Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX Analyse: Kein Ende der Unsicherheit in Sicht

DAX Analyse: Kein Ende der Unsicherheit in Sicht

2018-11-23 07:28:00
David Iusow, Analyst
Teile:

Der Broker IG taxiert den DAX heute Morgen unter dem Schlusskurs vom Vortag. Damit könnte die Erholung, die am Mittwoch begann bereits zum Erliegen kommen. Negative Vorgaben aus China könnten zum Handelsstart weiter auf die Stimmung drücken.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell bei Aktien ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

DAX Analyse Update

Während die US Märkte am Donnerstag geschlossen waren und in Japan heute bereits Feiertag zelebriert wird, schlossen Chinas Aktien wieder einmal deutlich im Minus. Dies könnte auch den DAX zum Handelsstart am Freitag belasten. Hinsichtlich der Problemfelder Brexit und Italiens Haushaltsdefizit, gab es kaum etwas Neues zu vermelden. Die Bank of England hat allerdings etwas hawkishere Täne verlauten lassen. Sollte es einen geordneten Brexit geben, dürfte der Zins, laut den Aussagen, eventuell schneller steigen.

Der EZB Ökonom Praet geht währenddessen mit der Einschätzung der deutschen Bundesbank konform, der nach es sich bei der Kontraktion des deutschen BIPs im dritten Quartal, um eine vorübergehende Delle handelt. Das deutsche BIP Wachstum ging per drittes Quartal um 0,2 % zurück, nach einem Wachstum von 0,5 % im zweiten Quartal 2018. Die Schwäche würde hauptsächlich auf die Automobilindustrie zurückgehen, hiess es weiterhin.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Termine des Tages

  • JAP Feiertag
  • DE BIP Q3
  • DE Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe / DL Nov
  • EU Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe / DL Nov
  • USA Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe / DL Nov
  • CAD VPI Okt
  • CAD Einzelhandelsumsätze Sep

Charttechnik

Charttechnisch betrachtet, bleibt im Vergleich zum Vortag kaum etwas verändert. Eine Erholung über 11.500 Punkte würde als ein erstes positives Signal in Richtung größere Erholung gewertet können. Die schwache Dynamik lässt die Vermutung nahe legen, dass es wohl nicht so schnell darüber gehen dürfte.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DAX Chart auf Tagesbasis

DAX Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Weiterführende Artikel zum Thema DAX, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.