Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Forextrading https://t.co/NhWAGmOoeO
  • 🇳🇿🇨🇦 Hier nochmal komplementär für die deutschen Follower eine Analyse auf DailyFX. #NZDCAD wie erwartet bereits eingebrochen. Der Call von gestern kam zur richtigen Zeit. 👉https://t.co/DqHlbG4jkt #Forex #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/feAaTcdRn4
  • #EUR/GBP und #USD/GBP, der Pfund unter Druck sowie infos zur dritten Präsidentschaftsdebatte Kurze #Brexit und US-analyse von @ZabelinDimitri 👉https://t.co/jQJaytJjRZ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland #GBP https://t.co/VInIW7m1LS
  • #DAX $DAX #DAX30 https://t.co/HImgRHnWkz
  • 🇩🇪Daily DAX Prognose: Endlich berechtigter Pessimismus? 👉https://t.co/g4hpMolrdJ #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Finanzen #Trading https://t.co/cQE9GmVq7Q
  • RT @FirstSquawk: DEBATE COMMISSION ADOPTS NEW RULES TO MUTE MICROPHONES TO ALLOW TRUMP, BIDEN 2 MINUTES OF UNINTERRUPTED TIME PER SEGMENT -…
  • RT @quant_data: IBM Q3 Adj. EPS $2.58, Inline, Sales $17.56B Beat $17.54B Estimate Related Tickers: $IBM
  • ING also sees further upside for #CAD bc of better fundamentals and less easing mon. policy. Also speculators are still net short, could fuel further a short squeeze. #Forextrading #Forex #Trading https://t.co/dGHJWkD8Kw
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
EUR/USD durchbricht enge Range, aber 1,1165/85 ist Unterstützung

EUR/USD durchbricht enge Range, aber 1,1165/85 ist Unterstützung

2015-02-26 18:07:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Daily

EUR/USD durchbricht enge Range, aber 1,1165/85 ist Unterstützung

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT, mit Marketscope 2.0

Automatisieren Sie Trades mit dem Mirror Trader und sehen Sie Ideen für weitere USD-Crosses

-“Der EUR/USD hat das Tief von 2005 bei 1,1640 unterschritten und tradet nun auf seinem tiefsten Stand seit November 2003. Der Kurs befindet sich auch unter der Linie, die sich von den Tiefs vom Juni und Oktober ausdehnt, was eine extrem steile Abwärtskurve darstellt. Das Tief vom November 2003 liegt bei 1,1377, und das 61,8% Retracement der Rallye von 2000-2008 befindet sich bei 1,1211. Da der Trade stark bevölkert ist, wird wohl eine Gegentrendbewegung gefördert, die voraussichtlich stärker sein wird, als viele es für möglich erachten. Behalten Sie die erwähnten Level im Hinterkopf, da sie die Bewegung auslösen könnten.”

-“Der EUR/USD tradet weiterhin um die Linie, die sich von den Tiefs von Juni und Oktober erstreckt. Es ist ein Wechselspiel hier. 1,1480 ist der Widerstand oberhalb von 1,1450, und 1,1185 sowie 1,1235 sind die Unterstützungen unterhalb von 1,1280.” Der Bruch fand heute nach unten statt. 1,1165/85 ist die Unterstützung, und 1,1250 (ungefähr) ist der geschätzte Widerstand.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.