Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
USDJPY, USDHUF, EURUSD, GBPUSD | FX Marktüberblick

USDJPY, USDHUF, EURUSD, GBPUSD | FX Marktüberblick

2018-07-18 09:02:00
David Iusow, Analyst
Teile:

ZUSAMMENFASSUNG

Yen bleibt im Abwertungsmodus. Bullische Flagge steht möglicherweise kurz vor der Vollendung. RSI steht vor Ausbruch aus dem Abwärtstrend Bärische Divergenz konnte nun zu Ende gehen.

BULLISCHE FLAGGENFORMATION KÖNNTE DEN AKTUELLEN TREND WEITER BEFLÜGELN

Bei einem Blick auf den Vierstundenchart fällt relativ schnell auf, dass der Greenback seit dem 8. Juli einen starken Aufwärtstrend eingeleitet hat. Diese Aufwärtsrallye bildete letztendlich eine bullische Flaggenformation aus, in der sich derzeit der Kurs befindet. Am aktuellen Kursniveau bei 112,646 Yen sieht es danach aus als ob der Kurs nun die Oberseite der Flaggenformation durchbricht. Geling dies auf Schlusskursbasis, dann kann die bullische Fortsetzungsformation den gegenwärtigen Trend bestätigen und die Reise gen Norden beflügeln. Die Flaggenformation eignet sich auch für eine Kurszielprognose. Der Fahnenmast kann als Maßstab für ein Kursziel verwendet werden. Bei einem Blick auf den folgenden USD/JPY Chart wird deutlich, dass auf Basis der Flaggenformation der nächste große Widerstandsbereich bei 114,4467 Yen liegt. Somit könnte auf Basis der bullischen Fortsetzungsformation der Kurs bei einem Ausbruch seine bullischen Impulse freisetzen.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfadenum ihre Profitabilität zu steigern.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.