Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,02 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lVSanMxg9D
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,81 % CAC 40: 0,67 % S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/1l8el39I3T
  • RT @Amena__Bakr: The duration of the opec plus potential cuts with other producing states will depend on the impact of the virus on demand.…
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,15 % Gold: 1,23 % WTI Öl: 0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/JVvDQJBO9X
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,32 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Xtijdv9irZ
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,90 % Dow Jones: 0,66 % Dax 30: -0,14 % CAC 40: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/QHKqQQRcr8
  • Wait what, never expected that. Really. #OOTT #Crude #CL_F $USO $UKO https://t.co/zzgBh47DVd
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,13 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,69 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/LTwY0IJIA6
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 21,13 % Silber: 3,57 % Gold: 1,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/VYXvKEYXdf
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,56 % 🇬🇧GBP: 0,10 % 🇳🇿NZD: -0,06 % 🇯🇵JPY: -0,64 % 🇨🇭CHF: -0,65 % 🇪🇺EUR: -0,88 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/2AZHIxB6j9
IOTA: Neues Allzeithoch erreicht – Die Party geht weiter

IOTA: Neues Allzeithoch erreicht – Die Party geht weiter

2017-11-29 10:38:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Analyst
Teile:

(DailyFX.de)- IOTA, welches im Zusammenhang mit dem „Internet der Dinge“ steht, ist nach dem Kriterium der Marktkapitalisierung auf direktem Wege zur fünft größten Kryptowährung aufzusteigen. Anfang November lag die Marktkapitalisierung von IOTA bei rund 1,2 Mrd. US-Dollar. Heute liegt die Marktkapitalisierung bei rund 4,1 Mrd. US-Dollar. Damit stieg die Marktkapitalisierung innerhalb eines Monats um 241 Prozentpunkte.Das zeigt das, dass Vertrauen in IOTA wächst und die Technologie sowie Grundidee von IOTA viel Zuspruch erhält.

Möchten Sie wissen, wie unsere Analysten das vierte Quartal für US-Dollar prognostiziert haben? Schauen Sie sich hier die Prognosen an!

Natürlich färbt auch der Bitcoin-Hype auf andere starke und vielversprechende Kryptowährungen ab. IOTA ist ein solches Beispiel. Alleine gestern stieg IOTA um 50 Prozent. IOTA ist allein in diesem Monat um rund 308 Prozentpunkte gestiegen. Im Vergleich dazu stieg die Leitdevise Bitcoin trotz mehrmaliger neuer Allzeithochs um rund 44 Prozentpunkte. Marktteilnehmer suchen im Zuge des rapiden Bitcoin-Kursanstiegs auch nach anderen zukunftsweisenden Kryptowährungen. Niemand möchte ein neues Ethereum verpassen.

Lernen Sie unsere zehn neu eingetroffenen Trading- Handbücher kennen. Diese können Sie sich kostenlos herunterladen.

Die digitale Währung, die speziell darauf ausgelegt ist, als eine Abrechnungseinheit für das sogenannte „Internet der Dinge“ zu fungieren, bleibt aus charttechnischer Sicht m.E. weiterhin auf einem bullischen Kurs. Nachdem in dieser Woche die bedeutende waagerechte Widerstandslinie bei 0,98 US-Dollar erfolgreich von den Bullen auf Schlusskursbasis erobert wurde, ging der Siegeszug beschleunigt weiter. Anschließend wurde die 1-US-Dollar-Marke und das 78,60-%-Fibonacci-Retracement bei 1,04 US-Dollar auf Tagesschlusskursbasisohne jegliches zögern seitens der Bullen abgearbeitet. Derzeit wird IOTA auf 1,45 US-Dollar taxiert und liegt damit der Coin rund 6 Prozentpunkte unter dem neuen Allzeithoch aber ca. 41 Prozent höher als vor 24 Stunden. Aufgrund des hohen Potenzials von IOTA könnte m.E. der Kurs weiter steigen, auch wenn es kurzfristig zu einer Verschnaufpause kommen sollte. Wird die bedeutende 1-US-Dollar-Marke von den Bullen vehement verteidigt, so kann es m.E. mittel-bis-langfristig weiter gen Norden gehen.

IOTA: Neues Allzeithoch erreicht – Die Party geht weiter

(IOTA/USD Tageschart)

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.