Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Tägliche Beobachtungen: 12. September 2013

Tägliche Beobachtungen: 12. September 2013

2013-09-12 15:10:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Strategist
Teile:

Aktuelle Positionen:

- Flat

Geschlossene Positionen:

- Schloss Long GBP/CHF ab 1,4685 bei 1,4750 für +75 Pips

Der GBP/CHF Long-Trade, der letzte Woche genommen wurde, erreichte gestern endlich sein Ziel von 1,4750, und ich entschloss mich für ein Exit, anstatt auf die Obergrenze meiner Ziel-Range zu zielen (1,4800), denn der Kurs hatte stärker gedreht als ich es für mich als wünschenswert erachtete. Der Kurs überstieg zum Schluss 1,4780; aber diese zusätzlichen 30 Pips machen mir keine Sorgen; ich habe kein Interesse, Tops und Bottoms zu fordern.

Zurzeit stehe ich im Abseits und warte auf Long-Setups beim US Dollar in Anbetracht der kürzlichen Kursbewegung gegen den Japanischen Yen und den Australischen Dollar. Ich bevorzuge weiterhin die GBP Longs gegenüber den EUR Longs, und der NZD scheint nun auf dem festeren Grund zu sein, sollte das "Risiko an" erneut das Sentiment beherrschen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.