Forex-Ausbildung

DailyFX Kostenfreie Online Forex- Trading- Akademie

Trading ist eine lebenslange Reise. Auch wenn das Prinzip ‘tief kaufen und hoch verkaufen’ recht simpel klingt, steckt sehr viel mehr hinter rentablem Trading. Das ausbildung eines Forex-Händlers kann eine Reihe von Marktbedingungen und Handelsstile durchlaufen.

Die kostenfreie DailyFX Online-Forex-Academy behandelt eine Vielzahl der Faktoren, die die Preisbewegungen am Forex-Markt beeinflussen. Die Inhalte sind nach Schwierigkeitsgrad, vom Anfänger-Stadium bis hin zum Kursabschluss, gegliedert. Sie können in sämtlichen Bereichen über ‘Mehr erfahren’ zu den Kursen gelangen und dem Verlauf in jedem Artikel unten per Klick auf ‘Nächster Kurs’ folgen. Dieser Kurs kann einen großen Teil Ihrer Forex-Ausbildung abdecken. Darüber hinaus bietet DailyFX Plus einen On-Demand Forex Video-Kurs mit 15 Modulen, jeweils bestehend aus 3-4 Videos, an.

  Einsteiger

Hier werden die Grundbausteine für Ihr Forex-Wissen gelegt Im Laufe dieses Moduls wird der Fremdwährungsmarkt samt den beliebtesten Währungspaaren und Anlageklassen vorgestellt und wichtige Konzepte, wie Hebelung, Margin, Orderarten und verfügbare Handelssitzungen werden erläutert.

Hier werden die Grundlagen für die weitere Forex-Ausbildung vermittelt und wir legen Neulingen nahe, sich zu Beginn eng mit diesen Konzepten vertraut zu machen. Mehr erfahren

  Fortgeschrittene

In diesem Modul lernen Trader sich in einer Welt aus endlosem Informationsfluss aus allen Richtungen zurecht zu finden. Hier gehen wir auf die Wirtschaft und Wirtschaftsdaten bzw. -anküdigungen ein und welchen Einfluss diese auf den Forex-Markt haben. Zudem werden Indikatoren und Stimmungsanalysen vorgestellt, die ebenfalls eine wichtige Rolle für den Forex-Trader spielen. Mehr erfahren

  Junior

Im Junior-Kurs lernt ein Trader, wie er die erlernten Konzepte der Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Module in der Praxis umsetzen kann. Hauptaugenmerk hier sind Candlestick-Analyse, Psychologie und das Vermischen von technischen und fundamentalen Grundsätzen. All dies soll den Trader auf den Senior-Kurs vorbereiten. Mehr erfahren

  Senior

Der Senior-Kurs beschreibt den wichtigsten Teil in der Ausbildung eines Traders, da er hier auf die Platzierung eigenständiger Trades am realen Markt vorbereitet wird. Wir bringen Tradern die Erstellung eines Handelsplans, den Handel in den unterschiedlichsten Marktbedingungen und die Integration fortgeschrittener, fundamentaler Konzepte in deren Analysen bei.

Ein wichtiger Schwerpunkt des Senior-Kurses liegt auf dem Risiko Management, was mit als wichtigster Bestandteil für Trading-Neulinge gilt, bevor sie an den Finanzmärkten dauerhaft erfolgreich sein können. Mehr erfahren


Die neuesten Schulungsartikel für Einsteiger:


Bitcoin: Kryptowährungen fast 70 Milliarden US- Dollar wert

(DailyFX.de)–
Seit Mitte des Monats März 2017, einhergehend mit der Ablehnung des Winklevoss-Twin- ETFs lässt sich ein außerordentlich starker Anstieg des Handelsvolumens verzeichnen (siehe Marktkapitalisierung- Chart).
Weiter lesen


Bitcoin: 2.000 US-Dollar dank Donald Trump?

(DailyFX.de)–
Weltweit sehen wir die Börsen in Aufruhr. Während wir das deutsche Börsenbarometer bis zu über 300 Punkte in dieser Woche sinken sahen, musste der Dow Jones fast 500 Zähler bis in die Spitze abgeben.
Weiter lesen


Ethereum knackt Schallmauer von 100 US- Dollar

(DailyFX.de) – Es ist vollbracht. Ethereum knackt die Schallmauer von 100 US-Dollar. Der gestern angesprochene Seitwärtsverlauf implizierte erhebliches Ausbruchspotential.
Weiter lesen


Bitcoin: Sind Altcoins der neue Bitcoin?

(DailyFX.de)–Mittlerweile sind jegliche Altcoins zusammengenommen, allen voran Ripple und Ethereum wertvoller als der Bitcoin. Die Marktkapitalisierung der digitalen Münze kann zwar weiterhin an Wert gewinnen, muss aber von Tag zu Tag an Dominanz einbüßen.
Weiter lesen


Setzt Ethereum zum Gegenschlag an?

(DailyFX.de) – Während Ripple einen Rekordstand nach dem anderen verzeichnen kann, verweilt die Währung Ether weiterhin in einer Seitwärtsrange zwischen 75- und 100 US-Dollar.
Weiter lesen

Forex Ausbildung Home
  Einsteiger
  Fortgeschrittene
  Junior
  Senior
Werbung

Marktnachrichten

Bullische Katalysatoren fehlen

Der bullische Lauf des Euro hat nach einem Schub im Zusammenhang mit den Wahlen in Frankreich auf gewisse Weise eine Pause eingelegt. Grund ist kein anderer als ein scheinbarer Rückgang des wirtschaftlichen Optimismus. Selbst die EZB hat die Erwartungen im Rahmen ihrer Juni-Sitzung gedämpft.
Weiter lesen

Goldpreis wird von FOMC-Bemerkungen über eine Normalisierung belastet - Unterstützung ist im Blick

US-Dollar zwischen optimistischer Fed und skeptischen Märkten gefangen

Zeit Ereignis/Sprecher