Verpassen Sie keinen Artikel von Niall Delventhal

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Niall Delventhal abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

COT_CHFUSD_25.03.__body_COT.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

Wochenchart USD/CHF

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_10.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Sollte der Kurs die übergeordnete Range halten, könnte der Kursverlauf auf die 1,0 abzielen. Nach 5 bullishen Wochen gönnten sich die Bullen eine Pause. Der Kurs notiert über der Trendlinie des fallenden Kanals. Die 0,960 hieße als nächstes für die Bullen zu Überwinden.

Bearishes Szenario: Kurs fällt zurück in die fallenden Trendkanal und erhöht den Druck auf die wichtige Unterstützung der 0,901.

Die CHF-Positionierung der Non Commercials stieg im Vergleich zur Vorwoche, es wird Zeit einen Blick auf diese Großspekulanten zu werfen.

Hinweis: Folgende Auswertung ist für den CHF/USD. Bei vielen Retail-Brokern ist das Paar als USD/CHF gelistet, wie der obige Wochenchart FXCMs.

Währungen

Schweizer Franken - Chicago Mercantile Exchange (CME) (CHF/USD)

Positionierung der "Fonds, Banken, Vermögensverwalter"

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_9.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Das Interesse am Markt scheint zu wachsen. Die Großspekulanten erhöhten ihre Long-Nachfrage um 79,55%, doch auch auf der Short-Seite legten sie nach im Vergleich zu Vorwoche um 12,41%.

Netto steigt die Positionierung der Non Comms. das erste Mal seit 5 Wochen um +2.492 Kontrakte.

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_8.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Netto-Positionierungskennzahlen Non Commercials (Großspekulanten)

Die 5. Woche in Folge liegt die Non Commercials Netto-Kennzahl im Short-Bereich. Die Positionierung der Non Commercials fiel mit den Daten vom 19.02. unter die Nulllinie, d.h., mehrheitlich setzen sie seitdem auf Schweizer Franken Schwäche. Aktuell sind 66,52% der offenen Kontrakte dieser Gruppe Short-Futures-Kontrakte.

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_7.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_6.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Positionierung der nicht spekulativ tätigen Unternehmen

Die Gegenseite der Short-Kontrakte der Non Commercials nehmen größtenteils die Commercials ein. Diese sind zu 66,52% Long im Paar CHF/USD aufgestellt, bauten diese Long-Positionierung im Vergleich zur Vorwoche jedoch ab.

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_5.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_4.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Stimmungsindikator der kleinen Händler

Bruch der 80er Marke – Short Signal des Index. Die kleinen Specs. Sind seit 3 Wochen überwiegend bearish positioniert, aktuell mit -12.198 Kontrakten. Im Vergleich zur Vorwoche bauten sie Ihre Shorts marginal mit 489 Kontrakten ab.

Die Kennzahl baute sich in den letzten Wochen ab und der Index rauschte erneut durch die 80 und generierte damit ein bearishes Signal für den CHF/USD bzw. bullish für USD/CHF. Es folgte ein derartig scharfer Umschwung, dass der Index bereits nah des bearishen Extrembereichs sich befindet.

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_3.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Open Interest CHF/USD

COT_CHFUSD_25.03.__body_Picture_2.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Zum Forum: CHF/USD Talk

Jeden Montag um 16:00 Uhr halte ich eine COT-Webinar (unter diesem Link). Eine Übersicht über die heute und in der Vergangenheit erschienenen Artikel finden Sie im DailyFX Forum im COT Thread.

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

COT_CHFUSD_25.03.__body_dailyfxlogoe.png, CHF/USD - seit 5 Wochen sind die großen Spekulanten mehrheitlich Short

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland