Artikel

Goldpreis: Neue Impulswelle in Sicht?

Goldpreis: Neue Impulswelle in Sicht?

von  

Mit dem Goldpreis macht der April was er will. Der sichere Hafen wurde umgangen und büßte rund 2 Prozent ein. Charttechnisch könnte eine neue Impulswelle den übergeordneten Aufwärtstrend wieder aktiveren.

Weiter lesen

Türkische Lira fällt auf Sechsmonatstief

Türkische Lira fällt auf Sechsmonatstief

von  

Die Lira verliert weiter an Boden. Euro und Dollar erreichen bereits ihr Sechsmonatshochs. Der anhaltende Disput zwischen den USA und der Türkei könnten die türkische Währung weiter unter Druck setzen.

Weiter lesen

DAX Analyse: Wer gibt den Takt an?

DAX Analyse: Wer gibt den Takt an?

von  

Der DAX konnte gestern von den positiven US-Unternehmenszahlen nicht ermutigt werden. Die positiven Vorgaben aus den USA und Asien könnten jedoch heute den DAX anschieben.

Weiter lesen

von  

Goldpreis: Neue Impulswelle in Sicht?

Mit dem Goldpreis macht der April was er will. Der sichere Hafen wurde umgangen und büßte rund 2 Prozent ein. Charttechnisch könnte eine neue Impulswelle den übergeordneten Aufwärtstrend wieder aktiveren.
Weiter lesen

von  

Türkische Lira fällt auf Sechsmonatstief

Die Lira verliert weiter an Boden. Euro und Dollar erreichen bereits ihr Sechsmonatshochs. Der anhaltende Disput zwischen den USA und der Türkei könnten die türkische Währung weiter unter Druck setzen.
Weiter lesen

von  

DAX Analyse: Wer gibt den Takt an?

Der DAX konnte gestern von den positiven US-Unternehmenszahlen nicht ermutigt werden. Die positiven Vorgaben aus den USA und Asien könnten jedoch heute den DAX anschieben.
Weiter lesen

von  

Bitcoin Analyse: Nachhaltiges Momentum?

Bei Bitcoin und Co. konnten in den vergangenen Wochen starke Kursgewinne beobachtet werden. Nach der Übernahme der psychologischen Marke von 4000 USD ging es rasch weiter aufwärts. Wie nachhaltig ist das bullische Momentum?
Weiter lesen

von  

DAX: Startschwierigkeiten nach dem Osterwochenende

Nachdem erreichen des sechs Monatshochs, geriet der DAX leicht unter Druck und gibt zum Beginn der Woche leicht nach. Die aktuelle Rallye an den Aktienmärkten, hängt nun auch von der beginnenden Berichtssaison ab.
Weiter lesen

von  

Märkte werden defensiv: US-Dollar könnte aufgrund von „sicherer Hafen“-Nachfrage zulegen

Der US-Dollar könnte aufgrund von Kapitalflüssen in sichere Häfen zulegen. Grund dafür ist, dass die Finanzmärkte mit Belegen für ein rückläufiges Wachstum der Weltwirtschaft bombaridert werden, was zur Auflösung von Risikowerten führt.
Weiter lesen

von  

Fundamentalausblick für den Euro: EUR/USD verliert bei Befürchtungen über Wachstum in der Euro-Zone

Die Märkte sind gnadenlos und setzen den Euro derzeit unter Druck. Dabei findet sich nur wenig Unterstützung, die gegen den Abverkauf wirken würde.
Weiter lesen

von  

Fundamentalausblick für den Euro: EUR/USD verliert bei Befürchtungen über Wachstum in der Euro-Zone

Die Märkte sind gnadenlos und setzen den Euro derzeit unter Druck. Dabei findet sich nur wenig Unterstützung, die gegen den Abverkauf wirken würde.
Weiter lesen

von  

Märkte werden defensiv: US-Dollar könnte aufgrund von „sicherer Hafen“-Nachfrage zulegen

Der US-Dollar könnte aufgrund von Kapitalflüssen in sichere Häfen zulegen. Grund dafür ist, dass die Finanzmärkte mit Belegen für ein rückläufiges Wachstum der Weltwirtschaft bombaridert werden, was zur Auflösung von Risikowerten führt.
Weiter lesen

von  

DAX, S&P 500, EURUSD - Das steht in der kommenden Woche an

Das lange Osterwochenende steht bevor. Wir werfen einen Blick in die nächste Woche und was dann für die Märkte DAX, S&P 500 und EURUSD wichtig sein wird.
Weiter lesen

von  

Darum könnte der EUR/USD Kurs im Laufe des Jahres steigen

Der unter Erwartungen ausgefallene Einkaufsmanagerindex für das Produktionsgewerbe belastet heute Morgen den EUR/USD Kurs. Doch mittelfristig betrachtet könnte der Euro dennoch an Wert gewinnen.
Weiter lesen

von  

DAX: Vor dem langen Wochenende nehmen Anleger Gewinne mit

Der deutsche Leitindex erreichte gestern ein neues Erholungshoch. Vor dem Wochenende könnten Anleger mit leichter Vorsicht in den Handel gehen. Einkaufsmanagerindizes im Fokus.
Weiter lesen

von  

GBPUSD Kurs nach gemischten Konjunkturdaten schwach

Der GBP/USD Kurs bleibt zur Mitte der Woche schwächer. Konjunkturdaten fallen ebenfalls unter Erwartungen aus.
Weiter lesen

von  

DAX und Co. profitieren von positiven Konjunkturdaten

Im DAX ging es gestern nach dem ZEW Erwartungsindex rauf, an der Wall Street im Vorhinein der Quartalsergebnisse von Netflix runter. Chinas Aktien können nur mäßig von den positiven Konjunkturdaten profitieren.
Weiter lesen

von  

Ölpreis: Wird Trump Iran-Sanktionen in Kraft treten lassen?

Überraschenderweise hat US Präsident, Donald Trump, im vergangenen Jahr bei den Iran-Sanktionen auf Ausnahmen gesetzt, was dazu geführt hat, dass der Ölpreis eingebrochen war. Am ersten Mai laufen die Ausnahmen aus.
Weiter lesen

von  

Worauf sollten DAX Anleger in dieser Woche achten?

Der deutsche Leitindex prescht heute Vormittag weiter aufwärts. Die positive Stimmung lässt sich von den aktuellen Konjunkturdaten tragen.
Weiter lesen

von  

Goldpreis Analyse: Schwindet die Chance auf einen Rebound?

Alle Augen sind derzeit auf den Goldpreis gerichtet, denn dieser testet einen durchaus wichtigen Unterstützungsbereich an. Ein Rebound sollte dennoch nicht ausgeschlossen werden.
Weiter lesen

von  

DAX Anleger lassen sich vorerst nicht beirren

An den US-Aktienmärkten ging es zum Wochenauftakt nach anfänglicher Skepsis wieder aufwärts. Die Futures sind auch am Dienstag positiv. Die Vorgaben aus Asien zeigen wenig Dynamik.
Weiter lesen

von  

EUR/CHF Kurs: Dovishe SNB Aussagen stützen

Der EUR/CHF Kurs hat in den vergangenen beiden Wochen ein starkes Reversal hingelegt. Und in dieser Woche setzt sich der Trend fort, nachdem die SNB sich dovisher positioniert hat.
Weiter lesen

von  

Bei DAX Anlegern steigt die Stimmung weiter

An den Aktienmärkten ging es zum Ende der vergangenen Woche aufwärts. Zu Beginn der aktuellen Woche sind die Vorgaben aus Asien ebenfalls positiv.
Weiter lesen

von  

Fundamentalausblick für den Euro: Werden die Daten einen EUR/USD-Ausbruch unterstützen?

Die Märkte werden in der nächsten Woche aufgrund des näher rückenden Osterfestes wahrscheinlich ruhig bleiben. Datenveröffentlichungen während der Woche könnten aber durchaus dafür entscheidend sein, ob das Währungspaar EUR/USD die Marke 1,1300 USD kurzfristig halten kann.
Weiter lesen

von  

US-Dollar richtet sich bei Bildung von Wachstumswetten nach Umsätzen und Wirtschaftsdaten

Der US-Dollar wird auf die Unternehmensumsätze während des ersten Quartals und eine Flut makroökonomischer Datenveröffentlichungen blicken, um bei Befürchtungen über einen Konjunkturrückgang die Wetten für das globale Wachstum zu formen.
Weiter lesen

von  

Neue Allzeithochs im Dow Jones und SP500 werden sichtbar

An der Wall Street geht es zum Ende der Woche hin deutlich aufwärts. Dabei hat der S&P 500 bereits ein neues Verlaufshoch erreicht, der Dow Jones Index kommt diesem extrem nahe.
Weiter lesen

von  

GBPUSD: Geldpolitische Straffung unwahrscheinlicher geworden

Der GBP/USD Kurs bleibt zwar stabil aber auch ohne Aufwärtsdynamik. Zinsschritt wird unwahrscheinlicher, Fristverlängerung könnte für Unsicherheit sorgen.
Weiter lesen


Informieren Sie sich über die aktuellen Börsennachrichten sowie Einblicke und Analysen des DailyFX-Teams. Wir bieten aktuelle Marktnachrichten aus der ganzen Welt, um Ihnen zu helfen, auf Veränderungen in den Kursen und der Marktstimmung zu reagieren.

Mehr ansehen
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX