Verpassen Sie keinen Artikel von Jochen Stanzl

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Jochen Stanzl abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Jochen Stanzl Rohstoffanalyst www.Limitup.de

Pünktlich zur Mittagszeit wurde den Bären gestern ein Bruch des Widerstands bei 1585 serviert. Wie geht es jetzt weiter?

Widerstände: 1603,41 + 1606,12 + 1614 + 1618,95

Unterstützungen: 1589,49 + 1585 + 1582,39 + 1577 + 1572,42 + 1564

Charttechnischer Ausblick:

Der kurzfristige Ausblick ändert sich von neutral auf bullisch. Die als Widerstände genannten Ziele sind nun in Reichweite.

Zuvor müssen aber Rücksetzer bis 1585 / 1582,39 und darunter einkalkuliert werden bevor die Ziele bei 1603,41 und darüber 1614 + 1618,95 angesteuert werden.

Stundenschlusskurse unterhalb 1577 sollten heute bereits als Warnsignal betrachtet werden. Ein Tagesschlusskurs unter 1561,37 wäre bärisch zu werten. Das ist nicht präferiert.

Ein direktes Trendfolgesignal bringt ein Stundenschlusskurs oberhalb 1594,05 - der oberen Begrenzung aus dem asiatischen Handel sowie ein Stundenschlusskurs oberhalb des gestrigen Tageshochs bei 1598,44. Dann wären die genannten oberen Ziele direkt möglich.

Die Ziele oberhalb von 1603,41 sind jedoch unter dem Vorbehalt zu verstehen, als dass das obere Bollingerband auf Tagesbasis steil fällt. Das ist ein starker Widerstand. Das obere Bollingerband auf Tagesbasis liegt bei 1606,12.

Gold_1585_sind_durch_body_aud2.jpg, Gold: 1585 sind durchGold_1585_sind_durch_body_dax4.jpg, Gold: 1585 sind durch

Limitup.de: Charttechnisches Gold-Barometer

Ausblick:

Der gestrige Stundenschlusskurs oberhalb 1585 veränderte den kurzfristigen Ausblick von "neutral" auf "bullisch".

Der mittelfristig neutrale und langfristig bullische Ausblick ist stabil.

Gold_1585_sind_durch_body_eur1.jpg, Gold: 1585 sind durch