Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter  1,14, positive US-BIP Revision erwartet

EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter 1,14, positive US-BIP Revision erwartet

2015-08-27 07:15:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) Ein Währungshüter ließ den Dollar gestern zwischenzeitlich wieder purzeln, doch nur kurz währte der Anstieg im EUR/USD über 1,14. Der Präsident der Federal Reserve Bank von New York William Dudley sorgte gestern mit seinen Worten "ein September Rate Hike ist weniger anziehend" für erneut fallende Zinsfantasien und Dollar-Gegenwind. Zuvor stärkten überraschend positive Aufträge langlebiger Gebrauchsgüter dem Dollar noch den Rücken. Statt dem erwarteten Rückschritt von 0,4% stiegen die Aufträge im Juli um 2% und auch das Juni-Plus weitete sich nach einer Revision auf 4,1%.

EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter  1,14, positive US-BIP Revision erwartet

Eine weitere potenzielle Revision steht heute im Rampenlicht. Um 14:30 Uhr gilt die Aufmerksamkeit der zweiten Schätzung der BIP-Expansionsrate im zweiten Quartal in den USA. Die Erwartungen zielen auf 3,2% vs. der vorangegangenen Schätzung von 2,3%. Wird der Dollar also heute wieder anziehenden Zinsfantasien der Marktteilnehmer getragen? Zeitgleich laufen die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe über den Ticker, die in etwa auf dem Niveau der vorangegangenen Zahl erwartetet werden (Erwartung: 275T; zuvor 277T).

EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter  1,14, positive US-BIP Revision erwartet

Mit wieder erholenden Aktienmärkten verliert der Euro einen Treiber. Der Euro-Kursvorsprung des kraftvollen Wochenstarts wurde gestern wieder abgegeben. Unterhalb der 1,14 sehe ich vorerst weiteres Potenzial für eine Bewegung an 1,121. Im Falle eines Bruchs könnte der Bereich der Juni- und Juli-Tiefs um 1,08 anvisiert werden. Ein Rückeroberung der 1,146 und folgend der 1,152 ließe weiteren Aufwärtsdruck mit Zielen 1,16, folgend 1,171 zu.

EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter  1,14, positive US-BIP Revision erwartet

Diskutieren Sie das Kursgeschehen im EUR/USD Talk.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

EUR/USD bleibt trotz dovisher Fed-Kommentare unter  1,14, positive US-BIP Revision erwartet

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.