Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
USD/CAD nähert sich nach BIP-Zahlen der Unterstützung

USD/CAD nähert sich nach BIP-Zahlen der Unterstützung

2016-11-01 13:25:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Gesprächsansätze:

Der USD/CAD ist heute Morgen auf ein Wochentief gesunken, obwohl die BIP-Zahlen aus Kanada den Erwartungen entsprachen. Die Wachstumsrate wurde heute wie erwartet mit +1,3 % (J/J) (Aug) ausgewiesen. Nun nähert sich der USD/CAD der Unterstützung in einer dauerhaften Trading-Range. Die Range sehen Sie unten und sie wurde ermittelt, indem wir zunächst die Unterstützung mit der Verbindung einer Reihe von Tiefs um 1,3352 bestimmten. Der Widerstand der identifizierten Range befindet sich nahe beim Hoch vom 28. Oktober bei 1,3433.

USD/CAD, 4-Stunden-Chart mit Range

USD/CAD nähert sich nach BIP-Zahlen der Unterstützung

(Erstellt mit TradingView Charts)

Sollte der USD/CAD oberhalb von 1,3352 unterstützt bleiben, können Trader die Range in der Vermutung traden, dass der Kurs wieder zum Widerstand zurückkehren wird. In diesem Fall können Trader den Markt nahe bei der Unterstützung kaufen und auf die einfache Extension der Range in Richtung Widerstand von 1,3433 zielen. Wenn der Markt weiterhin in einer Range bleibt, können Sell-Order im USD/CAD beim Widerstand positioniert werden, und diesmal visieren Sie eine Rückkehr des USD/CAD zur Unterstützung an.

In Range-Märkten können Trader auch abwarten, bis ein Ausbruch stattfindet. Bärische Breakouts im USD/CAD können unterhalb der zuvor erwähnten Unterstützung beginnen. In diesem Fall können Trader die einfache Extension der 81 Pips messenden Range extrapolieren, um anfängliche Ziele um 1,3271 zu platzieren. Falls der Kurs ab der Unterstützung abprallt und ein bullischer Breakout stattfindet, können Trader anfängliche Ziele um 1,3514 setzen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.