Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Crude-Oil und Gold - Market-Profile (16.06.2014)

Crude-Oil und Gold - Market-Profile (16.06.2014)

Matthias Weis, Market-Profile-Experte

Matthias Weis ist im deutschen DailyFX-Forum unter dem Alias „maweno“ aktiv und hat sich mit seinen Market Profile-Betrachtungen im deutschen Forum einen Namen gemacht.

WTI Crude Oil

Das Öl konnte sich im High-Volume Bereich um 102,20 – 102,90 stabilisieren und begann das Kursfeuerwerk aus der zähen Seitwärtsphase, die politische Lage in Irak und Syrien tragen mit dazu bei. Öl rutsche schnell durch den Low-Volume Bereich um 105,35 und befindet sich in einem kleineren HVN Bereich bei 106,55. Zwei POCs vom August und September – 106,85 und 107,70 – können als Widerstand angesehen werden. Sollte der Kurs über diese Widerstände ausbrechen, könnte die Marke von 110,00 USD in Angriff genommen werden. Auf der Unterseite die 106,55 und darunter der LVN Bereich bei 105,20/45 als Unterstützung.

Crude-Oil und Gold - Market-Profile (16.06.2014)

Gold

Gold hat sich im Bereich um 1.244 USD stabilisieren können, wir durchqueren eine Low-Value-Node Zone, wenig Handel in dieser Zone, Preise werden abgelehnt und Öl rutscht schnell in Richtung 1.286/95 – eine High-Volume Zone. Hier könnte vorerst der Kursanstieg gestoppt werden. Rücksetzer von dieser Zone aus müssten eventuell einkalkuliert werden. Unterstützung bei 1.268,60 und oberhalb des HVN Bereich 1.304 und darüber ein weiterer HVN Bereich bei 1.318/25.

Crude-Oil und Gold - Market-Profile (16.06.2014)

Er ist langjähriger und leidenschaftlicher FX-Trader und stellt seine Einschätzung zum Markt in einer gesonderten Sektion im deutschen DailyFX-Forum zur Verfügung. Dort kann man direkt mit ihm in Kontakt treten und sich zu seinen Einschätzungen mit ihm persönlich austauschen

Matthias Weis betreibt zudem die Website www.volumerider.com, welche sich zum Ziel gesetzt hat Interessenten Analysen basierend auf Volume Profile-Betrachtungen zur Verfügung zu stellen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.