Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Hinweis

DailyFX PLUS Inhalte sind jetzt kostenlos für alle DailyFX Benutzer verfügbar.

Echtzeitnachrichten
  • DAX Ausblick: Die FED enttäuscht leicht https://t.co/lIp8Ozot4U #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi https://t.co/JFBKzdGtmV
  • 🇯🇵 (JPY) Aktivitätsindex aller Industrien (im Vergleich zum Vormonat) (JUL), Aktuell: 0.2% Erwartung: 0.2% Zuvor: -0.7%
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,35 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,89 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/MueFL5Hbvw
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Aktivitätsindex aller Industrien (im Vergleich zum Vormonat) (JUL) um 04:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.2% Vorher: -0.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-09-19
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,53 % 🇨🇭CHF: 0,10 % 🇪🇺EUR: 0,06 % 🇬🇧GBP: -0,04 % 🇳🇿NZD: -0,08 % 🇦🇺AUD: -0,56 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/AC2tbY2qum
  • Veröffentlichung: 🇯🇵 (JPY) Aktivitätsindex aller Industrien (im Vergleich zum Vormonat) (JUL) um 04:30:00 GMT (15 Minuten) Erwartung: 0.2% Zuvor: -0.8%
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,11 % CAC 40: -0,12 % Dow Jones: -0,26 % S&P 500: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/V7mTXF99Np
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,32 % Gold: -0,14 % Silber: -0,46 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/yl8uo1u8ja
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,31 % 🇨🇭CHF: 0,04 % 🇪🇺EUR: 0,03 % 🇨🇦CAD: -0,11 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/pPwSw2Xr25
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,12 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,60 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/dQOEP6xLGi
Dow Jones: Kreuzwiderstand in Sichtweite

Dow Jones: Kreuzwiderstand in Sichtweite

2018-02-15 16:00:00
Christian Henke, Senior Marktanalyst, IG
Teile:

Anfang Februar kam es an der Wall Street zu der längst überfälligen Korrektur. Innerhalb kürzester Zeit ging es für den Dow Jones Industrial deutlich abwärts. Knapp oberhalb des steigenden einfachen 200-Tage-Durchschnitts konnte die Talfahrt aufgehalten werden. Zuvor konnte im Tageschart das 50,0%-Fibonacci-Level bei 23.589 Punkten verteidigt werden.

Nach der Rückeroberung des 38,2%-Retracements bei 24.324 Zählern nähert sich der US-amerikanische Leitindex nun dem Kreuzwiderstand bei 25.000/25.232 Punkten. Dieser besteht aus der psychologischen Marke, der einfachen 50-Tage-Durchschnittslinie und dem 23,6%-Fibonacci-Niveau. Darüber könnte es dann anschließend in Richtung der nächsten „runden“ Zahl bei 26.000 Zählern gehen.

Scheitert der Dow Jones Industrial an dem genannten Widerstandsbündel, sichert die Fibonacci-Unterstützung bei 24.324 Punkten gen Süden ab.

Möchten Sie wissen, wie meine Kollegen das erste Quartal für den US-Dollar prognostiziert haben? Schauen Sie sich hier die Prognosen an!

Dow Jones Industrial auf Tagesbasis

Dow Jones: Kreuzwiderstand in Sichtweite

Quelle: IG Handelsplattform

Neu im Devisenhandel? Beginnen Sie mit diesem kostenlosen Einsteiger-Leitfaden

stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.