Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX Daytrading: Aus einem Trade ausskalieren

DAX Daytrading: Aus einem Trade ausskalieren

David Iusow, Analyst

DAX Daytrading: DAX eröffnete heute morgen stabil aber unterhalb des gestrigen Schlusskurses. Scalping bot sich daher nicht wirklich an. Allerdings ließ sich eine Trendfolge-Methode mit Hilfe des Ausskalierens gut umsetzen.

DAX Daytrading Ausskalieren

Ausskalieren aus einem Trade bedeutet, dass man Teilgewinne mitnimmt. Dies impliziert auf der anderen Seite, dass die Strategie eher trendfolgend sein sollte. Zudem müssen die Positionsgröße und die Stop Loss Entfernung angepasst werden. Der Entry sollte wie auch in Rahmen anderer Strategien gut gewählt sein. Bezogen auf den heutigen Trade wurde ein Aufwärtstrend identifiziert.

Ein Entry erfolgte mit einem weiter entfernten Stop Loss. 6 DAX CFD Kontrakte wurden gekauft und bei einer Teilgewinnmitnahme um jeweils die Hälfte der Restposition reduziert. Die erste Teilgewinnmitnahme konnte ziemlich zügig mitgenommen werden. Die zweite erfolgte auf einem höheren Level, die letzte Teilgewinnmitnahme nahe des wichtigen Widerstandsbereiches bei 12.500 Punkten (DAX Ausblick: Mit Schwäche in den Hexensabbat). Die Restposition hätte auch weiter laufen gelassen werden können, um bei einer Fortsetzung des Trends zu partizipieren. Der SL wäre auf Einstand gewandert.

DAX Daytrading

Quelle: IG

Dax 30 MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -8% -2% -5%
Wöchentlich 11% -24% -11%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Weitere Artikel zum DAX aktuell, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.