Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 USD Chicago Einkaufsmanager (MAR), Aktuell: 47.8 Erwartet: 40.0 Vorher: 49.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (MAR) um 14:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 165.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (MAR) um 14:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 112.0 Vorher: 130.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,08 % S&P 500: -0,45 % Dow Jones: -0,50 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uTxGSsMTge
  • In Kürze:🇺🇸 USD Chicago Einkaufsmanager (MAR) um 13:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 40.0 Vorher: 49.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • NZD/USD IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-short NZD/USD zum ersten Mal seit Mär 23, 2020 11:00 GMT als NZD/USD in der Nähe von 0,57 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu NZD/USD Stärke. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/9bjNTD7Mtn
  • 🇺🇸 USD S&P/Case-Shiller Composite-20 (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN), Aktuell: 3.1% Erwartet: 3.29% Vorher: 2.85% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇺🇸 USD S&P CoreLogic CS 20-City (MoM) SA (JAN), Aktuell: 0.3% Erwartet: 0.4% Vorher: 0.43% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD S&P/Case-Shiller US-Hauspreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN) um 13:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 3.75% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD S&P/Case-Shiller Composite-20 (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN) um 13:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 3.29% Vorher: 2.85% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

2017-05-23 10:42:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Kennen Sie bereits unsere kostenlosen Trading-Leitfäden? Was macht einen erfolgreichen Trader aus und welche Fehler kann ich vermeiden? Erfahren Sie mehr.

(DailyFX.de) – Seit Mitte des Monats März 2017 verliert der Bitcoin zunehmend an Dominanz. Zuvor konnte die digitale Münze einen Marktanteil zwischen 75 Prozent und 100 Prozent verteidigen.

Altcoins streben auf

Schnäppchenjäger, „jemand, der sich um preisgünstige Angebote bemüht“ (Duden), lassen sich im Markt der Kryptowährungen zahlreiche dieser Preisjäger ausmachen. Aufgrund des relativ starken Anstieges des Bitcoins seit Anfang des Jahres (+110 %), spielt das Naturell des Menschen sprichwörtlich ein Spiel mit Anlegern. Getreu dem Motto „was stark gestiegen ist muss fallen und vice versa“, welches sich jedoch oft als falsch herausstellt.

Finden Sie in unserem kostenlosen Trading- Leitfaden „Eigenschaften erfolgreicher Trader“ heraus, wieso Trader auf der Suche nach Schnäppchen sind.

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

Quelle: coinmarketcap.com

Ethereum und Ripple liefern sich Katz- und Mausspiel

Zu dem bis dato fast 80 Milliarden US- Dollar schweren Kryptomarkt haben vor allem die Währungen Ether und Ripple beigetragen. Das ansehnliche Katz-und- Mausspiel zwischen beiden Währungen führte zu einem regelrechten „Wettrüsten“. Auf der einen Seite schlossen sich zehn Banken Ripple an, welche für einen großen Anstieg sorgten. Ether konnte durch die jüngste Schlagzeile in Bezug auf 86 neuer Mitglieder für die Ethereum Enterprise Alliance (EEA) Boden gutmachen und Ripple erneut den Rang ablaufen.

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

Quelle: coinmarketcap.com

Doch ein Blick auf die Top Ten der Krypowährungen verrät ein übergeordneteres Bild: fast alle Altcoins konnten an Wert zulegen, schwanken auf der anderen Seite dennoch kräftig in beide Richtungen.

Das Spiel der Schnäppchenjäger könnte sich m.E. weiter fortsetzen und vor allem zahlreichen Altcoins einen zweiten Sommer bescheren. Anleger wettern weiterhin neue Preiskracher um verpasste Renditen in Bezug auf den scheinbar längst überkauften Bitcoin ein Stück weit wettzumachen.

Ein zweiter Grund dürfte ebenfalls in der Diversifizierung des Portfolios liegen um Risiken zu streuen.

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

Quelle: coinmarketcap.com

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

@Timo Emden

Bitcoin und Ethereum: Schnäppchenjägerrallye der Altcoins

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.