Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,43 % Silber: -0,09 % Gold: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/okvG9cOwrr
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,23 % 🇳🇿NZD: 0,20 % 🇬🇧GBP: 0,10 % 🇨🇦CAD: 0,06 % 🇨🇭CHF: 0,05 % 🇯🇵JPY: -0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/OCpriqSPMJ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,61 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,79 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/0dBPbvKoxb
  • #VIX reached important level - last time when we reached this level (mid 2019) - VIX directly reverted to the downside. Is this the peak of #VIX & #coronavirus ? #volatility #SPX #wallstreet https://t.co/FHpwo5Xei4
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,76 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇨🇭CHF: -0,08 % 🇬🇧GBP: -0,21 % 🇦🇺AUD: -0,33 % 🇨🇦CAD: -0,51 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/sdIDCqkCNt
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,09 % Silber: 0,87 % WTI Öl: -0,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/yWUF13X8Qf
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,81 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ndJY5IwKWb
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,02 % S&P 500: 0,01 % Dax 30: -0,45 % CAC 40: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/SxOhRMbhf2
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,20 % Gold: 0,82 % WTI Öl: 0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/lsiVVTabiT
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,81 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/60UEAYe1k7
Der EUR/USD grundsätzlich eigentlich bearish, aber...

Der EUR/USD grundsätzlich eigentlich bearish, aber...

2012-07-16 08:23:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Mit dem nachhaltigen Bruch der 1,2150 USD wäre der Weg in Richtung 1,1870 USD, dem Jahrestief aus 2011 geebnet. Dieses bearishe Szenario wird auch durch den (15, 5, 5)-Slow Stochastic unterstrichen, welcher noch keine Bodenbildung im Tageschart vollzogen hat, allerdings können Anzeichen einer solchen infolge der Entwicklungen am Freitag ausgemacht werden. Man achte zudem auf eine sich potentiell entwickelnde bullishe Divergenz. Auch wenn es schwer fällt vor dem Hintergrund der fundamentalen Situation ein bullishes Szenario zu zeichnen, so könnten derzeit auftretende, sentimenttechnische Extreme eben diese begünstigen. Der Commitment of Traders Report bewegt sich weiterhin in einem extremen Bereich, die Non Commercials sind weiterhing nahe eines All Time Highs im Euro Short positioniert. Hinzu kommt das positive Risk Reversal der FX-Options-Trader. Aus diesem lässt sich ableiten, dass die FX-Optionstrader aktuell so optimistisch für den Euro sind, wie als das Währungspaar zuletzt in der Region um 1,3000 USD tradete. Sollte der EUR/USD bei 1,2150 USD nun zunächst einen Boden gefunden haben, so liegen Ziele bei einer Gegenbewegung bei 1,2287 USD und darüber in der Region zwischen 1,2400 / 30 USD. Darüber wäre gar eine Ausdehnung in Richtung des Hochs aus dem Monat Juni, bis 1,2746 USD, denkbar. Der Speculative Sentiment Index von FXCM favorisiert hingegen ein klar bearishes Szenario. Die Retail-Trader bei FXCM halten ihre größte Long-Positionierung im EUR/USD seitdem das Währungspaar unter 1,2500 USD Ende Mai gefallen ist. Die Wahrscheinlichkeit einer Gegenbewegung scheint aufgrund dessen recht unwahrscheinlich, ein Test des Jahrestiefs aus 2010 eine Frage der Zeit.

Wichtige Marken (16.07. – 20.07.2012):

Support: 1,1875 | 1,2150

Resist: 1,2430 / 00 | 1,2287

Der Urlaub ist beendet, das Morning Meeting kehrt ab Montag, den 16.07.2012 zurück! Zur Registrierung klicke man https://www2.gotomeeting.com/register/530873098

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum EUR/USD in unserem EUR/USD Talk.

Der_EURUSD_grundsaetzlich_eigentlich_bearish_aber..._body_Picture_1.png, Der EUR/USD grundsätzlich eigentlich bearish, aber...

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.