Forex Research

Wetten auf Anstieg des US-Dollars nach Zinsanhebung der Fed ...

Samstag, 18 Februar 2017 05:34 MEZ
von , Senior Währungsstratege
Der US-Dollar mag eine erneuerte Unterstützung durch eine restrikitve Fed in der kommenden Woche erhalten, doch besorgniserregende Schlagzeilen aus Washington, DC bleiben eine wirksame Bedrohung.

Goldpreis flirtet mit der 1.250-US-Dollar-Hürde vor dem FOMC...

Samstag, 18 Februar 2017 04:26 MEZ
von , Währungsstratege
Der Goldpreis ist die dritte Woche in Folge gestiegen. Vor Handelsschluss in New York am Freitag konnte das Edelmetall 0,39% auf 1.238 Dollar zulegen.

Goldpreis bis in Februar-Eröffnung anfällig - Ausblick über ...

Dienstag, 14 Februar 2017 13:14 MEZ
von , Währungsstratege
Der Goldpreis ist diese Woche wieder gestiegen. Vor Handelsschluss in New York am Freitag konnte das Edelmetall 0,87% auf 1.230 Dollar zulegen.

Fortschritte beim Brexit-Gesetz wichtig für GBP/USD Ausblick

Sonntag, 05 Februar 2017 19:00 MEZ
von , Analyst and Editor
Nachdem weiterhin die Politik und nicht die Wirtschaftslage Treiber des Britischen Pfunds ist, richtet sich die Aufmerksamkeit in den nächsten Tagen fest auf den Gesetzesentwurf für den Brexit auf seinem Weg durch das Westminster Parlament...

Ruhiger Kalender setzt Euro den Launen externer Einflüsse aus

Sonntag, 05 Februar 2017 18:49 MEZ
von , Senior Währungsstratege
Ein äußerst ruhiger Kalender in dieser Woche lässt den Euro ohne signifikante Treiber. Dadurch werden Nachrichtenmeldungen in den kommenden Tagen zum größten Risiko.

Goldpreis bis in Februar-Eröffnung anfällig - Ausblick über ...

Samstag, 04 Februar 2017 06:02 MEZ
von , Währungsstratege
Der Goldpreis hat diese Woche wieder zugelegt und die am vorherigen Handelstag erlittenen Verluste wieder gutgemacht. Das Edelmetall verzeichnete eine Rally von 2,3% und wurde vor Schluss am Freitag in New York bei 1.219 US-Dollar gehandelt.

FOMC schafft es nicht Dollar-Lauf wieder in Fahrt zu bringen...

Samstag, 04 Februar 2017 05:17 MEZ
von , Währungsstratege
Diese Woche spielten US-Treiber eine große Rolle. Das ließ sich für eine Woche auch durchaus erwarten, für die sowohl die FOMC-Sitzung, als auch die Zahlen vom Arbeitsmarkt auf dem Kalender standen.

Australischer Dollar könnte feststecken

Samstag, 04 Februar 2017 05:03 MEZ
von , Analyst
Der Australische Dollar verfügt ganz gewiss über Unterstützung, nicht zuletzt aufgrund der starken Exportzahlen. Aber wo ist Dynamik für einen weiteren Aufwärtsschub?

Volatilität beim Japanischen Yen, wenn BOJ und Finanzmärkte ...

Samstag, 04 Februar 2017 04:55 MEZ
von , Senior Währungsstratege
Die Kursbewegung des Japanischen Yen wird wahrscheinlich zunehmend unberechenbar und volatil, wenn die Finanzmärkte die Entschlossenheit der Bank of Japan zur Beibehaltung ihrer geldpolitischen Plattform testen.

Inflations-Datenpunkt höher - dem Euro steht mehr Unruhe bev...

Montag, 30 Januar 2017 00:00 MEZ
von , Senior Währungsstratege
Trotz wichtiger Daten, die im Laufe der kommenden Woche veröffentlicht werden, gibt es nicht viel Anlaß, davon auszugehen, dass der Euro, generell gesprochen, es schaffen wird eine Richtung zu finden. Wie bereits in der vergangenen Woche,...

Gold verzeichnet ersten wöchentlichen Verlust im Jahr 2017 -...

Samstag, 28 Januar 2017 06:40 MEZ
von , Währungsstratege
Der Kalender ist derzeit voll mit bevorstehenden Wirtschaftsmeldungen: BoJ, FOMC, BoE und Daten vom US-Arbeitsmarkt. Es lässt sich also Volatilität erwarten.

FOMC und andere wichtige Daten kommen, während US-Dollar „Tr...

Samstag, 28 Januar 2017 06:32 MEZ
von , Senior Währungsstratege
Der US-Dollar wurde möglicherweise von unterstützenden Datenflüssen und einer optimistischen Fed ermutigt, aber die nach wie vor bestehende Ungewissheit über die Finanzpolitik könnte die Dinge stark verkomplizieren.

Live Währungskurse

Wirtschaftskalender

Greifen Sie zu!