling-Handel schafft Voraussetzungen für bevorstehenden Ausbruch

Das Pfund Sterling hat eine Monatseröffnungsspanne direkt unter dem abwärtsgeneigten Wierstand ausgebildet. Hier sind die Ziele und Entkräftigungsniveaus, auf die es in dieser Woche beim Währungspaar GBP/USD ankommt.
Weiter lesen

von  

GBP/USD: Unterstützung über 1,3000 GBP – Kann sie halten?

Das Britische Pfund springt, nachdem es in dieser Woche bereits zweimal bei 1,3030 GBP Unterstützung finden konnte, was eine bullische Verteidigung über der psychologischen Marke 1,3000 USD zeigt. Kann sie halten?
Weiter lesen

von  

S&P 500: Long-To-Short Ratio fällt

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Anleger fällt auf, dass 35 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: Sentimentveränderung spricht weiterhin für neutrale Haltung der Trader

Bei einem Blick auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt auf, dass 79,3 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

Goldpreis Sentiment: Massiver Anstieg der Long-To-Short Ratio

Bei einem Blick auf die Stimmung der Gold Anleger fällt auf, dass 89,1 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

Wöchentliches CoT-Update für den Euro, Japanischen Yen, Gold und andere wichtige Kontrakte

Das generell bullische US-Dollar Thema bleibt von Bestand. Die deutlichsten Veränderungen zeigten sich in den letzten zwei Wochen beim Japanischen Yen.
Weiter lesen

von  

Wöchentlicher technischer Ausblick für Rohöl: WTI kehrt sich von mehrjährigem Hoch aus um

Rohöl wird in der Nähe mehrmonatiger Hochs gehandelt. Der Preis nähert sich zu Quartalsbeginn kritischen technischen Widerstandsniveaus. Hier sind die Niveaus, auf die es im WTI-Wochenchart ankommt.
Weiter lesen

von  

USD/JPY: Short-To-Long Ratio unverändert

Bei einem Blick auf die Stimmung der Yen Anleger fällt zwar auf, dass 33,9 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

GBP/USD: Long-To-Short Ratio steigt weiter

Bei einem Blick auf die Stimmung der Pfundanleger fällt zwar auf, dass 67,7 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen

von  

EUR/USD: Longs wurden weiter ausgebaut

Bei einem Blick auf die Stimmung der EURUSD-Anleger fällt auf, dass 57,5 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Kurs weiter steigen wird.
Weiter lesen

von  

Wöchentliche technische Perspektive für NZD/USD – Test der kritischen Unterstützungszone

Der Neuseeland Dollar wird an einem neuen Jahrestief gehandelt. Der Kurs hat jetzt einen kritischen Unterstützungszusammenfluss zum Ziel. Hier sind die wesentlichen Niveaus, auf die es im Wochenchart für das Währungspaar NZD/USD ankommt.
Weiter lesen

von  

S&P 500: Long-To-Short Ratio steigt weiter

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Anleger fällt auf, dass 31 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: Sentimentveränderung spricht für neutrale Haltung der Trader

Bei einem Blick auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt auf, dass 78,8 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird
Weiter lesen


Seite 1-4 von 200 wird angezeigt
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX