Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇬🇧 GBP U.K. Government Sits to Discuss Brexit um 23:01 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-18
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,63 % 🇬🇧GBP: 0,60 % 🇦🇺AUD: 0,48 % 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇯🇵JPY: 0,24 % 🇨🇦CAD: 0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/s9O7xqmx7J
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,01 % WTI Öl: -0,06 % Gold: -0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/veOxdauObg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,25 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,83 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/IuaUChn6he
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,03 % Dax 30: 0,02 % CAC 40: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Zy8gOwzhje
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,00 % Gold: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/25JZvAtwJy
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,23 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,35 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Pczd5Y7Zmq
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,08 % Dax 30: 0,02 % S&P 500: -0,23 % Dow Jones: -0,57 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/3lvfltBQQw
  • Aan het eind van de week gaat de Amsterdamse beurs weer naar het zuiden, net als andere beurzen in Europa. De #AEX sloot op 572,72 punten met een min van 0,61 %. Veel dank aan alle deelnemers van mijn seminar Trading met #Bouhmidi Bands en Prachtig Weekend #Beurs @IGNederland https://t.co/hRGKvh1XHC
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE Governor Carney Speaks in Washington um 17:45 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-18
GBP/USD:  Das Cable verliert an Boden nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten

GBP/USD: Das Cable verliert an Boden nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten

2013-02-01 17:09:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

„Confusing NFP Data“ schrieb unmittelbar nach der Veröffentlichung der Arbeitsmarktdaten ein US-Kollege von mir. Während die neu geschaffenen Stellen im Monat Januar unter den Erwartungen ausfielen, verzeichneten die revidierten Kennzahlen einen deutlichen Anstieg. Mit 157T wurden weniger Jobs im Januar generiert als erwartet wurde (165T). Der Revisionsfaktor der Non Farm Payrolls sollte nicht unterschätzt werden. Der folgende Chart verdeutlicht diesen. Die Kennzahl von November sprang von 161T auf 247T, die Kennzahl aus dem Dez. von 155T auf 196T. Netto somit 127T mehr in diesen beiden Monaten als die letzte Schätzung ergab. Während die Arbeitslosenquote kein verändertes Bild abzeichnete waren diese Daten schwer zu interpretieren. In meiner Live-Abdeckung (Webinar) der Daten entschied ich mich keine Neupositionierung einzugehen.

Cable_NFP_body_Picture_3.png, GBP/USD:  Das Cable verliert an Boden nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten

Der EUR/USD schoss nach dem Webinar hoch hinaus – ist eine expansive Geldpolitik durch die NFP Daten wahrscheinlicher geworden? Ich finde es sehr interessant, wie der EUR aktuell die anderen Märkte "outperformt". Doch es bleibt schwer abzuwägen, die Kennzahl der neugeschaffene Stellen des Vormonats und der Sprung dieser Kennzahl der Vormonate geben kein eindeutiges Signal. Die Reaktion im Cable war nach anfänglicher Stärke direkt nach Bekanntgabe von deutlicher Schwäche geprägt. Der Kurs fiel durch das zuletzt markierte Tagestief und fand keinen Boden.

Der GBP/USD Daily fällt zurück unter der 1,5751. Ist das folgende Ziel der Unterseite die 1,5675, das Tief des 28.01.? Sollte die Schwäche nur temporär auftreten lässt sich bei einem Rücklauf über 1,5744 die1,6 als denkbares Oberseitenziel freilegen. Der Anstieg der letzten Tage erhielt jedoch heute einen harten Dämpfer. Der Vorteil liegt aus meiner Sicht aktuell auf der Short-Seite.

GBP/USD Daily Char

Cable_NFP_body_Picture_2.png, GBP/USD:  Das Cable verliert an Boden nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten

Wie steht es um das Sentiment im Cable?

Die Positionierung der großen Markteilnehmer findet Ihr unter WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01. Betrachten wir die Retail-Trader FXCMs.

Stimmungsindikator SSI-Wert bei 1,84: Einseitige Positionierung der Retail-Trader weiterhin hoch jedoch nimmt diese ab

Das Sentiment von FXCM, ausgewertet werden sämtliche offenen Positionen bei FXCM im entsprechenden Paar, gibt an, dass aktuell 65% der Trader von einem steigenden Kursverlauf ausgehen und dementsprechend positioniert sind. Im Vergleich zum Vortag fiel die einseitige Positionierung der Trader um 12,9% und um 21,6% im Vergleich zur Vorwoche. SSI Signal aktuell neutral.

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

Cable_NFP_body_dailyfxlogoe.png, GBP/USD:  Das Cable verliert an Boden nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert und diskutieren Sie mit:

Twitter Niall DelventhalTwitter DailyFX DeutschlandFacebook DailyFX Deutschland - GPB/USD Talk

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.