Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇬🇧 GBP U.K. General Election - Polls Close um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,44 % WTI Öl: 0,13 % Gold: -0,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/uUNzzShCHB
  • 🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (NOV), Aktuell: 51.4 Erwartet: N/A Vorher: 52.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,68 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,29 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/wdTe5N6JWf
  • In Kürze:🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (NOV) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 52.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,18 % Dax 30: 0,13 % S&P 500: -0,03 % Dow Jones: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/WQtsckPq0L
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,28 % Silber: 0,21 % Gold: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/fTRMzVRhiF
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,68 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,29 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/3FuyKMkoxf
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,56 % Dow Jones: 0,50 % CAC 40: -0,13 % Dax 30: -0,14 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/P10J1TPQmH
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,67 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/suGSJV7lUS
Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

2014-09-29 15:30:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) Der Greenback lag in den letzten Wochen eine kräftige Rallye hin und auch am Rohstoffmarkt blieben daraufhin die Reaktionen der Marktteilnehmer nicht aus. Auf Gold lastet die Aussicht auf eine frühe Zinswende in den USA (Zum Artikel "Last für Gold: Aussicht auf frühe Zinswende in den USA") .

Rendite zehnjähriger US-Staatsanleihen erholt sich seit Ende August

Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

Chart erstellt mit der Trading Station von FXCM

Anziehende Renditen der Langläufer der US-Staatsanleihen und die Dollarstärke sind gerade bedeutende Treiber für die Goldschwäche und für das fallende Interesse nach dem Rohstoff. Während letzte Woche die Gold-ETF-Holdings auf den tiefsten Stand seit 5-Jahren fielen, reduzieren auch die Großspekulanten an der COMEX, am US-Terminmarkt, die sechste Woche in Folge ihre Position.

Position der Großspekulanten (Non Commercials) an der COMEX

Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

Auf Wochensicht startete der Goldkurs den Versuch sich oberhalb der Marke von 1.200 USD sich zu stabilisieren. Doch ein weiter fallendes Interesse an dem Rohstoff und eine weitere Stärke des Dollar könnten den Kurs den Anstoß geben unter dieses Niveau und Richtung des im Jahr 2013 gesetzten Jahrestiefs von 1178,8 zu fallen.

Wochenchart: Gold

Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

Chart erstellt mit der Trading Station von FXCM

Diskutieren Sie das Kursgeschehen im EUR/USD Talk.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

Gold-ETF-Holdings fallen auf ein 5-Jahrestief & auch am Terminmarkt fällt die Position spekulativer Marktteilnehmer

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.