Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Watched. All in all it’s a good movie, but it’s not the real story behind this communication system. https://t.co/FFpL2ykXcu
  • Awesome 🤩😍 They made a movie from a story that was written about by Micheal Lewis in his book „Flash Boys“ btw the best part of it Imo. THE HUMMINGBIRD PROJECT (2019) | Official US Trailer HD https://t.co/0SlCQbc6zm via @YouTube
  • Awesome 👇 Dua Lipa - Physical - Drum Cover https://t.co/kieo1xm0Xy via @YouTube
  • RT @FirstSquawk: PBOC WILL RELEASE MORE LIQUIDITY TO MORE BANKS VIA ANNUAL ADJUSTMENTS OF CRITERIA
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,60 % 🇬🇧GBP: 0,59 % 🇪🇺EUR: 0,59 % 🇳🇿NZD: 0,29 % 🇨🇦CAD: 0,26 % 🇦🇺AUD: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UDPKU8da2d
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,49 % Silber: 0,72 % WTI Öl: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1l2ZoPQ710
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/tLMKmY9YQX
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Dax 30: -0,06 % CAC 40: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZcrUqJO6lD
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,53 % Silber: 0,97 % WTI Öl: 0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1nxApkpA4F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/uMOq2VNAS4
Was ist der S&P 500? Ein Leitfaden für den S&P 500 Index

Was ist der S&P 500? Ein Leitfaden für den S&P 500 Index

Ben Lobel, Markets Writer
Teile:

DDer S&P 500 ist ein führender Aktienmarktindex, der die Entwicklung der größten Unternehmen erfasst, die an US-Börsen, wie der New York Stock Exchange (NYSE) und dem Nasdaq gehandelt werden. In diesem Artikel befassen wir uns damit, was der S&P 500 repräsentiert, mit seiner Geschichte, wie er berechnet wird und wie man ihn traden kann.

Was ist der S&P 500?

Der S&P 500 ist ein Index, der mit Stand 2019 505 Stammaktien, die für 500 Large-Cap-Unternehmen im US-Aktienmarkt notiert sind, umfasst. Sie stellen etwa 80 % der gesamten Marktkapitalisierung amerikanischer Aktien gemäß dem S&P Global dar.

Der S&P 500 Chart wird täglich aktualisiert und ist ein populärer Live-Indikator für die Stärke des US-Aktienmarktes. Er lässt sich auch unter einer Vielzahl anderer Bezeichnungen finden, wie zum Beispiel dem Standard & Poor's 500 und dem US 500 sowie dem Ticker SPX.

Entgegen dem populären Glauben enthält der Index nicht die 500 größten Unternehmen nach Marktkapitalisierung. Grund dafür sind die Aufnahmekriterien für den S&P Index, die mehrere Aspekte umfassen – nicht nur die Marktkapitalisierung – wie unten dargelegt.

Was sind die S&P 500 Unternehmen und welche sind für den Index qualifiziert?

Der S&P 500 enthält 500 Large-Cap-Unternehmen aus den USA, darunter wohlbekannte Titel, wie Apple, Alphabet (Google), Microsoft, Amazon und Facebook. Seine Zusammensetzung ist nicht fest. Die Aufnahme ist jedoch von strengen Kriterien abhängig.

Die Zulassung eines Unternehmens für den S&P 500 basiert auf:

  • Marktkapitalisierung
  • Sitz (Ursprungsland, das die USA sein müssen)
  • Börsennotierung
  • Organisationsstruktur
  • Aktienart und Liquidität
  • Float (der Anteil an Aktien, der der Öffentlichkeit zugänglich ist)
  • Datum des Börsengangs

Die Zulässigkeit wird regelmäßig von Ausschüssen geprüft und der Index wird, falls erforderlich, aktualisiert. Dies wird normalerweise einige Tage im Voraus angekündigt.

Wie wird der S&P 500 berechnet?

Der S&P 500 wird nach „Marktkapitalisierunggewichtung“ berechnet. Das bedeutet, jedes Unternehmen innerhalb des Index erhält eine Gewichtung gemäß des Gesamtwerts der ausstehenden Aktien. Der Index berücksichtigt daher sowohl die Anzahl, wie auch den Wert der Aktien, die für den öffentlichen Handel zur Verfügung stehen.

Unternehmen mit vielen teuren Aktien haben höhere Gewichtungen als Unternehmen mit weniger und billigeren Aktien. Veränderungen des S&P 500 Kurses werden in Echtzeit berechnet, so dass sich mit Fluktuieren der Kurse individueller Unternehmen auch der S&P Live-Chart ändert.

Geschichte des S&P 500

Die Geschichte des S&P 500 in seiner heutigen Form nahm am 4. März 1958 ihren Anfang. Seine Ursprünge lassen sich jedoch bis ins Jahr 1923 zurückverfolgen, als er als der Composite Index eingeführt wurde und nur eine kleine Anzahl an US-Titeln umfasste.

Seit 1957 hatte der S&P Index annualisierte Erträge von durchschnittlich über 11 %, obwohl dieser Wert keine Inflation berücksichtigt, wodurch er nach unten korrigiert werden müsste. Obwohl der durchschnittliche jährliche Ertrag zwar positiv war, bestand im Jahresvergleich jedoch eine signifikante Volatilität. Der Index fiel in den Jahren der Finanzkrise 2008 bis 2009 zum Beispiel um fast 60 %, während er 2013 um über 32 % zulegen konnte, als die Weltwirtschaft begann, sich zu erholen.

Der Chart unten zeigt einige wichtige Kursmarken des S&P 500 in diesem Jahrhundert sowie die Gründe für diese Schwingungen.

Entwicklung des S&P 500 Index in den letzten zwanzig Jahren

Was wirkt sich auf den Wert des S&P 500 aus?

Der S&P 500 Kurs ist von dem Wert der Unternehmen, die den Index bilden, abhängig. Neben anderen Faktoren können ihre Werte durch das Folgende beeinflusst werden:

  • Notenbank-Politik: Die von der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) festgelegte Geldpolitik wirkt sich auf die Kreditkosten aus und somit wiederum auf die Ausgaben und Investitionen von Unternehmen und Verbrauchern.
  • Wirtschaftsleistung: Zu Zeiten des Wachstums und einer hohen Beschäftigungsrate steigen viele Aktientitel aufgrund der höheren Ausgaben in der Gesamtwirtschaft.
  • Währungsbewertungen: Ein starker US-Dollar macht es für Unternehmen billiger, Importe zu kaufen, während ein schwacher Dollar ihre Exporte international wettbewerbsfähiger macht.
  • Rohstoffpreise: Die wichtigsten Rohstoffe sind die grundlegenden Bausteine der Weltwirtschaft. Es überrascht daher nicht, dass der Wert vieler Aktien stark von ihren Kosten beeinflusst werden kann.

Der Wert des S&P 500 kann auch von Finanzkrisen, Naturkatastrophen, Wahlen und der Regierungspolitik beeinflusst werden. Es ist für Trader daher wichtig, sich über das aktuelle Nachrichtengeschehen auf dem Laufenden zu halten.

So handelt man den S&P 500

Der S&P 500 lässt sich über S&P Futures und Optionen sowie börsengehandelte Fonds (ETFs) handeln. Wo zulässig, sind auch CFDs für diejenigen eine Möglichkeit, die auf Aufwärts- oder Abwärtsbewegungen des Index spekulieren möchten. Bei DailyFX finden sie noch mehr technische Ratschläge dazu, wie man den S&P 500 handelt, Strategien, Profi-Tipps und Handelszeiten.

Gründe den S&P 500 zu traden

  • Repräsentativ für die US-Wirtschaft: Der S&P 500 enthält Unternehmen aus vielen verschiedenen Sektoren. Er wird daher oft als stellvertretend für ein Trading der Stärke der US-Wirtschaft als Ganzes gesehen.
  • Volatilität: Der S&P 500 kann sich in Reaktion auf Zinsentscheide und makroökonomische Meldungen, darunter die US-Arbeitsmarktzahlen (Non-Farm Payrolls), schnell bewegen. Diese Volatilität schafft für Trader Möglichkeiten zu profitieren – entweder, indem sie Long gehen, wenn sie denken, dass der Index Wert gewinnen wird, oder Short, wenn sie denken, dass der Kurs fallen wird. Erfahren Sie, wie man Volatilität misst.
  • Liquidität: Der S&P ist ein liquider Markt. Das bedeutet, er weist in der Regel ein Hohes Handelsvolumen auf. Trader finden daher normalerweise genügend Käufer und Verkäufer im Markt, um dazu in der Lage zu sein, zu dem von ihnen gewünschten Kurs in Positionen ein- und aus ihnen wieder auszusteigen.

Weitere Informationen zum S&P 500

Beginnen Sie Ihre Reise in das Trading des S&P 500 mit unseren Meldungen und Analysen zum S&P 500 unserer Profi-Analysten. Finden Sie heraus, wie sich der S&P 500 Live-Kurs im Laufe der Zeit entwickelt hat und warum und laden Sie sich auf jeden Fall unsere kostenlose Prognose für den Aktienmarkt herunter.

Der Beitrag wurde von David Iusow (Markt Analyst) übersetzt und geprüft.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.