Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Gas stations still didn’t react to the #oilprice rebound last week 🤔 #brent #oil #crude https://t.co/zZUOocPe31
  • *or girl :))
  • And then they build this. A whole #fitness parkour in the middle of the forest where I am usually running. The guy who had this idea is a genius. #Sport #Health https://t.co/iSizaPQjg5
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,17 % 🇳🇿NZD: 0,07 % 🇪🇺EUR: -0,06 % 🇨🇦CAD: -0,30 % 🇨🇭CHF: -0,33 % 🇬🇧GBP: -0,43 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/yDd1iSIDEV
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,33 % WTI Öl: -0,55 % Silber: -0,64 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/T348eXeYtI
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,22 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,43 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/AG0SZYgSkF
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,01 % Dax 30: -0,31 % CAC 40: -0,39 % FTSE 100: -0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/OQzDxFbWeR
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,47 % WTI Öl: -0,02 % Silber: -0,36 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/ajcbMy6tym
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,63 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/6FTaUZRP4R
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: -0,35 % Dax 30: -0,38 % CAC 40: -0,39 % Dow Jones: -1,09 % S&P 500: -1,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/GiKiBKruPa
Gold: Es geht um Alles oder Nichts

Gold: Es geht um Alles oder Nichts

2013-05-16 11:14:00
Jochen Stanzl, Rohstoffanalyst
Teile:

Jochen Stanzl, Rohstoffanalyst Limitup.de

Charttechnischer Ausblick:

Der Rutsch unter 1400 ist wie erwartet gekommen. Jetzt befinden wir uns im Sell-Off-Gebiet. Wenn jetzt kein Kaufdruck in den Markt kommt, stehen uns wieder Tage mit 4-5% Verlust bevor.

Wenn Gold andernfalls die Unterstützung bei 1370, spätestens 1360 aber verteidigen kann besteht die Möglichkeit einer Bodenbildung.

Es geht jetzt um alles oder nichts!

Kommt es nun dazu, dass die Preise bei 1370 oder 1360 nach oben abprallen, wäre das ein Achtungserfolg der Bullen. Zu größeren Käufen sowie Eindeckungen von Leerverkaufspositionen dürfte es dann bei einem anschließenden Stundenschlusskurs oberhalb 1400 kommen.

Die Bullen müssen jetzt beweisen, dass sie noch bei Kräften sind - denn die Eröffnung der COMEX steht erst noch bevor. Ein Stundenschlusskurs unter 1360 würde den Ausblick tiefrot verfärben und alle technischen Warnlampen hell aufleuchten lassen. Dann stünde die langfristige Unterstützung bei 1315 USD so kurz vor dem Wochenschluss zur Disposition.

Stunde

Bullen_seid_ihr_noch_bei_Kraeften_body_0000085908.png, Gold: Es geht um Alles oder Nichts

Tag

Bullen_seid_ihr_noch_bei_Kraeften_body_0000085909.png, Gold: Es geht um Alles oder Nichts

Limitup.de: Charttechnisches Gold-Barometer

Ausblick:

Im Zweifel gegen den Angeklagten in diesem Fall - der Ausblick kurzfristig bleibt auf bärisch.

Der mittelfristige Ausblick ist bärisch.

Der langfristige Ausblick bleibt bullisch.

Bullen_seid_ihr_noch_bei_Kraeften_body_0000085410.png, Gold: Es geht um Alles oder Nichts

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.