Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇰🇷 BIP Wachstumsrate YoY endg. Aktuell: 1.4% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • 🇰🇷 BIP Wachstumsrate QoQ endg. Aktuell: -1.3% Vorher: 1.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • 🇳🇿 Baugenehmigungen MoM Aktuell: -6.5% Vorher: -21.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • 🇳🇿 Baugenehmigungen MoM Aktuell: -6.5% Vorher: -21.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • In Kürze:🇰🇷 BIP Wachstumsrate YoY endg. um 23:00 GMT (15min) Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • In Kürze:🇰🇷 BIP Wachstumsrate QoQ endg. um 23:00 GMT (15min) Vorher: 1.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • In Kürze:🇰🇷 Inflationsrate YoY um 23:00 GMT (15min) Erwartet: -0.2% Vorher: 0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • In Kürze:🇳🇿 Baugenehmigungen MoM um 22:45 GMT (15min) Vorher: -21.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-01
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,93 % 🇨🇦CAD: 1,44 % 🇳🇿NZD: 1,42 % 🇪🇺EUR: 0,26 % 🇯🇵JPY: 0,20 % 🇨🇭CHF: 0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/zWkLMcLIr6
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 2,19 % Gold: 0,56 % WTI Öl: 0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/3xAgPePWHY
USD/CHF: Parität steht im Fokus

USD/CHF: Parität steht im Fokus

2018-06-19 15:01:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Analyst
Teile:

(DailyFX.de - Düsseldorf) -Das Brokerhaus IG taxiert aktuell das Devisenpaar auf 0,9946 CHF. Damit liegt der Kurs im Vergleich zum Vortag mit 0,04 Prozentpunkten leicht im Minus. Marktteilnehmer warten aktuell auf die Zentralbanksitzung der Schweizer Nationalbank (SNB) am kommenden Donnerstag. Der Kurs dürfte bei der Bekanntgabe eine höhere Volatilität aufweisen.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

Schweizer Regierung hält an Wachstumsprognose fest

Die Schweizer Regierung hat ihre Einschätzung für die Konjunkturaussichten bekräftigt. Die Wirtschaftsexperten erwarten 2018 weiterhin einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 2,4 Prozent, wie aus ihrer am Dienstag veröffentlichten Prognose hervorgeht. Im kommenden Jahr dürfte die Wirtschaftsleistung dann um 2 Prozentpunkte wachsen. Im vergangenen Jahr hatte das Schweizer BIP nach vorläufigen Berechnungen um 1,1 Prozent angezogen.

Schweizer Bruttoinlandsprodukt auf Quartalsbasis

USD/CHF: Parität steht im Fokus

Quelle: DailyFX Research, SECO, Thomson Reuters

Möchten Sie mehr über den Forexhandel lernen? Hier können Sie unseren Einsteigerleitfaden kostenfreien herunterladen.

Marktteilnehmer gehen von Beibehaltung des Leitzinssatzes aus

Angesichts der weltwirtschaftlichen Unsicherheiten dürfte die Schweizerische Nationalbank (SNB) bei ihrer Zinssitzung am Donnerstag Gelassenheit ausstrahlen. An den Negativzinsen von aktuell minus 0,75 % wird sie wahrscheinlich nichts ändern. Das geht aus einer von Reuters am Dienstag veröffentlichten Umfrage unter 40 Ökonomen hervor.Mit einer ersten Zinserhöhung könnte frühestens zum Ende des Jahres gerechnet werden.

Wichtige Ereignisse wie z.B. der Verbraucherpreisindex können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zu einer hohen Schwankungsintensität führen die mithilfe von News-Trading Strategien ausgenutzt werden kann. Lernen Sie in unserem kostenfreien Anfängerleitfaden fürs News-Trading, wie Sie erfolgreich News-Trading meistern können.

Paritätsniveau bildet an der Oberseite eine starke Widerstandszone

Die Bullen kämpfen aktuell um die Verteidigung des Wochenpivotpunktes bei 0,9930 Franken sowie um den 50-Tage-Gleitenden Durchschnitt bei 0,9942 CHF. Sollten die Bullen keine weiteren Anstrengungen mehr zeigen, könnte der Kurs mit der Veröffentlichung der Leitzinsentscheidung am Donnerstag nochmals weiter unter Druck geraten. Ein Schlusskurs unterhalb der beiden genannten technischen Indikatoren, könnte den Kurs zunächst in Richtung des 23,6-%-Fibonacci-Retracements bei 0,9855 CHF treiben und sich damit nochmals von der Parität ein wenig entfernen. Die beiden Trendfolgeindikatoren RSIund MACD geben den Bullen derzeit keine Schützenhilfe. Der MACD liegt aktuell knapp oberhalb der Nulllinie und könnte im weiteren Handelsverlauf die bärische Ebene erreichen. Beim Relativen-Stärke-Index sieht es ein wenig anders aus. Der RSI ist noch ein wenig vom überverkauften Bereich entfernt aber dennoch abwärtsgerichtet. Eine erfolgslose Verteidigung der 0,9903 CHF gepaart mit einem schwächeren US-Dollar, könnte dem Franken unter die Arme greifen und die Kursrutsche in Gang setzen. Das kurzfristige Kursziel könnte dann hier das 38,20-%-Retracement bei 0,9727 CHF bilden, welches aktuell mit der 200-Tage-Liniezusammenfällt und eine starke Unterstützung bildet.

USD/CHF auf Tagesbasis

USD/CHF: Parität steht im Fokus

Quelle: IG handelsplatform

Take Profit und Stopp-Loss zum Franken-Trade

Trading-Setup USD/CHF:

Sollte es tatsächlich zu dem Short-Trade kommen, dann wären die folgenden Take-Profit und Stopp-Loss Targets denkbar.

  • Einstieg: 0,9930 CHF
  • Stopp: 0,9990 CHF
  • Take-Profit 1: 0,9855 CHF
  • Take-Profit 2: 0,9727 CHF

Wie sieht die Stimmung der Forex-Anleger bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IG Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.