Artikel

DAX bleibt trotz positiven ZEW-Index schwach

DAX bleibt trotz positiven ZEW-Index schwach

von  

Marktteilnehmer sind aktuell zuversichtlich. Der Konjunkturindex des Mannheimer Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ist nämlich erstmals seit Januar wieder leicht gestiegen.

Weiter lesen

US-Rohöl (WTI): 200-Tage-Linie im Visier

US-Rohöl (WTI): 200-Tage-Linie im Visier

von  

Ende Juli kam es zu einem Angriff auf die horizontale Trendlinie bei 69,52 USD. Allerdings scheiterte der Ausbruchsversuch und der Ölpreis der Sorte WTI musste den Rückzug antreten.

Weiter lesen

Gold: Abwärtspotenzial noch nicht ausgeschöpft

Gold: Abwärtspotenzial noch nicht ausgeschöpft

von  

Die über Monate andauernde Talfahrt hat sich nach einer kleinen Pause fortgesetzt.

Weiter lesen

von  

DAX bleibt trotz positiven ZEW-Index schwach

Marktteilnehmer sind aktuell zuversichtlich. Der Konjunkturindex des Mannheimer Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ist nämlich erstmals seit Januar wieder leicht gestiegen.
Weiter lesen

von  

US-Rohöl (WTI): 200-Tage-Linie im Visier

Ende Juli kam es zu einem Angriff auf die horizontale Trendlinie bei 69,52 USD. Allerdings scheiterte der Ausbruchsversuch und der Ölpreis der Sorte WTI musste den Rückzug antreten.
Weiter lesen

von  

Gold: Abwärtspotenzial noch nicht ausgeschöpft

Die über Monate andauernde Talfahrt hat sich nach einer kleinen Pause fortgesetzt.
Weiter lesen

von  

AUDJPY könnte bald eine Trading-Gelegenheit bieten

AUDJPY Währungspaar könnte eventuell eine Trading-Chance eröffnen. Sowohl die Charttechnik und fundamentale Faktoren könnten den Trade begünstigen.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: 24 Milliarden Dollar in 24 Stunden abgezogen

Die digitale Leitwährung Bitcoin wurde im frühen Handel zeitweise unter der markanten Kursmarke von 6000 US-Dollar gehandelt. Aktuell kämpfen die Bullen um Schadensbegrenzung.
Weiter lesen

von  

Monsanto-Desaster zieht DAX nach unten

Die Bayer-Aktie hatte gestern eine tragische Rolle übernommen.
Weiter lesen

von  

Bitcoin: Bullen treten auf der Stelle

Nach Erreichen der 8000 USD-Marke ging es im BTC/USD abwärts. Zu Wochenbeginn konnte der Bitcoin ein leichtes Plus verzeichnen.
Weiter lesen

von  

S&P 500: Chartanalyse, Quartalsberichte und Sentimentdaten im Überblick

Der breit gefasste S&P 500 Index korrigiert seit Ende letzter Woche. Ende der Quartalssaison in Sicht und womöglich eine größere Korrektur.
Weiter lesen

von  

Goldpreis: Tauziehen zwischen USD-Stärke und Suche nach sicherem Hafen

Gold hat die fünfte Woche in Folge nachgegeben, der Preis hält sich aber weiter direkt über der kritischen Unterstützung. Hier sind die aktualisierten Ziele & Entkräftigungsniveaus, auf die es in der kommenden Woche ankommt.
Weiter lesen

von  

US-Dollar Analyse: Nächsten Widerstand bezwungen

In den zurückliegenden zwei Wochen ist beim US-Dollar (USD Index) wieder Bewegung ins Spiel gekommen. Die trendlose Marktphase konnte beendet werden. Infolgedessen fiel den Bullen eine weitere Wichtige Chartmarke in die Hände.
Weiter lesen

von  

Euro-Prognose: Weiter unter Feuer, während Aufmerksamkeit sich der Türkei zuwendet

Der Euro war vielleicht nicht die am schlechtesten abschneidende Währung, er hatte aber einen schrecklichen Wochenschluss. Hintergrund war neue Besorgnis an seiner östlichen Front in Form des Absturzes der türkischen Lira.
Weiter lesen

von  

US-Dollar: Zugewinne bei Unruhe im Markt, Blick auf Anleihenverkäufe und TIC-Daten

Die Suche nach einem sicheren Hafen verleiht dem US-Dollar bei Unruhe in den Schwellenmärkten Auftrieb. Ergebnisse der Anleihenverkäufe und TIC-Daten könnten die Dinge in der nächsten Woche verkomplizieren.
Weiter lesen

von  

EURUSD Kurs und der US Dollar Index durchbrechen relevante Zonen

Der EURUSD Kurs und der US Dollar Index bleiben zu Beginn der aktuellen Woche unter/oberhalb der durchbrochenen Zonen
Weiter lesen

von  

DAX: Risiken werden nicht weniger

Der deutsche Leitindex DAX ist zuletzt wieder abgetaucht.
Weiter lesen

von  

USDTRY: EZB, Erdogan, Albayrak und Trump sorgen für den größten Absturz der Lira innerhalb einer Woche

USDTRY steigt auf ein neues Allzeithoch. Optionsmarkt sieht 20 %-Chance, dass 7,00 TRY je USD erreicht werden.
Weiter lesen

von  

USD/CHF: Parität noch weit entfernt

Der US-Dollar zum Schweizer Franken hatte am Freitag, den 13. Juli, das markante Zwischenhoch bei 1,0057 CHF erreicht
Weiter lesen

von  

USDCAD Kurs weiterhin im Kurskorsett

Der US-Greenback zum kanadischen Dollar hält sich weiterhin in einem Kurskorsett auf. Zuletzt stand die waagerechte Trendlinie bei 1,3022 CAD mehrmals unter Druck und wurde auch zeitweise unterschritten.
Weiter lesen

von  

AUD/USD Kurs folgt im Anschluss an das RBA Protokoll dem Kiwi

Der AUD/USD Kurs durchbricht nach dem RBA Protokoll eine relevante Unterstützung.
Weiter lesen

von  

Dem DAX fehlt es an Durchschlagskraft

Gestern hatte sich der DAX ein wenig aus der Deckung getraut.
Weiter lesen

von  

Goldpreis könnte Erholung starten und welche Rolle dabei der Yuan spielt

Der Goldpreis versucht sich an einer Erholung. Der Yuan ebenfalls. Besteht dort ein Zusammenhang?
Weiter lesen

von  

DAX Kurs fest im Sommerloch

Die charttechnische Situation ist alles andere als sonnig. Der DAX Kurs kommt zurzeit nicht vom Fleck weg. Dies liegt momentan an drei Widerständen, die einfach nicht fallen wollen.
Weiter lesen

von  

NZD/USD Kurs bricht nach dovishem RBNZ Statement ein

Der NZD/USD Kurs setzt nach RBNZ Statement und Aussagen den Abwärtstrend dynamisch fort
Weiter lesen

von  

Anleger leiden weiterhin unter dem Handelsstreit

Der DAX scheint im Sommerloch zu sein.
Weiter lesen

von  

USD/JPY Kurs: Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen

Die Richtungssuche im USD/JPY Kurs läuft weiter. Marktteilnehmer sind zwischen „Forward Guidance“ und „Yield Curve Control“ gefangen.
Weiter lesen


Seite 1-4 von 200 wird angezeigt
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX