Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX: Volatilität traden mit den Bouhmidi-Bändern auf Basis des VDAX-NEW

DAX: Volatilität traden mit den Bouhmidi-Bändern auf Basis des VDAX-NEW

2019-02-21 12:51:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

DAX Analyse:

Nachdem rasanten Anstieg in den letzten Tagen kommt das Börsenbarometer kurz vor 11.500 Punkten langsam ins Stocken. Der Einkaufsmanagerindex fiel durchwachsen aus und könnte den Druck gen Süden verstärken.

Die Verunsicherung ist weiterhin groß. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe sank unter den Erwartungen und verdeutlicht die Folgen und Skepsis des andauernden Handelskonflikt zwischen USA und China.

VDAX-Schwankungsbreite für den 21.02.2019

Erwartete Schwankungsbreite

Bouhmidi-Bänder

Die implizite Volatilität wird nun von mir in einen neuen Indikator "Bouhmidi-Bänder" mit einbezogen. Im heutigen Webinar haben wir erste Tests mit dem neuen Indikator durchgeführt. In weiteren Webinaren werden wir uns näher mit dem Thema befassen.

DAX mit Bouhmidi-bänder

Quelle: IG & DailyFX

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.