Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Trading Learnings am #Wochenende. Heute was aus der Rubrik #TechnischeAnalyse. Der Trend beginnt in der Regel erst mit dem zweiten Hoch/Tief. So sollten auch die Trendlinien gezogen werden. Bsp. 👇👇 https://t.co/lmdU82tpvI
  • Good #NFPs nur initial Bad News. $TNX über 1,61 %. #SPX500 CFD mit einem schönen Aufschwung. Stabil! Was wir erwarten oder nicht, ist im #Trading irrelevant. Der Markt zeigt dir, was er von der News hält. https://t.co/YndY2pYOa0
  • #Stellar Lumens: XLM durch #Bitcoin-Korrektur unter Druck 👉https://t.co/4usH7jhbxy #XLM #xlmusd #Kryptowährung #blockchain #hodl @TimoEmden @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/j9y7hRwBMU
  • Mit @Manuel_Koch von @IWirtschaft haben wir soeben über den #Ölpreis als auch die Auswirkungen der Inflationserwartungen auf den #Aktienmarkt gesprochen. Danke für das Interview. https://t.co/NOdJ2RMTod
  • RT @hunema: The Sigma (68%) of the #Bouhmidi-Band today at 13886.31 was tested at the $DAX intraday low 13865.2 Nice reversal trade📈😎 https…
  • Gutes Tief erwischt 😉 Der #DAX ist manchmal eben total berechenbar. Neues Tief antäuschen und wieder rauf. Aber nicht mit mir du. TG1 erfolgt. https://t.co/VcnSpJmqq7
  • ?? What does mean exclusive? Source please. https://t.co/ZDwOZEvhF4
  • #DAX auf Kassa Basis sieht eigentlich gar nich so übel aus. Wenn wir uns später über dem überwundenen Trendkanal halten, ist das gut. #TechnischeAnalyse https://t.co/bOXpHpkDko https://t.co/HwNPMmDZfk
  • #DAX $DAX #Aktien #boerse https://t.co/n2CCJv7poJ
  • Daily DAX Prognose: Powell widerspricht dem Markt erneut 👉https://t.co/jghkisRPgc #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/iqlk5zSSiR
EUR/USD: Potenzielle Impulsgeber - US-Geldpolitik und griechisches Parlament

EUR/USD: Potenzielle Impulsgeber - US-Geldpolitik und griechisches Parlament

Niall Delventhal, Marktanalyst

(DailyFX.de) Zur Wochenmitte werden die US-Produktionskennzahlen der Industrie und des verarbeitenden Gewerbes um 15:15 Uhr publik, doch höhere Aufmerksamkeit wird ab 16:00 Uhr die Fed-Chefin erhalten. In ihrer halbjährlichen Anhörung vor dem Ausschuss für Finanzdienstleistungen des Repräsentantenhauses könnte heute Janet Yellen erneut untermauern, dass noch in diesem Jahr eine Zinswende anvisiert werde. Gestern boten schwache Umsätze des US-Einzelhandels nur einen kurzzeitigen Dämpfer in den Zinsfantasien der Marktteilnehmer.

Das griechische Parlament stimmt heute um 23:00 Uhr über das dritte Hilfsprogramm ab. Tsipras braucht eine Mehrheit, um das Reformpaket durchzusetzen. Zwar ist die Syriza-Partei durch den Kurswechsel von Alexis Tsipras förmlich gespalten, doch der griechische Regierungschef kann wohl auch auf die Oppositionsparteien setzen. Einen Rücktritt lehnt der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras momentan ab. Er steht unter Kritik durch den Deal mit den Kreditgeberländern das mehrheitliche Oxi/Nein im Referendum der Griechen und zahlreiche Wahlversprechen missachtet zu haben.

Datum

Zeit

Ereignis

Prognose

Vorherig

Mi

Jul 15

13:00

USD MBA Hypothekenanträge (JUL 10)

4.6%

15:15

USD Industrieproduktion (JUN)

0.2%

-0.2%

15:15

USD Manufacturing (SIC) Production (JUN)

0.1%

-0.2%

16:00

USD Yellen Delivers Semi-Annual Testimony to House Financial Panel

Nach den Brüchen den 1,115 folgend, des Supports von 1,105 kann der Blick auf das Mai-Tief um 1,0819 gerichtet werden. Im Fall einer Rückeroberung von 1,115 könnte die Bewegung auf der Oberseite auf 1,127 abzielen, folgend 1,138.

EUR/USD: Potenzielle Impulsgeber - US-Geldpolitik und griechisches Parlament

COT-Artikel:Am US-Terminmarkt reduzierten Finanzinvestoren ihre mehrheitliche Short-Position im Vergleich zur Vorwoche geringfügig

Doch noch lässt der Überhang von 99.266 Verkaufskontrakten gegenüber Kaufkontrakten eine deutliche Zuversicht in einen schwachen Euro ausmachen. Seit Mai 2014 setzt diese Gruppe bereits mehrheitlich auf einen schwächelnden EUR/USD-Wechselkurs.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

EUR/USD: Potenzielle Impulsgeber - US-Geldpolitik und griechisches Parlament

http://www.dailyfx.com/devisenhandel/technisch/devisenartikel/2015/07/13/COT-13072015-006.html

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.