Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Der Ölpreis (#Brent #WTI ) ist am Montag wieder gefallen, nachdem bezüglich des Mini-Deals keine Klarheit durch die beiden Verhandlungspartner geschaffen werden konnte. @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/oOQBNPJ4Na #crudeoilsupply #Oil #CL_F https://t.co/eAdV0PTyBl
  • In Kürze:🇪🇺 EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (OCT) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -22.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (OCT) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -26.8 Vorher: -22.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German ZEW Survey Current Situation (OCT) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -23.0 Vorher: -19.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • Der #Bitcoin steckt seit September in einer Handelspanne fest und konnte noch keinen erfolgreichen Ausbruch vorweisen. Derzeit bildet sich ein kleines fallendes #Dreieck, welches den Kurs temporär belasten könnte. https://t.co/JTkfR8zqEt @DavidIusow @CHenke_IG #BTCUSD https://t.co/uXTkkM2Mp5
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE Governor Mark Carney Speaks In Parliamentary Testimony um 08:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Employment Change 3M/3M (AUG) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 26k Vorher: 31k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇬🇧 GBP ILO Unemployment Rate 3Mths (AUG) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 3.8% Vorher: 3.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Weekly Earnings ex Bonus (3M/YoY) (AUG) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 3.7% Vorher: 3.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Average Weekly Earnings (3M/YoY) (AUG) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.0% Vorher: 4.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-15
COT-Übersicht: Spekulative Dollarpositionen im Rückschritt, Rekordjagd im Dow gestartet, Edelmetalle wieder gefragt

COT-Übersicht: Spekulative Dollarpositionen im Rückschritt, Rekordjagd im Dow gestartet, Edelmetalle wieder gefragt

2015-05-18 16:00:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

COT data Commitments of Traders Report

Commitments of Treaders Report: Übersicht der Position von Banken, Fonds und Vermögenswaltern am Terminmarkt vom 12.05.2015

(DailyFX.de) Wie steht es um die Position der Finanzinvestoren an den Terminmärkten? Dem letzten COT-Report ließen sich folgende Veränderungen entnehmen:

EUR/USD: Auch Finanzinvestoren sind nicht mehr überzeugt von der frühen Zinswende der Fed die Verkaufsposition im Euro FX fällt auf 25,6 Mrd. USD. Die dritte Woche in Folge reduzieren Finanzinvestoren an der CME ihre Verkaufsposition im EUR/USD. Die zuletzt enttäuschenden US-Konjunkturdaten prägen die Stimmung.Vom Rekordhoch der spekulativen Verkaufsposition Ende März fiel die Anzahl an Wetten auf einen fallenden EUR/USD-Kurs seitdem deutlich zurück.

AUD/USD: Finanzinvestoren bauten Ihre Long-Position im AUDUSD aus - seit zwei Wochen sind sie nun mehrheitlich Long positioniert. Das Wetten gegen den US-Dollar setzte einund das trotz der jüngsten Zinssenkung der australischen Notenbanker. Doch das wird es wohl vorerst gewesen. Zumindest auf der kommenden Sitzung soll laut Markterwartungen anhand Overnight Index Swap Rates ein Wahrscheinlichkeit von 6% bestehen, dass die RBA um weitere 25 Basispunkte auf ein neues historisches Tief setzt.

CAD/USD: Auch hier könnte es an der CME bald zu einem spekulativen Seitenwechsel der Non Commercials kommen. Die Kurserholung im WTI stärkt die Zuversicht in kanadischen Wirtschaftsentwicklung.

US Dollar Index: Die momentane Dollarkorrektur wird begleitet durch eine fallende spekulative Position am Terminmarkt.

COT Non Commercials

Kupfer: Hier sind die Non Commercials nach 36 Wochen nun wieder mehrheitlich bullish aufgestellt.

Erdgas: Seit zwei Wochen herrscht wieder Zuversicht seitens spekulativer Größen.

Gold: Den Gold-Wochenausblick finden Sie hier “Breakout sollte sich mit expansivem Sitzungsprotokoll der Fed, schwächeren US VPI beschleunigen.

Die Non Commercials Position im Gold zog im Vergleich zur Vorwoch wieder an. Eine späte Zinswende der US-Notenbank könnte die Zuversicht in Gold weiter stärken. Bietet der korrigierende Dollar eine Chance?

Silber: Das gilt auch für Silber.

Dow: Wieder einsetzende Jagd nach Rekordmarken? Spekulative Position wurde im Vergleich zur Vorwoche gesteigert.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

COT-Übersicht: Spekulative Dollarpositionen im Rückschritt, Rekordjagd im Dow gestartet, Edelmetalle wieder gefragt

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.