Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Sentiment-Signal im Cable bullish - FOMC Report hilft aus

Sentiment-Signal im Cable bullish - FOMC Report hilft aus

Niall Delventhal, Marktanalyst

Vor der aufällig einseitigen Short-Positionierung der Großspekulanten,warne ich bereits seit der Verschärfung dieser Positionierung im COT Report der CFTC, solche Extreme können einhergehen mit krätigeren Retracements oder sogar signifikanten Trendwechseln.

Auch das kann bei sonst so strikter Vorsicht passieren. Die FOMC veröffentlichte das Sitzungsprotokoll um ganze 5 Stunden zu früh. Ursprünglich war die Veröffentlichung auf 20:00 Uhr angesetzt. Es landeten Adressaten im Verteiler des Reports, die sonst erst nach der öffentlichen Bekanntgabe Zugriff zu den Informationen erhalten. Die Message war klar. Die Entscheidungsträger des Offenmarktausschusses hielten während des letzten Zinsentscheid an ihrer vorangegangenen Sicht fest, der Exit aus den bestehenden QE Maßnahmen wurde nur vage angerissen. Es heißt im Report lediglich ”several FOMC members saw halt to QE by year end”, vereinzelnd sehen Mitglieder also bereits einen Ausstieg am Ende des Jahres. Doch als „restriktive“ Entscheidung wurde die Zeile an den Märkten nicht gewichtet. Am Abend befindet sich das Währungspaar GBP/USD auf dem Eröffnungkursniveau des Tages und konnte sich nach der Veröffentlichung des Protokolls aus dem Tief, das unter die 1,53 führte, wieder befreien.

Daily Chart GBP/USD

10.04._SSI_Signal_bullish_body_Picture_3.png, Sentiment-Signal im Cable bullish - FOMC Report hilft aus

Widerstand: 1,536 & 1,55

Unterstützung: 1,524/27 & 1,507

Blick auf die SSI Daten

GBP/USD – Ratio der Long zu Short Positionierungen im GBP/USD liegt bei -1,07. 48% der Trader sind Long aufgestellt. Gestern lag es bei 1,02; 51% der offenen Positionen waren gestern Long-Trades. Long-Positionen fielen um 8,0% im Vergleich zu gestern und um 25,8% im Vergleich zur Vorwoche. Short-Positionen stiegen um 1,2% im Vergleich zum Vortag. Im Wochenvergleich stiegen die Short-Positionen um 47,8%. Das Open Interest fiel seit gestern um 3,4% und liegt 0,9% über dem monatlichen Durchschnitt.

Der SSI ist ein Kontraindikator und die Tatsache, dass die Retail-Trader mehrheitlich Short positioniert sind, signalisiert der Kurs könnte weiter steigen. Die Trader wechselten von Netto-Long auf Netto-Short im Tagesvergleich und Wochenvergleich. Die Kombination zwischen aktuellem Sentiment und der letzten Veränderung ergibt ein bullishes Trading-Signal für das Cable.

Großspekulanten GBP im COT Report

75,27% der „Non Commercials“ waren zuletzt im Paar Short aufgestellt mehr Informationen hierzu in der COT Analyse:

GBP: Großspekulanten erste positive Nettoentwicklung, nach 10 Wochen des ver...

10.04._SSI_Signal_bullish_body_Picture_2.png, Sentiment-Signal im Cable bullish - FOMC Report hilft aus

Speculative Sentiment im DailyFX Plus Bereich, dort erfolgt 2x täglich ein Update.

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

10.04._SSI_Signal_bullish_body_dailyfxlogoe.png, Sentiment-Signal im Cable bullish - FOMC Report hilft aus

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.