Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,34 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 63,25 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/eRAzB8VNku
  • In Kürze:🇦🇺 RBA Debelle Speech um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-22
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Williams Speech um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-21
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Kaplan Speech um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-21
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: -0,08 % 🇨🇭CHF: -0,35 % 🇪🇺EUR: -0,58 % 🇬🇧GBP: -0,78 % 🇦🇺AUD: -0,93 % 🇳🇿NZD: -1,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/jBkmWO7HUH
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,71 % Gold: -1,92 % Silber: -7,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/fQEYVFERax
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,33 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 65,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kOZnjR3asg
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,04 % CAC 40: 0,98 % FTSE 100: 0,60 % S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/KdYoUxo5so
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,00 % Gold: -2,17 % Silber: -8,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/8VGUziHmF0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,33 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 66,21 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/NZTx9dLEWN
Goldpreis, EURUSD, DAX und Co. - Märkte im Wochenausblick

Goldpreis, EURUSD, DAX und Co. - Märkte im Wochenausblick

2019-04-15 10:19:00
David Iusow, Analyst
Teile:

In diesem Webinar machen wir einen Rundumblick auf die kommenden Ereignisse. Wir schauen auf die kommenden Konjunkturdaten, insbesondere auf die chinesischen, werfen ein Blick auf die Charttechnik bei DAX und sprechen über die Quartalssaison in den USA sowie den Aktienmarkt in Form des S&P 500 Index. Ebenso wird ein Überblick zu den wichtigsten Währungsmärkten geschaffen sowie zu den Rohstoffpreisen für Gold und Öl.

Goldpreis vor wichtiger Unterstützung

Der Goldpreis testet derzeit einen wichtigen Unterstützungsbereich an. Dieser erstreckt sich bis etwa 1.280 USD je Feinunze. Kann diese Unterstützung halten, dann wäre es denkbar, dass ein Rebound bevorsteht. Unterstützung finden könnte dieser Rebound seitens eines weiter korrigierenden US Dollars, insbesondere gegen den chinesischen Yuan und andere Schwellenländerwährungen. Ob es so kommen wird, ist noch nicht klar. Allerdings signalisieren die positiv verlaufenden Gespräche im Handelskonflikt, dass der Yuan nicht zu stark abwerten dürfte. Auf der anderen Seite dürften weiter steigende Aktien den Goldpreis belasten.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendemLink.

Goldpreis Chart auf Tagesbasis

Goldpreis Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.