Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸🇨🇦USD/CAD: Trading-Chance voraus? https://t.co/f41aRG4d19 #USDCAD #CAD #Loonie #Forex #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/nEOOGLCv0R
  • RT @StrayDogTrading: https://t.co/wjqZD420k5
  • 🇺🇸 USD Gebrauchsgüter exkl. Transport (JAN P), Aktuell: 0.9% Erwartet: 0.2% Vorher: 0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Aufträge Gebrauchsgüter (JAN P), Aktuell: -0.2% Erwartet: -1.5% Vorher: 2.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Core PCE (QoQ) (4Q S), Aktuell: 1.2% Erwartet: 1.3% Vorher: 1.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Fortlaufende Ansprüche (FEB 15), Aktuell: 1724k Erwartet: N/A Vorher: 1733k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Private Konsumausgaben (4Q S), Aktuell: 1.7% Erwartet: 1.7% Vorher: 1.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (FEB 22), Aktuell: 219k Erwartet: 212k Vorher: 211k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD BIP-Preisindex (4Q S), Aktuell: 1.3% Erwartet: 1.4% Vorher: 1.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇺🇸 USD Gross Domestic Product Annualized (QoQ) (4Q S), Aktuell: 2.1% Erwartet: 2.1% Vorher: 2.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

2014-04-07 14:43:00
Matthias Weis, Market-Profile-Experte,
Teile:

Matthias Weis ist im deutschen DailyFX-Forum unter dem Alias „maweno“ aktiv und hat sich mit seinen Market Profile-Betrachtungen im deutschen Forum einen Namen gemacht.

Er ist langjähriger und leidenschaftlicher FX-Trader und stellt seine Einschätzung zum Markt in einer gesonderten Sektion im deutschen DailyFX-Forum zur Verfügung. Dort kann man direkt mit ihm in Kontakt treten und sich zu seinen Einschätzungen mit ihm persönlich austauschen

Wochenperformence Rohstoffe und Energie (Futures)

kw14_body_W14.png, Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

WTI Crude Oil

Zu Beginn der Handelswoche wurde das Öl verkauft im Bereich des POCs vom Märzprofil. Der Kurs fand Unterstützung im Bereich des Vormonats-Value-Low, von hier aus zog der Kurs wieder an und liefen am Freitag wieder in die POC-Zone hinein, konnten aber diesen Wiederstand nicht durchdringen. Jetzt kommt es darauf an, ob das Kaufinteresse größer ist und diese Widerstandszonen zum fallen bringt. Möglich ist ein nochmaliger Test der 99,35 bzw. 99,00 wie schon zu Anfang der abgelaufenen Handelswoche. Die Zielregion über dem POC-Bereich vom März liegt bei ca. 104,50 bis 105,00 USD

kw14_body_0406_D1.png, Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

Gold

Startet Gold den Rücksetzer? Aufgrund der Nachrichten der abgelaufenen Handelswoche nicht gerade volatil, am Freitag ein Kursanstieg über ein LVN bei ca. 1.300,92. Sollte sich der Kurs über diesem LVN halten, kann der Rücksetzer in den Bereich der Widerstandszone bei ca. 1.316 – 1.321 laufen, von dieser Zone aus könnte wieder Verkaufsdruck aufkommen. Auf der Unterseite befindet sich ein HVN, sowie der aktuelle Monats-POC bei ca. 1.283. Sollten wir unter diese Marke fallen, könnten wir die Zielmarke von ca. 1.266 anlaufen.

kw14_body_0406_D1_1.png, Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

Silber

Silber tendiert vorerst seitwärts um einen High-Volume Bereich bei 19,90 USD. Da wir uns in einer Abwärtstendenz befinden, könnte der Kurs noch bis ca. 18,90 fallen. Auf der Oberseite liegt ein Low-Volume Bereich bei ca. 20,50 – 21,00 der als Widerstand dient. Abwarten auf neue Impulse im Silber ist angesagt.

kw14_body_0406_D1_2.png, Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

Weitere Rohstoffe im Überblick:

kw14_body_0406_D1_3.png, Crude-Oil / Gold - Market - Profile (07.04.2014)

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.