Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🛢️Der Ölpreis bleibt in seiner Range. US Bestände, Produktion und #OPEC Monatsbericht im Fokus. Mehr dazu in der aktuellen #WTI #Brent Analyse. @DavidIusow ➡️https://t.co/PsVN0eRYV3 https://t.co/YNRjzZmUhK
  • 🛢️Ölpreis WTI/Brent: Alles eingepreist? https://t.co/LdfPoW4NLP #Oelpreis #Brent #WTI $CL #OOTT #OPEC @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @DailyFX_DE https://t.co/AJfO0AvwjJ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,06 % Silber: -0,34 % WTI Öl: -0,62 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/2krPc8qPd2
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,71 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 74,27 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/dJEDpQbZOQ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,13 % Gold: -0,18 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/oDnFTWsu18
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,17 % S&P 500: -0,50 % FTSE 100: -0,86 % Dax 30: -1,74 % CAC 40: -1,80 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/knPHwCQuAc
  • In Kürze:🇨🇭 SNB Chair Jordan Speech um 13:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-14
  • 🇬🇧 NIESR Monthly GDP Tracker (Q2) Aktuell: -21.2% Erwartet: -18% Vorher: -19.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-14
  • 🇬🇧 NIESR Monthly GDP Tracker (Q2) Aktuell: -19.1% Erwartet: -18% Vorher: -17.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-14
  • In Kürze:🇬🇧 NIESR Monthly GDP Tracker (Q2) um 13:00 GMT (15min) Erwartet: -18% Vorher: -17.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-14
Gold: Ziel des Dreiecks befindet sich nahe beim Juli-Hoch von 2014

Gold: Ziel des Dreiecks befindet sich nahe beim Juli-Hoch von 2014

2016-03-03 19:42:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Daily

Gold: Ziel des Dreiecks befindet sich nahe beim Juli-Hoch von 2014

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT

DailyFX Trading Handbuch und Ausblick

- Im letzten Update bemerkten wir, dass "Gold seit dem Durchbruch durch 1130 explodiert ist. Es hat außerdem einen Keil-Breakout auf einer Wochenbasis gebildet. Der Ursprung des Keils ist das Ziel bei 1392. Achten Sie auch auf den Bereich 1340, der vom 200 Wochen-Durchschnitt (oben dargestellt) und dem Juli-Hoch von 2014 definiert wird. Das Oktober-Hoch von 1191 hat als Unterstützung gehalten, was ein bullisches Verhalten bestätigt." Es hat sich in den letzten paar Wochen ein Dreieck entwickelt. Das Breakout-Ziel von diesem Muster ist 1336, also in der Nähe des Hochs vom Juli 2014 von 1345.

Bitte besuchen Sie den SB Trade Desk, um weitere Analysen und Trade-Setups (exakter Entry und Exit) zu erhalten.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.