Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,00 % 🇨🇭CHF: -0,02 % 🇦🇺AUD: -0,05 % 🇬🇧GBP: -0,12 % 🇳🇿NZD: -0,15 % 🇨🇦CAD: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QPPF7iqeWF
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,86 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pOSjh2WMKW
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR), Aktuell: 43.0 Erwartet: 39.0 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR), Aktuell: 46.7 Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 39.5 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR), Aktuell: 37.9 Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,33 % 🇬🇧GBP: 0,19 % 🇳🇿NZD: -0,01 % 🇯🇵JPY: -0,66 % 🇨🇭CHF: -0,81 % 🇪🇺EUR: -0,97 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/gLmh3LYu5M
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,85 % Gold: 1,46 % WTI Öl: -1,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/U1KnMRJCZu
EUR/USD: Expansionsrate Deutschlands und geldpolitische Falke heute Thema

EUR/USD: Expansionsrate Deutschlands und geldpolitische Falke heute Thema

2016-01-14 08:32:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) Das Expansionstempo aus dem Sommer hat die deutsche Wirtschaft auch zum Ende des letzten Jahres weitgehend halten können. Im Vergleich zum Vorjahr soll das Wachstumstempo des deutschen Bruttoinlandsprodukts leicht zugenommen haben. Die Veröffentlichung des deutschen BIPs erfolgt um 10:00 Uhr. Preisbereinigt soll in 2015 ein Plus von 1,7 Prozent verbucht worden sein, nachdem die Wirtschaft in 2014 um 1,6 Prozent zulegte. Um 13:30 Uhr veröffentlicht die EZB das Sitzungsprotokoll ihre geldpolitischen Lagebeurteilung aus dem Dezember. Viele Hinweise, warum sich die EZB Ende des letzten Jahres nicht zu noch stärkeren Lockerungsmaßnahmen durchringen konnte, wird das Schreiben m. E. aber nicht liefern.

In den USA werden um 14:30 Uhr die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe publik, die nahezu unverändert erwartet werden (Erwartung: +275 T; nach 277 T in der Vorwoche). Mehr Aufmerksamkeit könnte St. Louis-Fed-Präsident James Bullard erhalten. James Bullard ist im Lager der geldpolitischen Falken einer derjenigen US-Notenbanker, die sich bereits früh in 2015 für eine Zinserhöhung aussprachen. Seine Rede zum Economic Club of Memphis beginnt um 14:30 Uhr.

Datum

Zeit

Ereignis

Prognose

Vorherig

Do

Jan 14

10:00

EUR German GDP n.s.a. (YoY) (2015)

1.7%

1.6%

10:00

EUR Verhältnis deutsche öffentliche Finanzen zum BIP (2015)

0.5%

0.6%

14:30

USD Fortlaufende Ansprüche (JAN 2)

2210k

2230k

14:30

USD Fed's Bullard Speaks to Economic Club of Memphis

14:30

USD Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (JAN 9)

275k

277k

Gestern sagte Kaplan, Chef der Dallas Fed, drei bis vier Zinserhöhungen in 2016 glichen einem angemessenen Basisszenario der Fed. Doch laut ihm, sei es zu früh, um sagen zu können, ob vier Zinserhöhungen in diesem Jahr gerechtfertigt seien. Rosengren, Präsident der Fed in Boston, wies jedoch Abwärtsrisiken hin, der geldpolitische Wandel der Fed mit sich bringe. Die geldpolitischen Entscheidungsträger sollen die potenziellen Risiken ernst laut Eric Rosengrenernstnehmen. Ein erneuter Rutsch in den Ölkursen triggerte gestern Nachmittag dann auch wieder stärkere Nervosität. Den EUR/USD trieb die wieder fallende Risikobereitschaft an. Der Kurs testete die 1,09.

Ein nachhaltiger Zug zurück über 1,09 ließ vorerst weiteres Potenzial bis 1,10/1,106 ausmachen.Unterhalb der 1,08 könnte die 1,07, folgend die Region um 1,066 in Visier genommen werden. Das Dezember-Tief folgt um 1,0525.

EUR/USD: Expansionsrate Deutschlands und geldpolitische Falke heute Thema

Diskutieren Sie das Kursgeschehen im EUR/USD Talk.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

EUR/USD: Expansionsrate Deutschlands und geldpolitische Falke heute Thema

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.