Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,20 % Gold: 0,12 % Silber: -0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/hNqzH7bIsj
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,02 % 🇨🇭CHF: 0,01 % 🇪🇺EUR: -0,04 % 🇬🇧GBP: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,11 % 🇳🇿NZD: -0,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/Di2LhTH4Yk
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,94 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,52 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lXIOz4Szsk
  • 🇨🇳 CNY 5-Year Loan Prime Rate (NOV), Aktuell: 4.80% Erwartet: 8.85% Vorher: 4.85% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-20
  • 🇨🇳 CNY 1-Year Loan Prime Rate (NOV), Aktuell: 4.15% Erwartet: 4.20% Vorher: 4.20% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-20
  • In Kürze:🇨🇳 CNY 5-Year Loan Prime Rate (NOV) um 01:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.9% Vorher: 4.85% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-20
  • In Kürze:🇨🇳 CNY 1-Year Loan Prime Rate (NOV) um 01:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.2% Vorher: 4.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-20
  • 🇯🇵 JPY Trade Balance (OCT), Aktuell: ¥17.3b Erwartet: ¥301.0b Vorher: -¥124.8b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
  • 🇯🇵 JPY Trade Balance (OCT), Aktuell: 17.3B Erwartet: ¥301.0b Vorher: -¥123.0b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Trade Balance (OCT) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: ¥301.0b Vorher: -¥123.0b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

2015-12-15 09:00:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

(DailyFX.de) Heute werden neben den ZEW-Konjunkturerwartungen für die deutsche Wirtschaft sowie für die Eurozone (11:00 Uhr) in den USA, noch vor dem morgigen Fed-Entscheid, die Teuerungsraten für November publik (14:30 Uhr). Die Kerninflation soll im Vergleich zum Vorjahr auf + 2 % von + 1,9 % im Vormonat angezogen sein und damit der Zielinflation der Fed entsprechen. Die Teuerungsrate, inklusive der schwankungsanfälligen Güter, hingegen wird auch für den Fall, dass die Erwartung von 0,5 % getroffen wird, noch fern des Zielwerts notieren.

EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

Um 14:30 Uhr könnten Anstiege in den US-Teuerungsraten die Erwartungen an einen morgige Zinserhöhung der Fed anschieben

Mit Blick auf das Doppelmandat der Fed hinkt sie einem Ziel hinterher, doch das andere, das Ziel der Vollbeschäftigung, ist annähernd erreicht. Die Vergangenheit zeigt, dass die US-Notenbank als sie Zinserhöhungszyklen einleitete auch eher auf einen erholenden Arbeitsmarkt, als auf einen Anstieg in der Teuerungsrate reagierte.

EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

Daily Chart erstellt mit FXCMs Trading Station

Der Vorstoß zurück über 1,1 könnte auf die mentale Marke der 1,11 führen. Oberhalb könnte weiteres Potenzial bis 1,128 freigesetzt werden, es folgt das Oktoberhoch nahe 1,5.Sollte der Tief der letzten Handelstage von 1,902 gebrochen werden, könnte der die Region 1,08 in Visier nehmen, folgend um 1,066. Bricht der Kurs tiefer liegt das Dezember-Tief um 1,0525 frei.

Diese Woche:

Datum

Zeit

Ereignis

Prognose

Vorherig

Di

Dez 15

11:00

EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (DEC)

2830.0%

14:30

USD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV)

0.2%

14:30

USD Verbraucherpreisindex exkl. Lebensmittel & Energie (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV)

1.9%

Mi

Dez 16

20:00

USD Zinssatzentscheidung des Federal Open Market Committee (DEC 16)

0.50%

0.25%

20:30

USD Fed Pressekonferenz

Top of Form

  • Bottom of Form

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

EUR/USD: Schiebt die US-Teuerungsrate einen Tag vor der Fed die Zinsfantasien weiter an?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.