Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @BakktBot: This week's summary of Bakkt Bitcoin Monthly Futures: 💪 Total volume: $75 million (-8%) 💰 Max open interest: $5.8 million (-…
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

2013-03-04 10:13:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
COT_Daten_wenig_veraendert__body_COT.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

COT_Daten_wenig_veraendert__body_Picture_6.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Hinweis: Folgende Auswertung ist für den JPY/USD. Bei vielen Retail-Brokern ist das Paar als USD/JPY gelistet, wie der obere Wochen-Chart.

Währungen

Japanischer Yen- Chicago Mercantile Exchange (CME) (JPY/USD)

Positionierung der "Fonds, Banken, Vermögensverwalter"

Non Commercials

Positionsveränderung Non Commercials

26.02.2013

-65.344

547

19.02.2013

-65.891

-4.585

12.02.2013

-61.306

7.107

05.02.2013

-68.413

2.833

29.01.2013

-71.246

-7.178

22.01.2013

-64.068

1.659

15.01.2013

-65.727

8.369

08.01.2013

-74.096

6.421

31.12.2012

-80.517

5.091

Die letzte Woche bot eine beachtliche Spanne von 390 Pips. Doch der Wochenschlusskurs fiel nah auf die Eröffnung. Seit 3 Wochen notiert der Kurs um 93,5 herum. Die Positionierung der Großspekulanten zeigt an wieso der Kurs möglichweise es nicht schaffte sich abzusetzen.Große Marktteilnehmer wie die Commercials und Non Commercials veränderten unwesentlich in den letztenWochen ihre Positionierung. Non Commercials befinden sich seit 4 Wochen mit ihrer Positionierung zwischen 60.000 – 70.000 Shorts im (JPY/USD) wieder. Interessant zeigt sich, dass die Non Commercials sich nicht „typisch“ in den letzten Monaten verhielten statt JPY Shorts aufzubauen reduzierten sie diese während des Runs des USD gegenüber des Yens ihre einseitige Positionierung nach erreichten Extremwerten Ende des letzten Jahres.

Der Index zeigt jedoch an noch sind sie verglichen mit den letzten 3 Jahren noch sehr bearish im JPY/USD aufgestellt bzw. bullish im USD/JPY. ´

COT Tendenz: neutral

COT_Daten_wenig_veraendert__body_Picture_5.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Positionierung der nicht spekulativ tätigen Unternehmen

Commercials

Positionsveränderung Commercials

26.02.2013

104.826

-7.332

19.02.2013

112.158

7.948

12.02.2013

104.210

-10.333

05.02.2013

114.543

-8.769

29.01.2013

123.312

13.331

22.01.2013

109.981

1.090

15.01.2013

108.891

-7.544

08.01.2013

116.435

-9.193

31.12.2012

125.628

-11.057

Diese Gruppe verhält sich fast spiegelbildlich zu den Non Commercials. Auch notiert der Index nah einer Extremwertgrenze von 80.

COT_Daten_wenig_veraendert__body_Picture_4.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Stimmungsindikator der kleinen Händler

Small Speculators

26.02.2013

-39.482

19.02.2013

-46.267

12.02.2013

-42.904

05.02.2013

-46.130

29.01.2013

-52.066

22.01.2013

-45.913

15.01.2013

-43.164

08.01.2013

-42.339

31.12.2012

-45.111

Der Public IndexWert notiert weiterhin auf niedrigem Niveau. Die kleinen Spekulanten sind Short gegen den Yen positioniert und das im Vergleich der letzten Jahre sehr aggresiv. Hinsichtlich der letzten fundamentalen Entwicklung würde ich nicht mich nicht blind gegen den Trend stemmen wollen, wie dieser Sentiment-Index suggiert. Ein Durchstoßen der 20er Linie liese ein Long-Signal (bzw. Short-Signal um USD/JPY) generieren.

COT_Daten_wenig_veraendert__body_Picture_3.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Open Interest

Das Open Interest fiel seitdem die Non Commercials und Commercials Ihr Netto-Positionierungsextrem der letzten Wochen erreichte.

COT_Daten_wenig_veraendert__body_Picture_2.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Fundamentales Highlight der Woche bilden die Non Farm Payrolls: Freitag 14:30 Uhr, 08.03. 2013, wichtige US-Arbeitsmarktdaten, die Non Farm Payrolls, Live DailyFX.de Abdeckung der News auf http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading am Freitag ab 14:15 Uhr. Starke NFP könnten die Stärke des Dollars beflügeln. So könnte die Argumentation einer kontraktiven Geldpolitik der Fed zusätzliche Unterstützung anhand positiver fundamentaler Entwicklungskennzahlen gewinnen.

Zum Forum: USD/JPY Talk

Zur COT Betrachtung des ICE US Dollar Index

Die Links zu weiteren COT Betrachtungen finden Sie im COT Thread des DailyFX Forums.

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

COT_Daten_wenig_veraendert__body_dailyfxlogoe.png, COT Daten wenig verändert im Japanischen Yen

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.