Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,60 % 🇯🇵JPY: 0,47 % 🇨🇭CHF: 0,29 % 🇨🇦CAD: 0,11 % 🇦🇺AUD: -0,05 % 🇳🇿NZD: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/oqwz4scVXX
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,52 % Gold: -1,46 % Silber: -3,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/3qx4s6rOjQ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,80 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,82 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/sV2Mfb058U
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,02 % Dow Jones: -0,03 % CAC 40: -1,27 % Dax 30: -1,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/6HAdsBcwGh
  • #SPX Trendline reached $SPX https://t.co/Uem5F0e88g
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,04 % Gold: -0,55 % Silber: -2,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/50nv657Osk
  • Worth to read👇 https://t.co/qGhCLPgwo9
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,80 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,82 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/vVbTg9AkmD
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,63 % Dax 30: -0,71 % S&P 500: -2,30 % Dow Jones: -2,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/nbfsIQsNtf
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,89 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/WJfLRRKvwl
AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

2014-04-01 08:09:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Viele hatten sich wohl etwas mehr von der RBA-Zinsentscheidung am Dienstag morgen versprochen, doch RBA-Governor Glenn Stevens sorgte für keinerlei große und Volatilität-begünstigende Worte.

AUDUSD-RBA-liefert-keine-Impulse-buy-the-rumors-sell-the-facts-NFPs-am-Freitag-im-Fokus_body_Picture_5.png, AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Bearishe Impulse und einen Abprall am wichtigen 0,9280er Level hätten wir wohl mit einem etwas dovisherem Unterton der RBA zu sehen bekommen, doch man kommunizierte eine längerfristige Beibehaltung des aktuellen Leitzinsniveaus.

Die Stabilisierung im Bereich des 2014er Jahreshochs um 0,9280 USD halt einiges an Spannung für die kommenden Handelstage und –wochen bereit, besonders in dem Fall, dass den Markt ein Risk Off-Modus bspw. initiiert durch plötzlich auftretende Liquiditätsengpässe am chinesischen Kreditmarkt trifft.

Rücksetzer finden im Bereich um 0,9130 und darunter dann unter der 0,90er Marke um 0,8880 / 8900 USD einen Support.

AUDUSD-RBA-liefert-keine-Impulse-buy-the-rumors-sell-the-facts-NFPs-am-Freitag-im-Fokus_body_Picture_4.png, AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Mögliche Katalysatoren finden sich neben den Daten zu den chinesischen Einkaufsmanagerindizes am Donnerstag zudem bereits heute mit den ISM-Daten aus den USA um 16 Uhr, als dann spätestens mit den Non Farm Payrolls am Freitag.

AUDUSD-RBA-liefert-keine-Impulse-buy-the-rumors-sell-the-facts-NFPs-am-Freitag-im-Fokus_body_Picture_3.png, AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im FokusAUDUSD-RBA-liefert-keine-Impulse-buy-the-rumors-sell-the-facts-NFPs-am-Freitag-im-Fokus_body_Picture_2.png, AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Spannend wird abzuwarten bleiben, wie der AUD auf enttäuschende NFPs am Freitag aus den USA zum USD reagiert. Der strenge Winter in den USA beinhaltet in meinen Augen einiges an Enttäuschungspotential, in Verbindung mit den dovishen Andeutungen Yellens gestern besteht auf der Oberseite mit dem Break der 0,9280 zunächst weiter Aufwärtspotential in den Bereich um 0,9460.

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

AUDUSD-RBA-liefert-keine-Impulse-buy-the-rumors-sell-the-facts-NFPs-am-Freitag-im-Fokus_body_und_er_luft_und_luft_und_luft.png, AUD/USD: RBA liefert keine Impulse, "buy the rumors, sell the facts"? NFPs am Freitag im Fokus

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.