Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke Bro!
  • #EURUSD #NFPGuesses #SPX https://t.co/JtIBSTr66X
  • 🇺🇸US Arbeitsmarkt enttäuscht eigentlich 👉https://t.co/Wc1Re4O36d #EURUSD #SP500 #Aktien #Forex #NFP https://t.co/AG5noX1cz0
  • @DavidIusow @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke David schätze die Skills meines Freundes und Kollegen im Trading und der Analyse - Keep Movin
  • #FF @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider many many more. #fintwit=best #trading/#invest community https://t.co/CsJbLv7U9W
  • #TradingEducation 👇 https://t.co/ZeyiRPkqIp
  • #Adventskalender - Vier Tage sind zwar schon rum, aber du hast noch 20 Tage vor dir. Schau du in meinen #Trading - Kalender rein. Jeden interessante Tradinginhalte, die dir das Thema Trading näherbringen: https://t.co/gLCi34bcO3 https://t.co/KlOdnq36cJ
  • #Brent #WTI #OPEC #Trading https://t.co/2HsVoP1qW4
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis winkt den OPEC + Deal durch 👉https://t.co/WUUBlgu1Hy #Brent #WTI #CL_F #Crudeoil #Oelpreis #Opec https://t.co/Kxu9RBSxmc
  • #DA30 Abpraller am technischen Widerstand. Brexit-Impuls eher kurzfristig. Was die Aussagen angeht, verständlich. Die Situation kann sich immer noch anders darstellen zum Ende des Wochenendes. Vola ⬆️ Teilgewinnmitnahmen sind das A und O hier imo. Rest gut absichern. https://t.co/xTmbxX7M85 https://t.co/kSgoho48A2
Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

2014-02-20 09:36:00
Erik Welne, Junior Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Der Flash PMI (Einkaufsmanagerindex) Indikator für das verarbeitende Gewerbe in China deutet auf eine nachhaltige Abkühlung der Wirtschaftsaktivität. Die letzten massiven Abzüge von Kapital aus Emerging Markets Ende Januar wurden unter anderem über die enttäschenden PMI Zahlen aus China ausgelöst.

Einkaufsmanager_in_China_fallen_weiter_-_USDJPY_EURJPY_und_AUDUSD_signalisieren_Risk-Off_Modus_body_Picture_5.png, Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

Im Vergleich stellt sich somit China unter den größten Wirtschaftsräumen am wenigsten optimistisch bezüglich der zukünftigen Entwicklung dar. Der heute morgen veröffentlichte Einkaufsmanagerindex wird vor allem auch deshalb am Markt stärkere Beachtung finden, weil dieser vom privaten Research Institut Markit und der Großbank HSBC veröffentlicht wird, und somit ein wahrheitsgetreueres Bild der chinesischen Konjunktur liefert, als viele der staatlichen Datensätze.

Die Veröffentlichung löste eine größere Reaktion im asiatisch-pazifischen Raum aus. Der japanische Yen konnte wie schon im letzten Monat von der Risikovermeidung des Marktes profitieren. Der USD/JPY fiel unter 102,00 und hat damit das Potenzial, die Abwärtsstruktur im Chartverlauf seit Jahresbeginn fortzusetzen, insbesondere da ein Bruch der Vorwochenhochs bei 102,70 scheiterte:

USDJPY H6

Einkaufsmanager_in_China_fallen_weiter_-_USDJPY_EURJPY_und_AUDUSD_signalisieren_Risk-Off_Modus_body_Picture_4.png, Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

Im EURJPY hat sich meine Einschätzung vom Dienstag bestätigt, dass ein Kursniveau bei 141,00 auf markanten Widerstand im Markt treffen wird. Bei einem Kursrückgang unter 1,3860 sehe ich die Bestätigung des Abwärtstrends seit Jahresbeginn. Als Ziel einer solchen Dynamik sollte ein Kurs von 136,20 erachtet werden:

EURJPY H3

Einkaufsmanager_in_China_fallen_weiter_-_USDJPY_EURJPY_und_AUDUSD_signalisieren_Risk-Off_Modus_body_Picture_3.png, Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

Der AUDUSD kann sich überraschend stark halten, ohne allerdings die Range der Vorwochen zwischen 0,8918 (23,6% Fibonacci Retracement) und 0,9078 (38,2% Fibonacci Retracement) zu verlassen. Auch hier bestätigt sich die Einschätzung der letzten Tage, dass die jüngste Kurserholung bei 0,9060/80 (Tripple Top) zunächst zum Stehen kommt.

AUDUSD H2

Einkaufsmanager_in_China_fallen_weiter_-_USDJPY_EURJPY_und_AUDUSD_signalisieren_Risk-Off_Modus_body_Picture_2.png, Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

Analyse geschrieben von Erik Welne, Junior Marktanalyst von DailyFX.de

Um Erik Welne zu kontaktieren, senden Sie eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Erik Welne auf Twitter: @ErikWelne

Einkaufsmanager_in_China_fallen_weiter_-_USDJPY_EURJPY_und_AUDUSD_signalisieren_Risk-Off_Modus_body_x0000_i1025.png, Einkaufsmanager in China fallen weiter - USD/JPY, EUR/JPY und AUD/USD signalisieren Risk-Off Modus

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.