Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #VIX #SP500 #Aktien #Trading https://t.co/4gwvtRlNNM
  • 🇺🇸Dow Jones, SP500: Auswirkungen der #USWahl auf den Volatilitätsindex #Vix special thanks @RichDvorakFX 👉https://t.co/d0sRjjvW8K #Aktien #Boerse #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/9pbC2DuHDE
  • #Gold #Goldpreis #XAUUSD #xauusdgold https://t.co/pTQhLMt9XF
  • Interessante Vorträge und Live-Trading. Mo-Di-Mi in der kommenden Woche. Jetzt kostenfrei anmelden 👇 #uswahl2020 #USWahl #uswahlen #Aktien #Trading #Boerse #IGTURBOTRADINGDAYS https://t.co/40gagO4P17
  • Gold: US Dollar und schwache Nachfrage bremsen https://t.co/9EMhpN1T7Q #Goldpreis #XAUUSD #Gold @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/yETnBL2REc
  • Today I will be live on #CryptoAssetConference at 14:05H – Live from @frankfurtschool. Learn more about the applicability of technical analysis for #cryptocurrencies . Join the #Livestream 📽️🇬🇧: https://t.co/Oto4YjaGac @TimoEmden @CryptoMichNL $BTC #Crypto @IGDeutschland https://t.co/kdeZd5aXJ2
  • Hauptsächlicher Grund dafür ist die um 37 % QoQ schwächere Nachfrage nach #ETF und ähnlichen Produkten https://t.co/xxM7VQkzhY
  • #Gold Angebot-Nachfrage-Verhältnis mit starkem Spike und auf höchstem Stand in den letzten zehn Jahren. So langsam können #ETFs und andere Investments den Ausgleich bei der fallenden Nachfrage in den anderen Segmenten nicht mehr erbringen. #XAUUSD #Goldpreis https://t.co/4Bf1Bjgq65
  • Der #BTCUSD hat seit Jahresbeginn fast +90% zulegt, obwohl es mit #Corona sehr viele Risiken gibt. Ist #Bitcoin etwa das neue #Gold - also ein sicherer Hafen in der Krise? Erfahre mehr dazu in meinem Interview mit Rene will Rendite: https://t.co/Tc1m2TQ69p @TimoEmden $BTC
  • Always a pleasure with you @CryptoMichNL - More is coming stay tuned #BTC 🚀 https://t.co/p3mNL91OO3
Ethereum zurück in Wohlfühlzone

Ethereum zurück in Wohlfühlzone

2017-06-29 14:52:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

Kennen Sie bereits unsere kostenlosen Trading-Leitfäden? Was macht einen erfolgreichen Trader aus und welche Fehler kann ich vermeiden? Erfahren Sie mehr.

(DailyFX.de) – Ethereum gelingt erneut der Sprung in die jüngste „Wohlfühlzone“ von 300- und 400 US- Dollar. Damit beweist die Kryptowährung mit Silberstatus Kämpferpotential und kann sich endgültig aus der Krisenzeit vom vergangenen Wochenende befreien, als Fake-News und Skalierungsdebatten die Stimmung der Anlegerschaft regelrecht eintrübten.

Wie geht es weiter?

Aus psychologischem Blickwinkel ist der Bruch der psychologischen Marke von 300 US- Dollar schlichtweg Gold wert. Als Support könnte jenes Niveau nun interpretiert werden und als Sprungbrett für weitere Aufstiege gelten. Es scheint, als sei das Vertrauen in Ethereum zurück und Anleger auf dem Pfade, weitere Preisanstiege bloß nicht zu verpassen. Dennoch ist m.E. weiterhin Vorsicht angesagt: potentielle Rücksetzer halte ich für nicht ausgeschlossen. Unterstützung ist dennoch weiterhin bei 250 US- Dollar gegeben. Das bevorstehende Wochenende könnte eine neue bullische Impulswelle auslösen und Ether den jüngsten Aufwärtstrend bestätigen lassen. Ein Ziel von 350 US- Dollar wäre durchaus anzupeilen.

Ethereum zurück in Wohlfühlzone

Ethereum (Vierstundenbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Ethereum zurück in Wohlfühlzone

@Timo Emden

Ethereum zurück in Wohlfühlzone

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.