Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX & Co.Video-Wochenausblick 29. Juni 2020

DAX & Co.Video-Wochenausblick 29. Juni 2020

David Iusow, Analyst

DAX Bullen wagen zwar einen ersten Versuch nach Kassa-Handelsstart, doch werden an der ersten wichtigen Widerstandszone abgewiesen. Es könnte die Woche der Entscheidung werden.

Die Bullen wagen einen Angriff

Ein erhöhtes COVID-19 Risiko und damit Erwartungen an eine weniger starke Konjunkturerholung belasten seit einigen Wochen die Aktienmärkte (DAX Prognose: Wichtige Events in der nächsten Woche). Der DAX testete in der vergangenen Woche und heute im vorbörslichen Handel erneut die runde Marke von 12.000 Punkten. Bullen wagten kurz nach Kassa-Handelsstart womöglich den letzten Stabilisierungsversuch und wurden vorerst am ersten wichtigen Widerstand abgewiesen. Gelingt es ihnen nicht die 12.000 Marke heute zu verteidigen, könnte der nächste Abwärtsschub bevorstehen.

Elliot-Wellen für Einsteiger
Elliot-Wellen für Einsteiger
Empfohlen von David Iusow
Lernen Sie die Elliott-Wellen-Theorie in der technischen Analyse kennen.
Leitfaden anfordern

DAX Chartanalyse auf Stundenbasis

DAX Analyse Trading

Quelle: TradingView

Weitere Artikel zum DAX aktuell, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.