Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,15 % Gold: -0,10 % Silber: -0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/TOYIOj5f3w
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,26 % 🇦🇺AUD: 0,24 % 🇪🇺EUR: 0,18 % 🇨🇦CAD: 0,02 % 🇬🇧GBP: -0,07 % 🇯🇵JPY: -0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/K6n9oXO04D
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,12 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,92 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/rkaUwdWwRZ
  • RT @Fritz_Sonntag: DAX stieg zuletzt auf rund 12.600 Punkte. Wie geht's weiter? @DavidIusow: Der DAX hat in dieser Woche bereits einen wi…
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,37 % 🇦🇺AUD: 0,22 % 🇬🇧GBP: 0,18 % 🇪🇺EUR: 0,09 % 🇨🇭CHF: 0,00 % 🇯🇵JPY: -0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/GK5kgNmBcV
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,56 % Gold: -0,04 % WTI Öl: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Q5qzbbba7L
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,06 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,69 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Fs7N5ZDKRb
  • Thx guys. Amazing $DAX #Traders here in that thread👇 https://t.co/3Q3GRufBzN
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,63 % CAC 40: 0,62 % FTSE 100: 0,55 % S&P 500: 0,00 % Dow Jones: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uvh7xPr0oK
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,56 % Gold: -0,04 % WTI Öl: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/RNGFJd3cLx
06.03.  Kurzfristige Marktstimmung deutet weitere Goldschwäche an

06.03. Kurzfristige Marktstimmung deutet weitere Goldschwäche an

2013-03-06 11:10:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

Kontraindikator SSI : Bearish

GOLD: Das Sentiment von FXCM verdeutlicht weiterhin ein bearishe Tendenz im Gold. Der SSI Wert steht bei 3,21. Aktuell sind 76% der positionierten Gold Trader FXCM Long aufgestellt. Die Zahl der Long-Positionierten stieg in Vergleich zu gestern um 1,8% und im Vergleich zur letzten Woche um 28, 7%. Die Kombination zwischen einseitiger Positionierung der Trader und der letzten Veränderung ergibt weiterhin eine bearishe Tendenz. In dem Artikel Gold & die Woche der Notenbanken der Majors gehe ich auf die einzelnen Zentralbank Zinssitzungen ein die in den kommenden Tagen anstehen. Das Beige Book der U.S. Federal Reserve führte ich dem Artikel nicht auf. Doch auch wenn die Fed in dieser Woche nicht öffentlich tagt, werden mit dem Beige Book wichtige Details zur letzten Zinssitzung aus dem Februar der Fed veröffentlicht. Das Beige Book ist ein Sitzungsprotokoll der letzten Zinssitzung und erlaubt einen Einblick von der Haltung einzelner Entscheidungsträger, dem Verhältnis einzelner Abstimmung und führt die wirtschaftliche Aussicht der USA an. Diese Woche hält noch ein wichtiges Event

parat – die Non Farm Payrolls (Live Abdeckung der News – Live Webinar am Freitag ab 14:15 Uhr ). Die US-Wirtschaftsdaten müssen schlichtweg den Plan der Fed unterstützen, von den aktuell bestehenden expansiven geldpolitischen Maßnahmen zurückzutreten. Ansonsten wird der Ausstieg aus der letzten QE Runde schwer bzw. schwer begründbar. Schlechte NFP Daten können eine bullishe Reaktion im Gold mit sich bringen. Gold könnte in diesem Fall wieder als Inflationsschutz für Marktteilnehmer in Frage kommen. Doch direkte Reaktionen auf die US Arbeitsmarktdaten sind keineswegs prognostizierbar. Es handelt sich lediglich um eine Tendenz. Gerade zur Zeit der NFPs neigen die Märkte zu erratischen Kursbewegungen.

Im ersten Paragraphen des Artikels sind wir auf den SSI eingegangen. Eine längerfristige Sentiment-Betrachtung bieten die Commitments of Traders Daten der US Regulierungsbehörde der CFTC. Den wöchentlichen Überblick über die Positionierung der großen Marktteilnehmer finden Sie hier - Gold: Großspekulanten fragen wieder Long-Positionen nach. Ich achte in den letzten Wochen verstärkt auf die COT Daten für eine günstige Long-Positionierung im Gold. Mit einer Fed die sich von expansiven Maßnahmen distanziert, spricht aber eine fundamentale Komponente noch gegen Long-Positionen. Die Haltung der Fed sehe ich im Gold aktuell als „Market Mover“ an, d.h., gerade die Nachrichten und Tendenzen um und von der Fed könnten verstärkte Auswirkungen auf den Goldkurs haben. Auch ob sich die EZB restriktiver oder expansiver zeigt wird diese Woche interessant sein.

3 wichtige Termine für den Goldmarkt:

.

Gold_sentiment_0603_body_Picture_2.png, 06.03.  Kurzfristige Marktstimmung deutet weitere Goldschwäche an  Gold_sentiment_0603_body_Picture_1.png, 06.03.  Kurzfristige Marktstimmung deutet weitere Goldschwäche an

Gold: 4-Stunden-Chart (XAU/USD) erstellt mit FXCMs Trading Station

Unterstützungslevel: 1.565 & 1.556 & 1.548

Widerstandslevel: 1590 & 1.600 & 1.621

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert:

Twitter Niall DelventhalTwitter DailyFX DeutschlandFacebook DailyFX Deutschland

Links:

DailyFX Forum Rohstoffe

Gold Talk

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.