Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @BakktBot: This week's summary of Bakkt Bitcoin Monthly Futures: 💪 Total volume: $75 million (-8%) 💰 Max open interest: $5.8 million (-…
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Gold: Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen nach

2013-03-04 12:35:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_COT.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

Gold Wochen-Chart

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_Picture_6.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Aus meiner Sicht hellt sich das Bild für Goldinvestoren auf. Der Kurs läuft auf Wochensicht in einen signifikanten Unterstützungsbereich und der Kurs konsolidiert knapp unterhalb der 1.600. Die Großspekulanten steigern wieder ihre Long-Nachfrage. Technisch und sentimenttechnisch somit schon greifbare Argumente für eine mögliche Goldstärke bzw. eine Kehrtwende zurück zur Stärke. Doch fundamentale Komponenten, gerade die Haltung der Fed, lassen mich noch zweifeln. Die Fed strebt einen Ausstieg bestehender QE Maßnahmen an. Der kommende Freitag könnte sich als interessant zeigen: die Veröffentlichung der NFPs, um 14:30 Uhr, könnte Anleger im Szenario schlechter Arbeitsmarktdaten an dem Vorhaben der Fed, von QE Abstand zu nehmen, zweifeln lassen. Interessant kann sich auch die Zinssitzung der EZB im Gold darstellen.

GoldNew York Commodity Exchange (Comex)

Positionierung der "Fonds, Banken, Vermögensverwalter" - GOLD

Netto Non Commercials

Positionsveränderung Non Commercials

26.02.2013

116.599

12.948

19.02.2013

103.651

-23.184

12.02.2013

126.835

-10.630

05.02.2013

137.465

10.517

29.01.2013

126.948

-24.949

22.01.2013

151.897

6.781

Die Non Commercials steigern ihre Long-Positionierungen. Aktuelle Kennzahl der Netto-Long-Positionierung 116.599 Kontrakte (Letzte Wochen:103.651 , 126.835). Der Wert letzte Woche bildete den tiefsten Wert seit dem 09.12.2008 und damit ein Extrem. In der Index-Betrachtung fiel der Wert auf die 0. Es gilt in diesem Bereich des Index: Marktdruck besteht, aber auch Reversal-Potenzial.

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_Picture_5.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Positionierung der nicht spekulativ tätigen Unternehmen – GOLD

Netto Commercials

Positionsveränderung Commercials

26.02.2013

-137.620

-5.538

19.02.2013

-132.082

28.571

12.02.2013

-160.653

13.954

05.02.2013

-174.607

-7.510

29.01.2013

-167.097

28.853

22.01.2013

-195.950

-10.837

Diese Gruppe verhält sich spiegelbildlich zu den Non Commercials. Der Index notiert hier ebenfalls im Extremwertebereich. Die letzte Kennzahl deutet ebenfalls an der Positionierung könnte wieder drehen. IM Vergleich zur Vorwoche steigert diese Gruppe Ihre Netto-Shorts-Positionierung.

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_Picture_4.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Stimmungsindikator der kleinen Händler – GOLD

Small Speculators

26.02.2013

21.021

19.02.2013

28.431

12.02.2013

33.818

05.02.2013

37.142

29.01.2013

40.149

22.01.2013

44.053

Gerade die kleinen Spekulanten finde ich im Gold als Signalgeber für Long-Signale interessant. Der Markt ist übergeordnet seit Jahrzenten bullish. Einstiege in Trendrichtung waren mithilfe der Small Spekulanten als Kontraindikator in der Vergangenheit häufiger attraktiv. Die zunehmend bearishe Haltung (bzw. geringe Long-Ausrichtung) der kleinen Spekulanten könnte in den kommenden Wochen möglicherweise einen satten Long-Einstieg ermöglichen. Diesen Index habe ich besonders für eine Long-Positionierung im Auge. Der Index notiert bei 8 und damit im Extremwerte-Bereich. Ein folgender Bruch der 20er Marke aus dem Extremwertebereich geniert ein Long-Signal.

Fundamentales Highlight der Woche bilden die Non Farm Payrolls: Freitag 14:30 Uhr, 08.03. 2013, wichtige US-Arbeitsmarktdaten, die Non Farm Payrolls, Live DailyFX.de Abdeckung der News auf http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading am Freitag ab 14:15 Uhr. Starke NFP könnten die Stärke des Dollars beflügeln. So könnte die Argumentation einer kontraktiven Geldpolitik der Fed zusätzliche Unterstützung anhand positiver fundamentaler Entwicklungskennzahlen gewinnen.

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_Picture_3.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Open Interest

Open Interest fällt wieder leicht. Grundsätzlich gilt geringe oder hohe Werte können mit Trendwechseln einhergehen. Hier könnte etwas Musik in den Markt kommen, wenn das Open Interest es schafft weiter zu steigen.

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_Picture_2.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Rohstoffe Thread im Forum – Diskutieren Sie mit. Wir freuen uns über Fragen, Diskussionen rund um die Märkte.

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

Grossspekulanten_fragen_wieder_Long-Positionen_nach_body_dailyfxlogoe.png, Gold:  Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen  nach

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.