Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • What did I miss? Any news? #DAX $DAX
  • Crazy #TurnaroundTuesday or just the attempt of big players to jump off on higher prices? #DowJones #SP500 $SPX https://t.co/hEyoKKaKly
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,32 % Gold: 0,17 % Silber: 0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/2VSzqSsyDJ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,16 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,42 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/GsHn2GDNbb
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,31 % Gold: 0,30 % WTI Öl: -0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/eMmUkoTgv9
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,02 % CAC 40: -0,05 % Dow Jones: -0,06 % Dax 30: -0,61 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/R8To3l3hnz
  • #DAX: Back in #Bouhmidi-Bandwith. Daily update here: https://t.co/VV8YwkPW3s @DavidIusow @pejeha123 @CHenke_IG @IGDeutschland #DAX30 https://t.co/X6FpvGEiTr
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,16 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/cmFkVZC10Y
  • Forex Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,22 % 🇨🇭CHF: 0,21 % 🇪🇺EUR: 0,12 % 🇨🇦CAD: -0,03 % 🇳🇿NZD: -0,16 % 🇦🇺AUD: -0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3ASsyLt8sf
  • #GBPUSD: Charttechnisch setzt das #Pfund seinen Aufwärtstrend fort und konnte heute unser ausgemachtes Kursziel bei 1,32 USD erreichen. Wie geht es weiter? https://t.co/wXVtD4NMxR @DavidIusow @CHenke_IG @TDP_Academy #Forex #Brexit https://t.co/k7QbmhCy2C
Crude sendet gemischte Signale nach aktueller Volatilität

Crude sendet gemischte Signale nach aktueller Volatilität

2012-10-08 22:20:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Daily Bars

eliottWaves_oil_body_crude.png, Crude sendet gemischte Signale nach aktueller Volatilität

Erstellt von Jamie Saettele, CMT

“Nachdem die 86/10/84 Zielsetzung nicht erreicht wurde, schoss Crude heute aufwärts und holte den Rückgang von Mittwoch komplett wieder ein. Der Kursanstieg ist der viertgrößte des Jahres, nach denen vom 29. Juni, 3. Juli und 3. August (eingekreist). Die Rallyes vom 29. Juni und 3. August riefen größere Gewinne hervor. Der 3. Juli machte einer Konsolidierung Platz, doch blieb das Tief des Tages intakt. Die Range vom Donnerstag kann als Referenzpunkt zur Bestimmung einer Tendenz dienen.” Das Trading am Freitag und Montag spielte sich innerhalb der Range vom Donnerstag ab, daher bleibt die Tendenz neutral.

LEVEL: 8363 8610 8766 9180 9330 9553

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.