Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Question: #DAX Futs overnight positive, but Asian stocks are red. Makes that sense? What implications? OPEX related?
  • Cash close .429 #DAX $DAX #DAX30 https://t.co/0N9vaSLPlp
  • Good Morning. #DAX Future well positive overnight and is testing .500 premarket. It’s OPEX Friday so be not surprised by such movements. Most Dax #traders are familiar with that I guess :). China Data came out slightly better than expected. https://t.co/2uTai7B0bG
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,00 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/2dLsIUr5hp
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇦🇺AUD: -0,02 % 🇯🇵JPY: -0,03 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇬🇧GBP: -0,06 % 🇨🇦CAD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/KAc7KsvaIG
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,26 % Dow Jones: 0,07 % S&P 500: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qe59Q8wLIy
  • 🇯🇵 JPY Index Dienstleistungssektor (im Vergleich zum Vormonat) (NOV), Aktuell: 1.3% Erwartet: 1.0% Vorher: -5.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-17
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Index Dienstleistungssektor (im Vergleich zum Vormonat) (NOV) um 04:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.0% Vorher: -4.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-17
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,37 % Gold: 0,08 % WTI Öl: 0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/st1abvUgM6
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇪🇺EUR: -0,00 % 🇯🇵JPY: -0,03 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇨🇦CAD: -0,06 % 🇦🇺AUD: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/lXV3tQJZEX
AUD/USD: Fall kennt kein Ende! bearishes Signal: 88% der Trader FXCMs Long

AUD/USD: Fall kennt kein Ende! bearishes Signal: 88% der Trader FXCMs Long

2013-05-23 11:28:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

Den Stimmungswechsel der Banken im AUD/USD Markt fange ich seit Wochen im COT Report ein. Diese Woche wurde der Wechsel der Netto-Position auf die Short-Seite im AUD/USD in der Übersicht der Daten als Chart der Woche hervorgehoben. Nach den gestriegen Äußerungen von Ben Bernanke geriet der Markt weiter unter Druck. Fundamental betrachtet befindet sich die klassische Hochzinswährung in einer Abwärtsspirale die letzte Zinsentscheidung der RBA führte zum Fall unter die Parität und dieser setzt sich bisher fort. Auch wenn die sonst so typische Korrelation zwischen AUD/USD und den globalen Indizes nicht gegeben war. Die eingeleitete Korrektur des Nikkeis und des DAX könnte zu weiteren Stößen auf der Unterseite des Aussies führen.

Die letzten COT Daten verzeichneten einen Netto-Wechsel der als Non Commercials bezeichneten Spekulanten - große Geldhäuser, Fonds etc., die es an den Märkten einzig auf Gewinne abgesehen haben. Diese setzten mehrheitlich auf AUD/USD Schwäche und kurbelten in den Vorwochen kräftig ihr Long-Engangement runter.

AUDUSD_FXCM_Trader_Long__body_Picture_3.png, AUD/USD: Fall kennt kein Ende! bearishes Signal: 88% der Trader FXCMs Long

Daily Chart

AUDUSD_FXCM_Trader_Long__body_Picture_2.png, AUD/USD: Fall kennt kein Ende! bearishes Signal: 88% der Trader FXCMs Long

Interessante Region der Support-Bereich um 0,957-0,963.

SSI Daten: Wie steht es um die Trader FXCM?

Die Aussie Trader FXCMs sind aufällig einseitig zu 83% im Markt positioniert. Letzte Tendenz Ausbau dieser einseitigen Positionierung. Der Kontraindikator signalsiert eine bearishe Trading Tendenz für den Markt.

Zu DailyFX Plus Sentiment-Daten

Zum AUD/USD Talk im DailyFX Forum

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

AUDUSD_FXCM_Trader_Long__body_dailyfxlogoe.png, AUD/USD: Fall kennt kein Ende! bearishes Signal: 88% der Trader FXCMs Long

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.