Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,38 % 🇬🇧GBP: 0,24 % 🇨🇭CHF: 0,19 % 🇨🇦CAD: 0,01 % 🇳🇿NZD: -0,47 % 🇦🇺AUD: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QvPVUahqwV
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,35 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/LYba3XQGj0
  • 🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (OCT), Aktuell: 52.6 Erwartet: N/A Vorher: 48.8 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-14
  • 🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (OCT), Aktuell: 52.6 Erwartet: N/A Vorher: 48.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-14
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,57 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gewLdgdqNP
  • In Kürze:🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (OCT) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 48.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-14
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,19 % Dax 30: 0,11 % S&P 500: 0,02 % Dow Jones: 0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/MUgHILhylR
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,56 % Silber: 0,39 % WTI Öl: 0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0KgRqXMcvh
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,57 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/rl1lUfYEoT
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,01 % Dax 30: -0,10 % S&P 500: -0,14 % Dow Jones: -0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/jx7zp1DV2m
WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

2013-01-28 10:39:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
GBPUSD_Sentiment_body_COT.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

Währungen

Britisches Pfund - Chicago Mercantile Exchange (CME) (GBP/USD)

Setzt sich die Schwäche im Britischen Pfund fort? Folgen schwachen BIP Daten weitere Rückgänge? Werfen wir einen Blick auf die Marktteilnehmer und Ihre Positionierung. Beachten Sie jedoch, die CFTC veröffentlicht die Daten mit einer Verspätung von 3 Tagen. Die folgenden Daten spiegeln also aufgrund dieser zeitlichen Verzögerung nicht die Reaktion der Trader auf die BIP-Veröffentlichung wider. Doch sie bleiben interessante wöchentliche Daten, um die Markstimmung einzufangen. Vorweg: Diese Woche bietet einige potenziell kraftvolle Veröffentlichungen rund um die amerikanische Wirtschaft und Zinspolitik der Fed.

GBPUSD_Sentiment_body_Picture_6.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Betrachten wir die letzten COT Daten, um ein Bild zu erhalten wie die einzelnen Gruppen zuletzt positioniert waren. Diese Daten der CFTC stehen uns einmal die Woche zur Verfügung. Sie erlauben uns einen Blick in die Positionierung von Banken, Hedge Funds etc.

Positionierung der "Fonds, Banken, Vermögensverwalter"

Seit dem 24.12. fiel die Netto-Positionierung von 37.321 auf 17.938 Kontrakte. Die Non Commercials bauen zunehmend ihre Long-Positionen ab.

Ich definiere den Large Speculators Index-Bereich größer als 80 als Extremwerte-Bereich. Hier gilt „Vorsicht es könnten satte Korrekturen, möglicherweise Trendwechsel“ anstehen, bei Rückgang des Index-Werts aus diesem Extremwerte-Bereich. Der Index fällt unter die 80 und könnte ein Hinweis dafür sein. Bearishes Signal für das Cable. Wie bei allen Sentimentindikatoren eignen sie sich nicht als exaktes Timing-Werkzeug. Mit positiven Daten der US-Wirtschaft und einer Fed-Entscheidung von weiteren quantitativen Maßnahmen zurückzutreten oder bestehende Maßnahmen runterzukurbeln kann dieses Währungspaar aus meiner Sicht noch deutlich weiter fallen. Ein Blick auf den US-Markt ist diese Woche unerlässlich.

GBPUSD_Sentiment_body_Picture_5.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.GBPUSD_Sentiment_body_Picture_4.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Positionierung der nicht spekulativ tätigen Unternehmen

Die Entwicklung dieser verläuft Hand in Hand mit der der großen Spekulanten. Die Kommerziellen stoßen zunehmend Short-Positionen ab. Um 23.556 Kontrakten verglichen mit letzter Woche. Aktuelle Kennzahl -23.389 Kontrakte (Long-Postionen MINUS der Short Positionen), letzte Woche stand diese bei -46.945 Kontrakten. Der Index stößt aus dem Extremwertebereich von über 20.

Das signalisiert weitere Schwäche könnte folgen.

GBPUSD_Sentiment_body_Picture_3.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Stimmungsindikator der kleinen - Händler

Mit 5.451 Kontrakten sind die kleinen Spekulanten Netto-Long. Hier war bereits letzte Woche ein Bruch der 80er Linie in der Index-Betrachtung zu sehen (bearishes Signal).

GBPUSD_Sentiment_body_Picture_2.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Open Interest

Das Open Interest bzw. der Index verhalten sich nicht spektakulär. Die Kennzahlen fallen seit Wochen leicht.

GBPUSD_Sentiment_body_Picture_1.png, WÄHRUNGEN - COT - Sentiment im GBP/USD 28.01.

Zum GBP/USD Talk

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.