Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi Aber der Ausblick ist ähnlich :))
  • @SalahBouhmidi Hehe, das wär etwas zu weit
  • @DavidIusow Bist du nach Frankfurt ins Office mit dem Rad😁?
  • (3) https://t.co/pYfTAFyFi6
  • (2) view is from the “Drachenfels” (Dragon’s rock) near Bonn, where Siegfried from the Nibelungen legend fought the Dragon :)) https://t.co/sSLnjJmYwp https://t.co/ZZVB0yNgP1
  • (1) Made 40km with a bike + 400m mountain just to have that view...#SaturdayMotivation https://t.co/aXcLTy7Mdz
  • Ähnlich wie im #SPX steht auch der #DowJones charttechnisch vor einer Make-or-Break-Entscheidungen. In der Erholung haben bereits rund die hälfte der Indexmitglieder die wichitge 200-Tage-Linie überschritten. #Aktien #Coronakrise https://t.co/cPmhncDgdG
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,68 % 🇨🇦CAD: 0,58 % 🇬🇧GBP: 0,56 % 🇪🇺EUR: -0,40 % 🇯🇵JPY: -0,41 % 🇨🇭CHF: -0,71 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/0s3lN5ybTh
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -1,11 % Silber: -1,74 % Gold: -1,78 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/c9PeF9iETW
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,23 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/aSRz6rUBb7
DAX Daytrading: Ein Scalping Trade kurz nach Eröffnung

DAX Daytrading: Ein Scalping Trade kurz nach Eröffnung

2020-05-07 08:58:00
David Iusow, Analyst
Teile:

DAX Daytrading: DAX eröffnete heute über dem gestrigen Schlusskurs mit einer bullischen Tendenz. Diese haben wir für einen Scalping-Trade genutzt.

DAX Daytrading Long-Scalping Trade

Der DAX befindet sich in einer Richtungssuche. Doch der Start in den Kassa-Handel gestaltete sich erst einmal bullisch gemäß unserem strategischen Vorgehen. Zunächst einmal startete der Handel über dem gestrigen Schlusskurs und bewegte sich zügig von diesem nach oben weg. Das Hoch aus dem vorbörslichen Handel war für uns gleichzeitig der nächste Anhaltspunkt. Dieses Hoch wurde schnell überschritten. Dennoch haben wir erst auf einen Pullback gewartet, um ein gutes CRV zu bekommen.

Nach dem der Pullback schließlich kam, gingen wir long mit einer Absicherung von 14 Punkten und einem TP ebenfalls von 14 Punkten, also einem CRV von 1:1, was eins unserer Regeln (mindestens 1:1) darstellt. Da ich diese Mal etwas unsicher war, weil die Volatilität in den letzten Tagen sichtlich gestiegen ist, wagte ich hier nur einen Scalping Trade mit einer eher engeren Absicherung. Zumal nach oben hin ein starker Widerstandsbereich das weitere Upside-Potential limitierte. Der DAX befindet sich zudem auf höheren Timeframes zwischen zwei wichtigen Zonen, in denen der Bias eher neutral ausfällt. Daher sind Scalping-Trades eher zu favorisieren aus meiner Sicht.

DAX Daytrading

Quelle: IG

Beginnt in:
Jetzt live:
Jun 11
( 07:06 GMT )
Empfohlen von David Iusow
DAX Daytrading - Strategien für Anfänger und Fortgeschrittene
Anmeldung zum Webinar
Jetzt teilnehmen
Webinar ist beendet

Weitere Artikel zum DAX aktuell, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.