Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,25 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,02 % FTSE 100: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Q07ZqRUp3L
  • @DavidIusow @SvdHijden @CryptoMichNL @IGDeutschland @CHenke_IG @ErikHansen_IG Perfect Sir !!!
  • If this is becoming a reality, my disappointment of the so called land of the free will be bigger than ever before. What will USA stand for in a decade aside the never ending story of capitalism? And what if this story ends someday? Just thoughts. https://t.co/kKnKrUY8eX
  • @SalahBouhmidi @SvdHijden @CryptoMichNL @IGDeutschland @CHenke_IG @ErikHansen_IG That’s easy Salah. The 3rd one ☝️
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,08 % Gold: -1,75 % Silber: -2,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/NjGZi2sTAk
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,38 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/1rseBVBwx1
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,56 % S&P 500: 1,05 % Dax 30: 0,07 % CAC 40: 0,03 % FTSE 100: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/jUQDJ6vtnT
  • 3 men came to #WallStreet - 1st always knew what was best to buy - 2nd knew why was best to buy - but 3rd knew neither of these things, he only knew when to buy. Who was the best?😊 @DavidIusow @SvdHijden @CryptoMichNL @IGDeutschland @CHenke_IG @ErikHansen_IG https://t.co/yzu9kIvCr2
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,80 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/z6ahGnxiN2
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,90 % Gold: -1,58 % Silber: -2,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/OlGO6ci5MB
Gold: rien ne va plus ?

Gold: rien ne va plus ?

2013-04-29 10:46:00
Jochen Stanzl, Rohstoffanalyst
Teile:

Jochen Stanzl Rohstoffanalyst www.Limitup.de

Keine neuen Perspektiven für die Bullen.

Widerstände: 1479,25 + 1485,40 + 1491 + 1535

Unterstützungen: 1458,74 + 1432,08 + 1381,50 V

ergessen Sie nicht: Gold ist Geld. An dieser Tatsache ändern auch tägliche Veränderungen der Spotpreise nichts.

Charttechnischer Ausblick:

Gold erholt sich seit nunmehr neun Handelstagen. Das mittlere Bollingerband im Tageschart (fallend, aktuell: 1479,25) bildet einen Widerstand.

Auf Stundenkerzenbasis wurde das im letztwöchigen Goldausblick genannte Erholungsziel von 1485 erreicht. Dort bildet sich ein Doppeltopp aus, das am Freitag aktiviert wurde. Das Ziel des Doppeltopps liegt bei 1432,08.

Nebst der Aktivierung des Doppeltopps spricht auch die bärische Einkeilung des Goldpreises in der gesamten nunmehr neun Tage dauernden Erholungsbewegung für eine erneute Korrektur der Preise. Daraus können auch tiefere Ziele als 1432,08 abgeleitet werden.

Erst ein Stundenschlusskurs oberhalb 1485,40 würde neue Perspektiven für die Bullen bringen. Dann könnten relativ direkt 1491 und darüber 1535 angesteuert werden. Dieses Szenario wird nicht präferiert.

Gold_rien_ne_va_plus_body_aud2.jpg, Gold: rien ne va plus ?Gold_rien_ne_va_plus_body_dax4.jpg, Gold: rien ne va plus ?

Charttechnisches Gold-Barometer Ausblick:

Der kurzfristige Ausblick sinkt von neutral auf bärisch.

Der mittelfristige Ausblick ist bärisch.

Der langfristige Ausblick bleibt bullisch.

Gold_rien_ne_va_plus_body_eur1.jpg, Gold: rien ne va plus ?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.