Verpassen Sie keinen Artikel von Timo Emden

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Timo Emden abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Dax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschen

(DailyFX.de) Im Dax 30 macht sich leichter Optimismus breit. Am Tag vor der Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts (Freitag, 14:30 Uhr) konnte sich der deutsche Leitindex von der 10.600 Punktemarke absetzen und das Wochenhoch von rund 10.688 Punkten antesten. Abwechselnde Gewinne sowie Verluste verzeichnete der Dax 30 in dieser Woche und unterstreicht einmal mehr die Bedeutung der aktuellen Arbeitsmarktdaten aus den USA. Sollten die Daten besser als erwartet ausfallen, würde dies die Argumente für eine Zinsanhebung im September unterstützen.

Brexitschock verdaut?

Heute Vormittag konnten die PMI-Daten aus Großbritannien überraschen. Der PMI- Index( Einkaufsmanagerindex-verarbeitendes Gewerbe) stieg auf 53,3 Punkte und übertraf somit die Prognose von 49 Punkten. Als Daumenregel deutet hier ein Wert über 50 auf Wachstum hin.

Dax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschenDax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschen

Weitere Wirtschaftsnachrichten entnehmen sie bitte unserem Wirtschafttsdatenkalender

Dax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschen

Die Widerstandsmarke von 10.688 Punkten erwies sich wiedermal als zu große Hürde welche der DAX 30 auch heute bislang nicht überwinden konnte. Demnach stellt diese Marke bei einem Bruch Aufwärtspotenzial bis auf 10.876 Punkten dar. Sollten die Bullen weiterhin die Oberhand behalten, sehe ich Potenzial bis auf 11.000 Punkte.

Bei einem Bruch der Supportlinie von 10.486 Punkten halte ich eine Rutsche bis auf 10.092 Punkte für möglich. Unterstüzung sehe ich in diesem Falle bei der psychologisch Wichtigen Marke von rund 10.000 Punkten.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Dax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschen

@Timo Emden

Dax 30 lechzt nach US-Jobbericht- PMI-Daten aus Großbritannien überraschen