Artikel

EUR/USD: Unterstützungsbereich bleibt stark

EUR/USD: Unterstützungsbereich bleibt stark

von  

Die Gemeinschaftswährung Euro steht fundamental unter leichten Druck. Dennoch blieb charttechnisch die markante Unterstützung bei 1,127 USD standhaft und deckt damit den Bullen den Rücken.

Weiter lesen

Kupfer: Bullen stehen vor 200-Tage-Linie

Kupfer: Bullen stehen vor 200-Tage-Linie

von  

Nachdem Anfang Januar der Kupferpreis sogar ein 19-Monatstief erreichte setzte eine impulsive Trendwende ein. Zurzeit teste der Kupferpreis erstmals nach acht Monaten die 200-Tage-Linie.

Weiter lesen

Goldpreis: Wann wird es Zeit für einen Pullback?

Goldpreis: Wann wird es Zeit für einen Pullback?

von  

Der Goldpreis prescht weiter aufwärts und könnte bald die 1.340 USD je Feinunze Zone erreichen. Das COT Sentiment scheint nun jedoch so langsam Extreme zu erreichen.

Weiter lesen

von  

EUR/USD: Unterstützungsbereich bleibt stark

Die Gemeinschaftswährung Euro steht fundamental unter leichten Druck. Dennoch blieb charttechnisch die markante Unterstützung bei 1,127 USD standhaft und deckt damit den Bullen den Rücken.
Weiter lesen

von  

Kupfer: Bullen stehen vor 200-Tage-Linie

Nachdem Anfang Januar der Kupferpreis sogar ein 19-Monatstief erreichte setzte eine impulsive Trendwende ein. Zurzeit teste der Kupferpreis erstmals nach acht Monaten die 200-Tage-Linie.
Weiter lesen

von  

Goldpreis: Wann wird es Zeit für einen Pullback?

Der Goldpreis prescht weiter aufwärts und könnte bald die 1.340 USD je Feinunze Zone erreichen. Das COT Sentiment scheint nun jedoch so langsam Extreme zu erreichen.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: Rendezvous mit der 4000 Dollar-Marke

Bitcoin und Co. starten mit positiven Elan in die neue Handelswoche. Charttechnisch entfaltet sich das bullische Momentum. Gelingt nun eine nachhaltige Überwindung der psychologischen Marke von 4000 USD, könnte der Trend weiter an Fahrt aufnehmen.
Weiter lesen

von  

GBP/USD Kurs behält Stabilität auch nach den Arbeitsmarktdaten bei

Der GBP/USD Kurs fluktuiert weiterhin zwar oberhalb des überwundenen Korrekturtrends aber unterhalb des 200-Tage-Durchschnitts. Arbeitsmarktdaten fallen gemischt aus.
Weiter lesen

von  

Vorbörslicher Marktüberblick: Gold, DAX, EURUSD und Ölpreis Brent

Aktienmärkte entwickelten sich am Montag wie erwartet kaum dynamisch. Die Wall Street hatte geschlossen. Die Vorgaben aus Asien sind schwach.
Weiter lesen

von  

Goldpreis: Bullen preschen weiter nach Norden

Das gelbe Edelmetall konnte zu Beginn der Handelswoche seine Gewinne ausbauen. Der heutige US-Feiertag sorgt für niedrige Umsätze und damit für einen ruhigen Handelstag.
Weiter lesen

von  

Dow Jones Index vor wichtigem technischen Widerstand

Der Dow Jones Index erreicht in diesen Tagen den nächsten wichtigen Widerstand. Geringe Liquidität dürfte einen Ausbruch vorerst bremsen.
Weiter lesen

von  

GBP/USD Kurs: Erster technischer Ausbruch erfolgt

Der GBP/USD Kurs scheint sich weiterhin erholen zu wollen. Einige positive News als auch ein etwas schwächerer US Dollar könnte Erholung begünstigen.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: Bullische Flagge kommt in Fahrt

Der digitale Leitwährung Bitcoin konnte am Sonntag einen starken Sprung nach vorn machen. Die bedeutende Unterstützung bei 3550 USD, konnte überwunden werden. Eine nachhaltige Eroberung steigert die Chance für eine Trendumkehr.
Weiter lesen

von  

Vorbörslicher Marktüberblick: EURUSD, DAX, Gold, Ölpreis

Aktienmärkte konnten sich gegen Ende der Woche wieder deutlich erholen. Positive News hinsichtlich des Handelsstreits stützten. Nun könnte allerdings die EU dran sein.
Weiter lesen

von  

Euro-Prognose: Sich verschlechternde Fundamentallage belastet weiterhin den Kurs

Der Euro rutscht weiter zusammen mit den sich verschlechternden Inflationserwartungen ab. Diese haben in der letzten Woche den niedrigsten Stand seit mehr als zwei Jahren erreicht. Kommende Erhebungsergebnisse erscheinen auch nicht zu optimistisch.
Weiter lesen

von  

Goldpreis: Beschleunigter Aufwärtstrend bleibt intakt

Der Goldpreis setzte seine Aufwertungsrallye fort. Auch wenn der sichere Hafen ein Teil seines Glanzes aktuell an den Dollar verliert, erhöhen die Unsicherheiten die Nachfrage nach Gold.
Weiter lesen

von  

Steigende Vola lässt Euro-Kurs gegen Yen fallen

Die Euro scheint gegen Ende der Woche nicht nur gegen den US Dollar nachzugeben, sondern auch gegen den japanischen Yen. Damit reagiert der EUR/JPY Kurs auf eine erhöhte Volatilität am Aktienmarkt.
Weiter lesen

von  

DAX Update: Scheitern die Bullen heute wieder?

Der DAX tut sich an der Oberseite schwer. Die Bullen konnten in dieser Handelswoche die 11.200 Punktemarke nicht überwinden. Charttechnisch könnte im Nachmittagshandel ein kleiner Rücksetzer beobachtet werden.
Weiter lesen

von  

Ölpreis Brent bricht aus und bestätigt SKS-Formation

Der Ölpreis Brent ist gestern aus einer relevanten technischen Widerstandszone ausgebrochen. Nächster Widerstand liegt bei 66 USD je Fass.
Weiter lesen

von  

Vorbörslicher Marktüberblick: DAX, EUR/USD, Gold und Brent

Aktienmärkte bleiben ab Mitte der Woche belastet, Euro erholt sich gegen den USD, Gold stabil über 1.300 USD und Ölpreis Brent bricht aus.
Weiter lesen

von  

US Einzelhandelsumsätze schmieren ab, Dow Jones folgt

Der Dow Jones Index erreichte gestern ein neues Verlaufshoch, kam allerdings nicht über die 25.600 Punkte Zone hinaus.
Weiter lesen

von  

EUR/USD: US-Einzelhandelsumsätze enttäuschen – Euro steigt

Der Euro verteidigt zur Stunde die markante Unterstützungszone bei 1.1270 US-Dollar. Die Veröffentlichung der schwachen US-Einzelhandelsumsätze treibt den Euro nach Norden und schürt auch erste Wachstumssorgen in den USA auf.
Weiter lesen

von  

Goldpreis korrigiert mit festem US Dollar, ETF Zuflüsse stabil

Der Goldpreis bleibt in diesen Tagen weiter belastet und korrigiert. Ein fester US Dollar hindert am weiteren Anstieg. Die Nachfrage nach ETFs bleibt stabil.
Weiter lesen

von  

Gewinnmitnahmen an der Wall Street könnten DAX bremsen

US Aktienmärkte erreichten im Laufe des gestrigen Tages zwar ein neues Verlaufshoch, mussten gegen Handelsende jedoch wieder nachgeben. Auch Asiens Märkte schlossen am Donnerstag im Minus.
Weiter lesen

von  

Dow Jones: Wall Street mit neuen Verlaufshochs

Der Dow Jones Index erreicht heute Nachmittag neue Verlaufshochs, nachdem das Handelskonflikt Risiko gefallen ist und die FED sich weiterhin locker gibt.
Weiter lesen

von  

NZD/USD: RBNZ stützt den Kiwi

Die neuseeländische Zentralbank hat den Leitzins bei 1,75 % belassen. Der Kiwi konnte bereits gestern nach der Bekanntgabe aufwerten.
Weiter lesen

von  

Ölpreis WTI: Prognosen der OPEC, IEA und US Bestände

Der Ölpreis WTI hat sich in dieser Woche leicht erholen können. Damit hat eine kurzfristig relevante Kurszone halten können. OPEC, IEA und US Dollar im Blick.
Weiter lesen


Informieren Sie sich über die aktuellen Börsennachrichten sowie Einblicke und Analysen des DailyFX-Teams. Wir bieten aktuelle Marktnachrichten aus der ganzen Welt, um Ihnen zu helfen, auf Veränderungen in den Kursen und der Marktstimmung zu reagieren.

Mehr ansehen
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX