Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB), Aktuell: $22.331b Erwartet: $14.000b Vorher: $12.060b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB), Aktuell: $22.331b Erwartet: $14.000b Vorher: $12.021b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • In Kürze:🇺🇸 USD Verbraucherkredite (FEB) um 19:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: $14.000b Vorher: $12.021b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-07
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,41 % Silber: 0,09 % Gold: -0,71 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/UiLNd3I3qZ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,40 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/qI9kH9SDTc
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 2,36 % S&P 500: 2,25 % Dax 30: -0,38 % CAC 40: -0,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/0eqeHq2trg
  • RT @Schuldensuehner: #ECB decides to accept Greek govt bonds as collateral. https://t.co/WzMPWJiHb1
  • RT @IGNederland: #AEX schommelt rond de psychologische grens van 500 punten. Zien traders weer licht aan het einde van de tunnel? Vanaf nu…
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,39 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/mciIWyo4oE
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,19 % Silber: 1,03 % Gold: -0,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/QpMXnEciYN
Crude schließt 5. Tag Konsolidierung ab; Widerstand ist leicht höher

Crude schließt 5. Tag Konsolidierung ab; Widerstand ist leicht höher

2013-11-11 22:20:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Täglich

eliottWaves_oil_body_crude.png, Crude schließt 5. Tag Konsolidierung ab; Widerstand ist leicht höher

Chart erstellt von Jamie Saettele, CMT, mit Marketscope 2.0

Automatisierte Trades mit dem Mirror Trader

- Der Abprall von Crude findet ab der Linie statt, die sich von den Tiefs von 2008 und 2012 ausdehnt (und durch die Wochen der Tiefs von 2009 und 2013), sowie der steil abfallenden Linie, die sich von den Tiefs vom September und Oktober ausdehnt.

- Nach einem Rückgang in diesem Ausmaß, warten wir am besten auf einen Versuch, höhere Levels zu erreichen. Ich habe die Trendlinien im Sinn, zusammen mit 98,74. 95,92 wäre das erste Widerstands-Level, bei dem eine Reaktion erwartet werden kann.

Trading Strategie: Flat

LEVELS: 91,23 92,68 93,60 | 95,93 97,35 98,74

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.