Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @pejeha123: @SalahBouhmidi @phi_trading @DavidIusow @IGNederland @DailyFX @AdlerTrading #Bouhmidibands are great indicators!
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,23 % Gold: -0,07 % WTI Öl: -1,75 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/MjOdMnVgIF
  • #DAX: Back to #Bouhmidi bandwith after a breakout. We used the breakout to go short. Finally we in profit since #DAX30 turns back under upper #Bouhmidi-Band. Stopp-Loss is already in profit. -NoAdvice- @DavidIusow @pejeha123 @IGNederland @DailyFX https://t.co/WKDeaZGjp9
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,81 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/BNsfCmbOXX
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,06 % Gold: -0,13 % WTI Öl: -1,96 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/y4GFODwUYn
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,93 % CAC 40: 0,24 % S&P 500: 0,22 % Dow Jones: 0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/B9YouZkIta
  • Das #GBPUSD steht vor dem wichtigen Widerstandsbereich bei 1,30 US-Dollar. Charttechnisch dürften erst weitere bullische Impulse in Gang gesetzt werden, wenn die psychologische Marke überwunden werden kann. https://t.co/12HpixrWjQ #Brexit @DavidIusow #forextrader #GBP https://t.co/iDjSeFmkzi
  • ✅ As I started #Trading it was hard for me to wait for a trade, although most of the trades were loss-trades. Now I enjoy the time where I am not in the market, although my positive performance grows. ✅
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (OCT), Aktuell: 3.8% Erwartet: 4.9% Vorher: -7.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (OCT), Aktuell: 3.8% Erwartet: 4.9% Vorher: -9.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
GBP/USD: Inflationsreport der Bank of England

GBP/USD: Inflationsreport der Bank of England

2014-08-13 07:24:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:
GBPPlease add a description for the image.

(DailyFX.de) – Mit dem heutigen Inflationsreport der Bank of England bekommen wir einen detaillierten Einblick in deren Analyse der britischen Wirtschaft sowie ihre Prognose für die weitere Inflationsentwicklung. Interessant ist der Report deswegen, weil er den Marktteilnehmern einen Einblick auf die aktuellen Ansichten der BOE gewährt, von denen sich auch wahrscheinliche Szenarien für die zukünftige Notenbankpolitik ableiten lassen. Sollte der Report optimistisch ausfallen, so würde dies Spekulationen über eine Anhebung des Zinssatzes in die nähere Zukunft rücken.

GBP/USD: Inflationsreport der Bank of England

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Bei einem optimistischen Report und einem erstarken des GBP, könnte die Korrektur, die wir seit Mitte Juli im GBP/USD sehen, beendet werden, was das GBP/USD wieder in Richtung 1,7 bewegen könnte. Aktuell befindet sich die nächste Unterstützung im Bereich um 1,6750, während der nächste Widerstand in der Region um 1,6890 zu finden ist.

GBP/USD: Inflationsreport der Bank of England

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Aktuelle Diskussionen finden Sie in unserem Forum.

Für einen sicheren Einstieg in den Devisenhandel besuchen Sie unseren Startpunkt für Trading-Beginner.

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Junior Marktanalyst bei DailyFX.de

Um Marc Zimmermann zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Marc Zimmermann auf Twitter: @MarcZimmermanFX

GBP/USD: Inflationsreport der Bank of England

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.