Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Ripple: Auf geht’s Bullen !

Ripple: Auf geht’s Bullen !

2018-04-19 10:32:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de - Düsseldorf) -Das Brokerhaus IG Markets taxiert zur Stunde den Ripple-Kurs auf 0,7225 USD. Damit liegt der Kurs rund 1,13 Prozentpunkte höher als am Vortag. Am gestrigen Abend konnten die Bullen bereits den Tagespivotpunkt auf Stundenschlusskursbasis bei 0,7031 USD überwinden.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel

Fundamental sieht es auch relativ gut aus für den Bankentoken. Die Blockchain-Technologie kommt peu a peu mit Hilfe der Ripple-Technologie in den Mainstream. Die spanische Großbank Santander hat seinen Blockchain-basierten Zahlungsdienst „One Pay FX“ gestartet. Vorteile des Zahlungsdienstes gegenüber herkömmlichen Diensten soll nach Angaben von Santander die schnellere, sicherere und günstige Abwicklung sein. Basis des Zahlungssystems ist die Technologie „xCurrent“ von Ripple.

Tagespivotpunkt in den Händen der Bullen

In dieser Handelswoche konnte der Ripple-Kurs seine Gewinne ausbauen. In dieser Woche konnte der Token bereits rund 7 Prozentpunkte aufwerten. Mit der Übernahme des Tagespivotpunktes und der psychologischen Marke von 0,70 USD könnten die Bullen weitere Impulse in den Markt bringen. An der Unterseite bildet die 24-Stunden-Linie bei 0,7079 USD eine Unterstützung für den Kurs. Die Bullen sollten im weiteren Verlauf beide Marken im Auge haben und vehement auf Tagesschlusskursbasis verteidigen. Gelingt dies nicht, könnte mit dem Bruch der Unterseite des kurzfristigen Aufwärtstrends eine Abverkaufswelle gestartet werden. Hierbei könnten die Bären die wichtige Marke bei 0,65 USD anpeilen.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

Relativer-Stärke-Index hat noch Potenzial nach oben

Der RSI bleibt in seinem Aufwärtstrend und lässt sich nicht beirren. Derzeit hat der RSI noch Potenzial nach oben, um in den überkauften Bereich zu gelangen. Dies könnte durchaus auch noch den Kurs weiter gen Norden treiben lassen. Bei einem weiteren Anstieg im Tagesverlauf könnte dies den Bullen Rückendeckung geben und die 0,75 USD in unmittelbare Nähe bringen

Wie sieht die Stimmung der Ripple-Anleger bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IG Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

XRP-USD auf Stundenbasis

Ripple: Auf geht’s Bullen !

Quelle: IG Handelsplattform

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.