Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Confirms my thinking somewhat that finance system is/will be more stable this time. As always great article 👇 https://t.co/KBmrXTzM6a
  • LOL this thread is epic https://t.co/9KbZWPN5vX
  • Die #Coronakrise lässt die #FED - Bilanz explodieren. Die gegenwärtige aktue Geldspritze lässt die der Finanzkrise 2008 im Schatten und schiebt die Bilanz auf ein Rekordwert von über 5 Billionen Dollar. @DavidIusow #FX #DAX https://t.co/m1x3BIjTUw
  • @SalahBouhmidi @CHenke_IG Wie die meisten Banken. Die Frage ist, ob der Aktienmarkt diese Prognosen schon eingepreist hat. Das ist mMn notwendig, um positiv in die anschließende Erholung zu schauen.
  • Clear direction since 31. of March, after all window-dressing flows ended. No need to overcomplicate. Risk-Management is more important than thinking about if I am right or wrong. This time I was right. +400 points booked and still shorting this market. #DAX #DAX30 #Trading https://t.co/T6zZPOBn2Z
  • Laut #DB Global Research #Prognosen , wird durch den #Coronavirus die gegenwärtige Rezession schlimmer sein als zur #Finanzkrise 2008 - we will see #Optimism first..... @CHenke_IG @DavidIusow #DAX30 #GDP https://t.co/HrJEzHxtSG
  • OPEC+ meeting unlikely to take place on Monday https://t.co/93DsJi7X4c #crudeoil #oott @DavidIusow
  • RT @aeberman12: Negative Brent-WTI premium will kill U.S. crude exports & add to storage. Spot premium increased from -$5.43 to -$4.94 on A…
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ EMERGENCY MEETING LIKELY TO BE POSTPONED TO APRIL 8 OR 9 - OPEC SOURCES #oott
  • Difference between #claims and #NFP is that claims are showing real unemployment whereby in NFPs ppl are included who weren’t paid but still are employed. Therefore NFPs are volatile. Corrections welcome. Thx. #Recession2020 #Economy #Stocks https://t.co/BnPzpMHCbL
US DOLLAR technische Analyse: USD hält Unterstützung nach FOMC-Protokollen

US DOLLAR technische Analyse: USD hält Unterstützung nach FOMC-Protokollen

2015-11-18 21:26:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Um Tylers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER

Gesprächsansätze:

-US Dollar technische Strategie: US Dollar bevorzugt in Kauf von Dips

- Kurzfristige Unterstützungszone hielt, bevor Bounce den Fokus auf neue Hochs lenkte

-US Dollar bleibt unter den G10 unvergleichlich

Das am Mittwoch veröffentlichte Sitzungsprotokoll der Federal Reserve vom Oktober deutet an, dass falls die Daten stabil bleiben, eine Zinsanhebung eine “Möglichkeit” bleibt. Das Protokoll kommt von einer Sitzung, die vor dem überragenden Arbeitsmarktbericht anfangs November stattfand, also wird voraussichtlich nur ein enttäuschender November-Bericht die Federal Reserve von ihrer Zinserhöhung abhalten. Obwohl der US Dollar vielleicht im roten Bereich schließen könnte, sind wir im Dow Jones FXCM US Dollar Index immer noch nur 35 Punkte von seinem Hoch für 2015 entfernt. Außerdem bleiben wir oberhalb zahlreicher Schlüsselunterstützungslevels, was das Argument für kommende, neue jahrelange Hochs festigt. Ein vergleichbarer Markt, der sich in 2015 dem US Dollar anpasste, ist die 2-Jahres-Staatsanleihenrendite der USA, die die Reaktion des Markts auf die kurzfristige Geldpolitik und den Kurs der Zinserhöhung verfolgt. Die 2-Jahres-Rendite tradete während der Publikation des Protokolls eher sanft und zeigt, dass der Markt in den nächsten Jahren verschiedene Zinsanhebungen akzeptiert, ohne die Märkte aufzuwühlen.

Die unmittelbare Unterstützung im US Dollar befindet sich zurzeit beim Schlusskurs vom 13. März von 12.127. Falls er es nicht schafft, unter diesem Level zuschließen wäre dies ein Hinweis für eine Stärke sein, die besser nicht bekämpft wird, außer Sie bevorzugen ein Gegentrend-Tagestrading. Oberhalb des Schlusshochs vom 13. März befindet sich eine Trendlinie, die ab dem Tief vom 15. Oktober und dem November Opening Range Tief von 12.013 am 3. November eingezeichnet wurde. Die Trendlinie und das Wochenpivot befinden sich zurzeit um 12.162. An der Oberseite wendet sich der Fokus auf das Hoch seit Jahresbeginn von 12.219 und das Wochenpivot R2 bei 12.244.

Der US Dollar bleibt eine Kauf-den-Dip-Währung, denn er steht dank seinem Stand oberhalb des 200 Perioden Moving Average gegenüber 28 Währungspaaren unter den G10 an oberster Stelle. Was den US Dollar offenbar von einem direkten Ausbruch abhält ist, dass das GBP, der AUD & der JPY in den Rängen relativ stabil bleiben, und nur der EUR ist an der Unterseite und zeigt den stärksten Anstieg im Index. Falls jedoch der AUD oder das GBP einen starken Hieb erleiden, könnten wir erleben, dass der US Dollar die optimistischeren bullischen Ziele überwindet.

Möchten Sie mehr über die Charaktereigenschaften erfolgreicher FX Trader erfahren? Wenn ja, klicken Sie hier

US DOLLAR technische Analyse: USD hält Unterstützung nach FOMC-Protokollen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.