0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Aufzeichnung des COT Webinars vom 26.01.2015

Aufzeichnung des COT Webinars vom 26.01.2015

2015-01-26 16:43:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

Überblick über die Position unter: http://bit.ly/1yIVuIu

Einzelne Betrachtungen:

• Goldterminmarkt - Käufe der NC halten an. Position = 162.455 Kontrakte (21 Mrd. USD) -> höchster Stand seit Nov. 2012 http://bit.ly/1z1tv5H

• Non Commercials: Die gegen das Pfund gerichtete Position der Finanzinvestoren beträgt 4,28 Mrd. USD http://bit.ly/1C6psZx

• Kanadischer Dollar wird unter Finanzinvestoren weiterhin schwach eingeschätzt: Wetten an der CME > 2 Mrd. USD http://bit.ly/1Beg1Sq

• Auch im AUDUSD war unter Profis zuletzt ein "Verkaufen" höher gefragt. 3,68 Mrd. USD beträgt hier der Überhang .. http://bit.ly/15C0K5m

EUR/USD: Verkaufslaune hält unter institutionellen Spekulanten an - mit 25,3 Mrd USD wird auf fallenden Euro gesetzt http://bit.ly/1xXPyaI

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.